Was kocht Ihr heute?

LSittles-mit-L?otte


Bei uns gab es heute Ofenkartoffel mit 3 verschiedenen selbstgemachten Dips und dazu gemischten Salat.

Morgen gibt es Käsespätzle mit Gurkensalat, selbstverständlich auch selbst gemacht ;-D .

Für das WE habe ich noch keinen Plan, da kocht aber meistens ohnehin mein Mann.

TZhis dTwil|igIht Gaxrden


freitag: fisch (fertig), kartoffeln,salat

samstag: nudel-restepfanne mit brokkoli, mais, gek. schinken

sonntag: koch mann

ygour_diesti%nxy


sonntag: koch mann

wie lange musst Du den kochen, bis er gar ist?

C*leo ^Edwalrds Nv. Deavonpxoort


Planaenderung, heute gab es Dampfnudeln. Zwei der Nudeln sind mir angeklebt. >:(

Und mir ist schlecht. %:| :-X

Was mit Brokkoli muss ich die Tage auch machen. Nudelauflauf mit Käse und dem Grünzeug.

Eyhema;liger N~utCzerC (#26x6792)


@ This Twilight Garden

respekt. ich war immer zu faul und habe zum (immerhin!) selbstgekochten brei das pürierte fleisch aus dem glas genommen

Bis jetzt hab ich auch immer die Fleischgläschen genommen und unter den selbst gekochten Brei gemischt. Aber ich wollte das mit dem Fleisch selbst kochen mal ausprobieren und habe heute spontan beim Metzger ein Stück Kalbsfleisch mitgenommen (bei den Gläschen gibt's ja nur Rind und Hühnchen oder Pute). Ich werd aber auch in Zukunft sicher noch das eine oder andere Gläschen Fleisch verwenden ;-)

a'frxi


heute gab es Dampfnudeln. Zwei der Nudeln sind mir angeklebt

Hmmm, wie das denn? Ich kriege die immer ganz leicht gelöst, da hat noch nie was geklebt?!

Nochmals danke für euer Mitgefühl, heute gab's für mich in der Tat nix, allerdings habe ich mir vorher den Ranzen noch dick gefuttert und Flüssigbrot sättigt auch. Frau afri hatte auch schon im Dienst warmes Essen, so hat sie ihr "Schulbrot" als Abendbrot gegessen.

Morgen habe ich überlegt, werde ich vielleicht Couscoussalat machen. Das ist gut zu beißen und macht nicht viel Arbeit. Mal sehen... Zum Frühstück mache ich mir Rührei, das geht immer. Schade, Speck habe ich keinen im Haus, aber das schmeckt sicher auch mit Schnittlauch, Tabasco und Worchestershire-Sauce :-)

X^entibaXenixa


Heute gab es Forelle mit Salzkartoffeln & Salat ;-) *:)

Cdleo E?dwards sv. DaMvonpkooxrt


Tja afri, zwei der acht Nudeln haben am Topfboden angebabbt. :-/ Spulmaschine wird es hoffentlich richten. Ansonsten waren die lecker. Zu lecker. %:| *Baeuerchenmach*

Hefe und Milch, es gab Zeiten wo ich die besser vertrug. Man wird alt.........

Goraua|msxel


@ Cleo

Tipp von der Grossmutter: wenn sich Angebranntes nicht löst, ein bisschen Wasser draufgiessen und Backpulver darüberstreuen - stehen lassen. Wirkt Wunder!

@ afri

Weisheitszahn... da habe ich ganz fürchterliche Erfahrungen. Aber Du hast wohl recht: im 21.Jh ist ALLES anders - auch das Zähne ziehen. Alles Gute weiterhin.

Ich war bekanntlich eingeladen... Es gab ein Lachsfilet an einer Zitronenrahmsauce, Trockenreis, gedämpften Lattich. Es war herrlich.

Morgen gibt's Alwawemu. Es sind noch da: Gemüsesuppe, Teigwaren, ein bisschen Wurst (=Wurstsalat) und harte Eier (=Garnitur).

Crleo_ Edwards v.} Davonpooxrt


@:) danke Grauamsel, Backpulver ist für mich sowieso primär ein Reinigungsmittel.

GHra9uamxsel


;-D

...als wir noch weisse Vorhänge hatten, wurden die in der WaMa mit Backpulverzugabe weisser als weiss - die teuren Spezialmittel kann man sich echt sparen.

aUfrxi


Jetzt wird die Verwirrung komplett. Hatten wir nicht oben geklärt, dass gerade Dampfnudeln nicht irgendwie im Topf, sondern auf dem Tuch über Dampf gegart werden?! Wenn man die schwimmen lässt, ist ein anbacken kein Wunder...

Dennoch mein Beileid, sowas ist immer doof, besonders wenn die Familie hungrig am Tisch sitzt und du die Klöße nicht aus dem Topf bekommst. :-/

CPleo 5Edw?ards v. dDavoQnpoort


Die schwimmen nicht afri, die sind in sehr, sehr wenig Milch dass sie stehen für gute 25 Minuten und durch die verdampfte Milch unter dem Deckel vor sich hin dämpfen. Ich kann auch ein Gitter rein setzen, dann aber nur Wasserdampf. Butter und Zucker ist auch dabei bei der süßen Milchvariante. Die Klöße gingen schon raus, aber ein Teil des Bodens ist unten angesetzt. Normalerweise geht das gut, bei sechs hat es ja wieder geklappt. Tss, manche wünschen sich ja dass sich der Teig ansetzt und mögen eine braune teils schwarze Kruste.

C\leo kE@dwards ov. DavHonpooxrt


Und ja Amsel, du hast voll Recht, Backpulver bleicht schön weiß.

In einem anderen Faden habe ich das schon erwähnt :Hier in Deutschland kriegt man Backpulver vor allem in Tuetchen, ich hole mir da gerne mal die in den USA gebräuchlichen Kartons. :)= aber zum Backen verwende ich das nur in wenigen Mengen, nie mehr als ein schwacher Teelöffel, meist Messerspitzen voll. Ich bin da beim Geschmack von Backpulver zu pingelig.

C7leo EdwVards8 v. =Davonpxoort


Wie hat sich nur der Kltascher Smilie verirrt.

... ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH