Was kocht Ihr heute?

d>ragonf|i:rxe


Bei uns wird es heute Käsmakkaroni geben. :-q

G}rau^am"sel


Jeden Samstag helfe ich Kleinbruder beim Einpacken seiner 3-Zi.-Whg, denn er zieht bald um. Als Gegenleistung werde ich zum Essen eingeladen. Heute gabs Poulet vom Grill und Salat. Das Poulet war so was von toll gewürzt und auch von der Qualität her gut. Bin sonst eher skeptisch von wegen Gummiadler und so.

f:luttxexrby


Wir haben heute meine Mutter zum Grillen eingeladen, die hat so lieb das Baby betreut während wir unsere Eheringe gemacht haben. Hatten wir eine Weile nicht und war deshalb sehr lecker. Vor allem die "Copa Cabana" Würstchen waren sehr lecker gewürzt.

Gestern gab es Filetröllchen mit Feta gefüllt und dazu Feldsalat und Werges.

Vorgestern gab es Hähnchen mit cremigem Curry von Onkel Ben und dazu Vollkornreis. Den hatte ich erstaunlicherweise noch nie, fanden ihn aber absolut großartig, sehr viel schmackhafter.

Den Tag davor gab es einen schnellen Nudelauflauf und an mehr kann ich mich gerade leider nicht erinnern.

yQoulr_CdeDstinJy


ich brauch heute eine Gemüse-Pause ich bilde mir ein, dass meine Ohren bereits länger geworden sind Es gibt Gnocchi mit Gorgonzola, ich will kein einziges Vitamin sehen ]:D

und bis ende Woche ist der Tiefkühler leer und geputzt, dann wird eingekauft *freu*

PmIA


Heute gibt es eine Ente mit Semmelknödeln und Blaukraut

RJotsc"hoxpf2


@ Pia

Wow, selbstgemachte Semmelknödel?

@ alle

Ich habe noch nie Semmelknödel selbstgemacht. Hat jemand ein ersttätertaugliches Rezept?

Bei mir gibt es heute Filetsteak, Karotten-Pastinaken-Püree und einen Salat aus geriebenen Karotten und Tomaten mit fruchtigem Dressing.

Gpr@auamsXexl


@ flutterby

während wir unsere Eheringe gemacht haben

entweder seid Ihr Goldschmiede oder sonst begnadete Bastler! Wie macht Ihr Eure Eheringe selber? Es gibt hier Paare, die das Gold dazu selber waschen. Im Napfgebiet kann man Gold waschen.

Wir haben damals die Eheringe selber gezeichnet und ein Silberschmied machte sie uns aus Sterlingsilber. (Wir wollten keine goldenen Ringe.) Die sind jetzt nach 45Jahren sehr zerkratzt, aber immer noch schön. Das passt gut: nach so langer Ehe sind schon einige Kratzer auch in der Beziehung entstanden - aber eine schöne, gemütliche Patina auch. Würde den x:) nicht umtauschen wollen und er hat auch noch nie den Wunsch nach einer weniger grauen Amsel geäussert.)

@ destiny

Alle Deine Bonmots betreffend Gemüse darf ich dem x:) nicht erzählen... Er hätte sie SOFORT für immer&ewig im Wortschatz!

Kürzlich wärmte ich die Reste einer Gemüseplatte auf, schön einzeln die Sorten, damit es immer noch schön aussieht. Da meinte er: -AHA, heute gibt es recykelten Kompost %-|

Mache ich daraus eine pürierte Gemüsesuppe, heisst es: -Man sollte Dir den Stabmixer wegnehmen. Da hofft man auf eine feine Crème zum Dessert, wenn der Stabmixer in Aktion ist, dabei entsteht verflüssigter Kompost.

Steigerung: mein Kleinbruder ist Altlasten-Fachmann. Ab und zu meint x:) , dass ich ihn zum Essen einladen könnte, denn er wüsste, wie man Altlasten saniert.

Dass ich jeweils heulend den Kopf unter den Flügel stecke und fertig mit der Welt bin, versteht sich ;-D

fGluRtte&rby


Grauamsel

entweder seid Ihr Goldschmiede oder sonst begnadete Bastler!

Weder noch ;-D Aber wir haben hier eine ganz tolle Goldschmiedin, bei der man unter ihrer fachmännischen Anleitung die Eheringe selber herstellen kann. Sie hat nur die Formen gegossen, weil gefährlich und den Stein eingesetzt weil zu kompliziert. Alles andere durften wir selbst machen und es ist ganz wunderbar geworden x:) Ist schon absolut beeindruckend, wie da aus einem kleinen Stäbchen durch reine Handarbeit am Ende ein individueller Ring geworden ist. Übrigens auch in Silber, da wir ebenfalls keinen Goldschmuck mögen.

Mein Freund ist zwar auch echt kein Gemüse Fan, aber der Herr Grauamsel scheint ja sehr ein schwieriger Fall zu sein! Ist er etwa auch noch einer von der begnadeten Sorte, die tatsächlich Fleisch mit Fleisch essen können und am Ende gertenschlank sind?

Wir grillen heute wohl die Reste von gestern auf, dazu gibt es einen grooooßen bunten Salat.

y+oudr_deWst ixny


@ Grauamsel

AHA, heute gibt es recykelten Kompost

Ab und zu meint x:) , dass ich ihn zum Essen einladen könnte, denn er wüsste, wie man Altlasten saniert.

autsch, das ist dann aber gar nicht mehr Gentleman-like :)_ . Vielleicht solltest Du öfters nach Schweden fahren, damit er nachher Deine Küche wieder schätzt? Da helfen wohl auch keine Tipps wie "lass ihn mitschnippeln und beim Kochen helfen" oder "schneide das Gemüse in lustige Figuren", wie sie für Kinder, die kein Gemüse mögen, gegeben werden ]:D

Mein Paps war auch so einer. Der meinte, er mag das Gemüse am Liebsten, wenns zuerst die Sau gefressen hat. Aber bei uns gabs selten Fleisch weil zu teuer

Giesst er wenigstens Deine Pflanzen, wenn Du in den Ferien bist, oder geht das auch schon unter "Kompost"?

G"raulaOmsexl


@ Flutterby

Schön, dass es noch weitere Silberfans gibt! Die sind selten.

Ist er etwa auch noch einer von der begnadeten Sorte, die tatsächlich Fleisch mit Fleisch essen können und am Ende gertenschlank sind?

Nö-ö, NOCH schlimmer: er könnte 3xtäglich Süsses mit Nochsüsserem essen und ist gertenschlank. Für MICH trifft das leider - seit den Wechseljahren - nicht mehr zu. HEUUUUUUUL!

@ Destiny

JA, ich finde das auch jenseits von Eden, deshalb DANKE für Deinen :)_ . Schön, werde ich wenigstens HIER verstanden.

Vielleicht solltest Du öfters nach Schweden fahren, damit er nachher Deine Küche wieder schätzt?

DAS sagen sowohl Kleinbruder, als auch meine Freundinnen. Aber: nur so für die Statistik... Genau vor 1 Monat kam ich aus Schweden zurück und hatte fast 1Monat dort zugebracht. Nach jeweils ca.2 Wochen ist x:) wieder das alte Lästermaul.

Da helfen wohl auch keine Tipps wie "lass ihn mitschnippeln und beim Kochen helfen" oder "schneide das Gemüse in lustige Figuren

DAS schlage ich beim nächsten mal vor ]:D Mal schauen, ob er da auch einen Deckel zum Draufhauen hat.

Heute bekomme ich Lob und keinen Gemecker, denn es gibt Schniposa. DAS mag er über alles. (Sage ihm dann, dass Destinys Vater das Gemüse am liebsten hatte, wenn's zuerst durch die Sau durch war. Mal hören, was er meint. DEN Spruch kennen wir hier nicht. x:) ist jedoch kein Fleischtiger.

yDour_Jdesjtxiny


Aber: nur so für die Statistik... Genau vor 1 Monat kam ich aus Schweden zurück und hatte fast 1Monat dort zugebracht. Nach jeweils ca.2 Wochen ist x:) wieder das alte Lästermaul.

dann ist die Rechnung doch gaaaanz einfach: Du bist zwei Wochen hier (Wäsche waschen und Zahlungen erledigen) und verreist dann wieder. Dann hast Du immer einen lammfrommen x:) , der froh ist, wenn er nicht selber kochen muss ]:D

...denn es gibt Schniposa

lass aber den "sa" weg und tische dafür lieber noch eine Schoggicreme auf, dann kriegst Du eine Gehaltserhöhung ;-D

G=ra\uamxsel


@ destiny

...also wo Du Recht hast, hast Du Recht ]:D

Dein brillianter Vorschlag wegen Schweden kann leider wegen Geldmangels nicht umgesetzt werden - aber als Androhung zu verwenden ist er allemal.

Wenn ich den sa weglasse, bekommt er nächstens entweder Skorbut oder Beriberi-Krankheit (drohe ich immer an, würde aber SO nicht stimmen), oder die Zähne fallen ihm aus, wahlweise auch Fingernägel + Haarpracht... Ich werde nicht müde, immer neue schröckliche Krankheitsbilder anzudrohen. Da darf ich nicht noch den Salat durch Schoggicrème ersetzen. (Am liebsten hat er Stalden mit VIEL Schlagrahm und so kleinen Waffelröllchen obendrauf.)

y#ourw_dexstiny


Quatsch, Schoggicreme geht auch ohne Zähne ;-) . Und Karies ist in dem Falle auch nicht möglich. Und Haare? Völlig überbewertet, finde ich. Ausserdem sparst Du so die Kosten für Shampoo..... ich glaub, ich verdrück mich dann mal

Am liebsten hat er Stalden mit VIEL Schlagrahm und so kleinen Waffelröllchen obendrauf.

ja logo, ich auch ;-D . Wobei ich die Creme mit Grand Marnier bevorzuge :-q

L~ula6ni


Hier gabs gerade leckere reispfanne mit Erbsen, Möhren, Mais und Bohnen mit curry und Ei

Mein Mann hat sich die Finger geschleckt und selbst meiner kleinen bauchbewohnerin scheint es geschmeckt zu haben

G+rauaxmsel


@ Destiny

Wobei ich die Creme mit Grand Marnier bevorzuge

DIE kaufe ich baldmöglichst; sie MUSS gut sein, wenn ein Schleckmaul dem anderen den Tipp gibt...

Ich lasse noch mal Gnade vor Recht ergehen - wegen dem Grand-Marnier-Tipp - und Du brauchst Dich nicht zu verdrücken. Deine neuen Argumente erzähle ich dem x:) morgen, dann haben wir wieder was zum Grinsen. ;-)

@ Lulani

meiner kleinen bauchbewohnerin scheint es geschmeckt zu haben

Wie merkst Du das? Hüpft sie eine Runde Seil mit der Nabelschnur oder macht sie ein paar Purzelbäume?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH