Was kocht Ihr heute?

SGkarab,aeusx94


Also ich finde schon, dass man Hokkaido Kürbis gut pur essen kann. :-D Find ich sehr lecker. Egal ob Suppe, Auflauf oder gebacken. Wird nur gebacken halt leider immer etwas trocken... deswegen fehlt eine Beilage. :-(

Ich machs seit kurzem immer gerne mit Rosenkohl überbacken oder als Gemüsepfanne. Oder mit Erbsen! :-D Sieht auch appetitlich aus durch das Grün und Orange.

Gab spontan ein bisschen Kartoffelsalat dazu. :-D

X)eniaX eZnia


Heute zum Abend etwas zusammengewürfelt ....

Salatblattherzen mit Kochschinken, Champinions, Peperoni's und Kochkäse. ( Eingewickelt ) 8-)

Glas Tr. Rotwein

a|fxri


Yuccas Rezept, das muss ich nur mal finden.

Das war glaube ich das hier: [[http://www.chefkoch.de/rezepte/344811118790017/Bolognese.html]]

joust_lo[okinxg?


Ist vermerkt, danke!

PxIA


Für mich gibt es heute gebratene Kalbsleber mit Birnenspalten, Zwiebeln und Kartoffeln :-p

Da der Rest der Familie Leber so nicht mag hat mir der Metzger sie in Leberknödeln (für eine Suppe) versteckt ;-D o:)

d0rabgonfixre


Ich war die letzten Tage auch extrem Kochfaul |-o Noch knappe 2 Wochen dann kann ich endlich wieder in "meiner" Küche kochen, mit meinen Töpfen und Pfannen.

Die Ferienwohnung ist schön und gut, aber es ist halt nicht das selbe.

Das erste Essen was ich in unsrer neuen Wohnung zubereiten werde wird etwas aus dem Backofen sein. Pizza, Nudel-Schinken-Gratin oder irgend ein anderer Auflauf. Das fehlt mir seit 6 Wochen und ich wo doch so gerne das Essen in den Ofen schiebt hat das schmerzlich vermisst. :°(

Aber wie gesagt am 15.12. ist es so weit. :-D

akf8ri


Heute gab's Vierkantfisch mit Auflage aus der TK, von mir gern auch Schlimmerfilet genannt. Hätte ich gewusst, dass ich heute mehr Zeit zum Kochen haben würde, ich hätte es selbst gemacht... Dazu für Frau afri Erbsen/Möhren mit etwas Salz und Margarine, für mich den nicht aufgegessenen Wurstsalat von heute Mittag. Seltsam, Fisch mit Wurstsalat, oder? Aber er war halt da ;-D

g(aWt>o


Linsensuppe

GDrau)amsel


Morgen gibt's eine richtig deftige Gulaschsuppe und dazu frisches Knusperbrot.

Heute gab's Besuch und die bekamen eine Linzertorte und einen reichhaltigen Winterfruchtsalat.

RpoWgerRaxbbit


Hier gibts heute Abend Kürbis aus dem Backofen. :-D :-q

Weiß jemand, was man leckeres, vegetarisches dazu essen könnte? ":/

Auch wenn's zu spät ist: Ich liebe (Ofen)Kürbis und mache dazu meistens Rosmarinkartoffeln und Avocado-Dip.

SBkarjabaeu's94


Nein, RogerRabbit, ist noch nicht zu spät. Ich hab noch ganz viel Kürbis. Hab noch 18 Stück im Keller. ;-D

Mit Avocadodip, das stell ich mir richtig lecker vor. Danke. @:) Wie machst du den?

Heute hab ich auch wieder was mit Kürbis gemacht - einen Eintopf aus Kürbis, Kartoffel und rote Beete, oh war das lecker. :-q Hatte leider etwas zu viel Wasser im Topf und hab das vorm Zerstampfen leicht abgegossen in eine kleine Tasse - die bloße Brühe war schon köstlich, und die Farbe erst. x:) Kürbis und rote Beete ist eine Traum-Kombination.

R&og?erFRabbixt


Mit Avocadodip, das stell ich mir richtig lecker vor. Danke. @:) Wie machst du den?

*:) Ganz einfach: ich püriere eine Avocado mit dem Zauberstab und rühre dann ganz klein geschnittene rote Zwiebeln und Apfelstückchen drunter.

Heute hab ich auch wieder was mit Kürbis gemacht - einen Eintopf aus Kürbis, Kartoffel und rote Beete, oh war das lecker.

Sowas ähnliches mache ich auch gern. Ich nehme Kürbis, Zucchini, Champignons, Kartoffeln und Zwiebeln, brate es kurz in Olivenöl an und lasse es dann in Kokosmilch köcheln, bis es weich genug ist.

RRogJerRabbxit


ganz klein geschnittene rote Zwiebeln

Nicht Zwiebeln; etwa eine halbe Zwiebel auf eine Avocado.

a.marexlla


Hallo, zum ersten Mal. :D

Ich habe eine Gemüsesuppe gekocht. ;-) :-D

SWkarab[aieuhs94


Okay, mit vielen roten Zwiebeln, wärs wohl ein Zwiebel-Dip. ;-D Stell ich mir lecker vor. Apfel und Zwiebel passen beide gut zu Kürbis. :-D

Gewagte Kombi hast du da... ich hab auch mal Steinpilze ran getan, das fand ich eklig. Sehr eklig. Schon vom Geruch her. Ich werd auch noch den einen oder anderen Kürbiskuchen backen, denke ich. So eine gefüllte Tarte. :-q Erfahrungsgemäß halten sich die Kürbisse nur bis etwa Anfang März. Höchstens. Heißt, ich muss 6 Kürbisse pro Monaten verbrauchen. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH