Was kocht Ihr heute?

Sxka7rawbareus9x4


your_destiny, ja, ich schau so ca. alle drei Tage. Danke. :)_ @:)

Kanns sein, dass bei dir vllt. zu feucht ist? Am Stil fangen die dann schnell an zu schimmeln. Wenn ich sie kontrolliere, dann drehe ich sie auch immer auf die anderen Seite und verbrauche dann natürlich immer den, wo ich sehe, der machts nicht mehr so lang.

Aller Voraussicht nach gibts morgen wieder Kürbis. :-q In der Auflaufform, mit Erbsen und Champignons.

Und von der anderen Hälfte mach ich am Montag Curry. Vielleicht mit Erbsen und Mais, und Wildreis dazu. :-q

y>our?_dEestinxy


sollte eigentlich nicht. Zur Sicherheit hab ich einen Luftentfeuchter, der bei 65% anspringt, aber der läuft eigentlich nur im Sommer. Zur Zeit hab ich 58%.

Meiner war unten (quasi am Hintern) schimmlig. Naja, ich werd die Restlichen zu Pü und Würfeln verarbeiten und dann einfrieren, wär schade drum

RPotscWhompf2


Gestern bei Breuninger: Hirschgulasch und Rotkohl - fantastisch. Die Sauce hätte ich trinken können. ;-D

PlIxA


Gestern gab es Doraden mit Kräuter im Bauch mit Kartoffeln

Heute Krustenbraten und Schäufele mir Semmelknödeln, Pilzsauce und Rosenkohl in Käse-Vanille-Sauce

aGfri


Heute gab's einen Versuch. In einer Zeitschrift für junge Erwachsene war das "ultimative" Rezept für panierte Hühnerteile (wie vor einigen Tagen bereits [[http://www.med1.de/Forum/Ernaehrung/495490/21234868/ hier]] geschrieben). Heute hatte ich die Zeit, neben erneuten gefüllten Lebkuchen die Teile nachzubraten. Ich habe allerdings abgewandelt und so sah es bei mir aus:

400g Putenbrust in kleinen Scheiben gewürzt und in Mehl gewendet.

Danach in einer Schmatze aus zwei EL körnigem Senf und 100g Creme fraiche gewendet und dann in 60g Paniermehl und "einer Hand voll" grob gemörserter Cornflakes gewälzt.

Die so vorbereiteten Teile kommen in eine Pfanne mit daumendickem und erhitztem Öl und werden langsam goldbraun fritiert.

Irgendwie hat das aber nicht so recht funktioniert und die Panade war hinterher noch flüssig. Ich habe die Teile dann in den Umluftofen bei 150° gepackt, das hat etwas geholfen. Fazit: hinreichend interessant, um mein Interesse geweckt zu haben, aber nicht so schnell wieder. Und wenn, dann mit Huhn und in kleineren Stücken, ala goldenes M.

GRr#aua*msel


Rösti und saure Kalbsleber (Rotweinsauce) - war herrlich!

Lwulawni


hier gab es gerade Porridge :)D

d|rgagonfxire


Bei uns wird es heute Schweinefilet geben mit Salat und Kräuterbutter und eventuell noch Kartoffelpuffer dazu. Mal sehen.

sTw5eetyleni]n


Hmmm, dragonfire, das klingt lecker x:) Bei uns gibt's heute eine Allwawemu-Pizza: belegt mit Paprika, Zwiebeln, Schinken, Salami und vier Sorten Käse (Gouda, Mozzarella, Lustenberger und Roquefort). Die Pizza ist grad im Ofen und verströmt einen köstlichen Geruch...

TMhis TKwiligh#tj GaGrxden


Allwawemu

gab es bei uns heute als Pfannengericht ;-D

aCf"ri


Hier gab's Tomatenbratlinge (Fertigmischung, bestehend hauptsächlich aus Bulgur und Haferflocken) mit einem Tomaten-Kräuter-Dip aus Joghurt und Creme fraiche. Dazu Salat aus Feldsalat, Tomaten und Kürbiskernen.

Boah, ich glaube jetzt habe ich eine Vitaminvergiftung :-) Noch schnell ein veganes Bier hinterher, das ist sonst zu gesund.

G)rauaamsel


Morgen mache ich einen Teigwarenauflauf. Der kann in den Ofen und die Zeitschaltuhr wird eingestellt. Wenn ich heimkomme, wird mir der herrliche Duft schon im Flur entgegenwehen.... wenn nicht die Feuerwehr am Löschen ist ]:D

dArawgonfiTrxe


Es gab keine Kartoffelpuffer dazu. Mein Mann sagte er möchte in Zukunft am Abend etwas auf die Kohlenhydrate achten, also soll ich schauen dass ich weniger Nudeln, Brot etc. machen soll. Ich denke es wird dann wohl in Zukunft öfter mal nur Salat und Fleisch geben und Kässpätzle, Pizza und Co wird es wohl eher am WE zum Mittag geben.

Wenn mein Mann den Wunsch äußert von sich aus, dann will ich das auch respektieren und komme ihm da entgegen. :)z

Heute habe ich Weihnachtsfeier vom Geschäft aus, folglich werde ich am Abend entweder nichts oder wenn dann nur ne Kleinigkeit kochen.

Eigentlich hätte ich noch Maultaschen. Mal sehen ob mein Mann das okay fände. Sonst gibt's ne Gemüsepfanne oder er soll bei seinen Eltern vorbei schauen. |-o

1j9Mlelxi85


Ich habe gestern schon für heute vorgekocht, da Eintöpfe am nächsten Tag ja oft noch besser schmecken und zwar: geräucherten Bio-Speck ohne Nitritpökelsalz mit Biokartoffeln und Biowirsing: ist schnell gemacht, schmeckt toll und wärmt von innen.

R\otsc>hopf2


heute Mittag: in Mandelmehl panierter Heilbutt, Buchweizennudeln und Karotten- und Zucchinigemüse

für heute Abend bzw. morgen: Mangold in Sahne mit Feta, dazu die restlichen Buchweizennudeln

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH