Was kocht Ihr heute?

R[oger Rabbxit


Ist es echt so ein Drama, wenn ein Kind noch nie Sushi gegessen hat? Versteh ich nicht. ":/

Ich auch überhaupt nicht ":/ .

dqragownfirxe


Ich will keine unnötigen Diskussionen breit treten, aber ich finde es schon seltsam dass man Sushi als Kind kennen muss.

Mein Mann liebt Sushi, ich hingegen finde es eher nicht so toll um es gnädig zu formulieren.

Er hat Sushi auch schon selbst gemacht und da war es das selbe also ist es nicht so dass es nicht geschmeckt hat weil es vielleicht nicht frisch war.

Ich muss das einfach nicht haben und ich werde da nicht allein sein.

Dass viele Kinder das vielleicht nicht kennen (ich weiß ja nicht welches Alter die Kinder haben) liegt vielleicht daran, weil einige Eltern vielleicht Sushi nicht mögen und es die Kinder daher auch nicht kennen, weil es das eben im Elternhaus nicht gibt. Dass deine Tochter dafür natürlich komisch angeschaut wird ist blöd, aber auch nicht verwunderlich.

Der Spruch "Was der Bauer nicht kennt (fr)isst er nicht" dürfte da sehr passend sein.


Gestern gab es mariniertes Hähnchenfleisch mit buntem Salat und Brot dazu. Ging schnell hat geschmeckt und es war nicht so viel zum sauber machen. |-o

Heute wird es voraussichtlich Gnocchi-Pfanne geben.

cJla'iret


Clairet, hast du auch gelesen warum?!

Ich hab natürlich deine Posts gelesen und verstehs trotzdem nicht. Weil hierzulande Animeserien gezeigt werden sollte man Sushi gegessen haben? Häh? ;-D

Dass Kinder unbekannten Nahrungsmitteln skeptisch gegenüberstehen ist ziemlich normal. Man kann halt nicht alles kennen.

g-ato


Eigentlich hat Sushi im Zuge der Animeserien deutschlandweit Einzug gehalten, dass das zumindest die meisten mal gegessen haben. Sollten.

Wie alt ist denn die Tochter? Ich liebe Sushi und Animefilme, aber diese Begründung, warum Kinder unbedingt Sushi gegessen haben sollten, ist doch Käse. Ja, Sushi ist verbreiteter als früher, aber deswegen doch keine Verpflichtung es zu kennen und auch probiert zu haben. %-|

Wir essen Sushi nur bei unserem Sushirestaurant unseres Vertrauens und muss sagen, Sushi aus dem Supermarkt sieht nicht gerade lecker aus und ist teuer. Dass da bisher nicht alle Eltern der anderen 18 Kinder mal eben so Sushi ausprobiert haben, finde ich daher nachvollziehbarer als andersrum. Dass manche keinen Fisch mögen und bei frischem Fisch hygienische Bedenken haben, ist dabei noch gar nicht berücksichtigt.

Unser Kind muss hoffentlich keine Angst vor Mobbing haben. :=o Noch keinen Zahn, musste letzten Freitag aber gierig nach unserem Sushi langen. Da stellte sich uns die Frage, wann man Kindern Sushi geben darf? Ab wann ist es denn ein Muss? :=o 8-)

MXarOieC3urixe


Ich bin auch ein wenig über das Sushi-Kinder-Thema erschrocken. ;-D

Cxleo Edwa!rdsm v. vDavonpoBort


Ähm, also eine Diskussion sollte das nicht entfachen.

Ich hab natürlich deine Posts gelesen und verstehs trotzdem nicht. Weil hierzulande Animeserien gezeigt werden sollte man Sushi gegessen haben? Häh? ;-D

Ach herrje, nein. Sushis (also die Möglichkeiten welche zu kaufen) sind doch seit ein paar Jahren aus dem Boden geschossen wie Pilze. Vor 15 Jahren durchaus noch rarer gewesen, da hätte ich gut verstanden wenn man davon noch nichts gehört hat.

Aber vielleicht stört mich auch einfach nur die Einstellung mit dem was der Bauer nicht kennt und so. Dass das nicht jedes Kind probiert hat oder kennt (übrigens muss man keineswegs rohen Fisch nehmen oder überhaupt Fisch) war mir klar, dass das aber für alle unbekannt ist, zeigt mir eben die elterliche Beschränkung was das Essen angeht.

Vielleicht ist es aber auch naiv gedacht dass man einem Kind möglichst eine breite Vielfalt an Essen präsentieren sollte.

R1ogerURabbxit


Aber vielleicht stört mich auch einfach nur die Einstellung mit dem was der Bauer nicht kennt und so. Dass das nicht jedes Kind probiert hat oder kennt (übrigens muss man keineswegs rohen Fisch nehmen oder überhaupt Fisch) war mir klar, dass das aber für alle unbekannt ist, zeigt mir eben die elterliche Beschränkung was das Essen angeht.

Vielleicht ist es aber auch naiv gedacht dass man einem Kind möglichst eine breite Vielfalt an Essen präsentieren sollte.

Und das schlussfolgerst du jetzt daraus, dass für die Kinder Sushi etwas Besonderes oder Unbekanntes ist ":/ ? Das find ich schräg.

Im übrigen habe ich hier noch nie jemanden Sushi mit an die (etwas elitäre) Schule bringen sehen, das ist also durchaus ungewöhnlich.

CDleao Edw`ards vY.1 Davonpoxort


Und das schlussfolgerst du jetzt daraus, dass für die Kinder Sushi etwas Besonderes oder Unbekanntes ist ":/ ?

??? ??? ??? ???

Wo steht denn das? Das hat mir meine Tochter erzählt die verwundert darüber war, dass alle um sie herum standen und das Essen kritisch beäugt haben. Für sie war das ein normales Essen, für 17 andere Kinder war es, als hätte sie Heuschrecken dabei gehabt oder sonst für exotisches und unbekanntes Essen.

Das find ich schräg.

Ja ich finde schräg was du da raus gelesen hast und was ich schlussfolger. ":/

Im übrigen habe ich hier noch nie jemanden Sushi mit an die (etwas elitäre) Schule bringen sehen, das ist also durchaus ungewöhnlich.

Dass das ungewöhnlich das mitzunehmen bestreite ich doch gar nicht.

C#leoY EdzwardsC v. ADavonpoorxt


Ja ich finde schräg was du da raus gelesen hast und was ich schlussfolger. ":/

was ich schlussfolgern soll.

RXoge9rRabbxit


Wo steht denn das?

Oben drüber. Aber ich will jetzt auch den Faden nicht shreddern. Entschuldige, Grauamsel!

I?nTti}mzaubxerer


Saures Lüngerl = Beuschel

8-)

y#our/_de>st$inxy


Gemüseboullion und Toast >:(

MxarizeCuMrie


Gemüsesuppe

Obwohl ich deutlich mehr essen könnte.... :(v

R9otDschToxpf2


Lachs mit Zucchinisalat

Rgoyge5rRaLbbxit


Gebackener Butternutkürbis mit Knoblauch und Rosmarin, Ofenkartoffeln und Champignons aus der Pfanne. Leider muss ich noch drauf warten und ich hab einen Bärenhunger %:| .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH