Was kocht Ihr heute?

CmafeBduNorxd


Kurpfälzer, vielen Dank für deine ausführlichen tipps! Die rouladen waren schon vorgewürzt und ich habe sie jetzt einfach in eine gefettete auflaufform gelegt mit alufolie drüber. Sie brauchten ca 70 min im ofen und waren richtig lecker ! Das nächste mal werde ich sie aber wohl vorher anbraten wie du sagtest, damit sie noch knuspriger werden. Hmmm....

GXra7ua)msexl


"Spiegelei-Tortilla" mit Kartoffeln, Zwiebeln, Olivenöl und ein paar Eiern drüber (Frühstück, und die Kartoffeln mussten weg ;-)

Danke, lieber Kurpfälzer, für die Inspiration. Dieses Gericht mache ich morgen.

RRotshchopfx2


@ Kurpfälzer

Nicht schlecht - deine Auflistung.

Ich habe kürzlich auch Brühe gemacht - und auch ich habe sie eingeforen als Zutat zu diversen Gerichten.

@ alle

Gestern gab es Süßkartoffelwürfel mit Ei und Käse überbacken. Ich bin kein großer Kartoffelfan und habe mich nach langer Zeit überwunden, und etwas Kartoffeliges gekauft. Das hätte ich mir sparen können. Es ist okay, etwas nicht zu mögen. Das muss ich mir endlich mal merken statt alle paar Monate ein Kartoffelexperiment zu starten, von dem die Hälfte im Müll landet.

M:e]ssyag_gvio


Als *liebendgerne, ältere* Kochende bin ich erstmalig bei Rindsschnitzel vom Schema abgewichen.

Nach dem Anbraten der Schnitzel habe ich in einer Extrapfanne, den Ziebel+Knoblauch+etwas Tomatenmark angeröstet.

Alles zusammen ganz langsam - diesmal nicht im Rohr- sondern auf der Platte langsam mit Rindsuppe und später mit etwas Weißwein aufgegossen.

Der Geschmack und die Farbe der Sauce waren ein Gedicht!

Dem Fleisch viel Zeit lassen hat sich bewährt.

YHucicaPxalme


Heute mache ich Frikadellen, Kartoffel-Gratin und karamellisierte Karotten :-q

sAweet{ylein


@ Yucca

Wow, das ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte. Wenn du nur nicht so weit weg wohnen würdest...

Wie geht's dir eigentlich so? Musst du noch lange bis zum Mutterschutz arbeiten?

@ all

Bei uns gibt's heute Abend einen Tandoori-Fischauflauf. Da kommen laut Rezept Fischfilet, Mango, Lauch, und eingelegte geröstete Paprika rein. Ich hab gestern Kabeljaufilet gekauft. Außerdem nehm ich frische Paprika, da ich die eingelegten nicht so mag. Evtl. nehm ich auch noch ein paar (wenige) Kartoffelstücke dazu. Wir versuchen zwar, gerade abzunehmen, aber so ganz ohne Sättigungsbeilage hab ich spätestens nach einer Stunde wieder Hunger ;-)

Y\uc5cPaPalmle


Sweety, berichte mal, wie der Auflauf geworden ist. Hört sich echt lecker an und mein Partner möchte auch gerade abnehmen ;-)

Mir geht es ganz gut soweit. Manchmal habe ich Rückenschmerzen, aber das ist auszuhalten und nach einer warmen Wanne und einer Massage wieder gut. Ansonsten wächst der Bauch immer mehr :-D Ich gehe am 25.2. in den Mutterschutz. Arbeiten tu ich eh nur noch von Zuhause aus. Also das ist wirklich auszuhalten. Nebenbei lerne ich noch für eine Klausur im März. Mal sehen, wie das dann so läuft.

AKmit=olaxne


Bei uns wird es heute etwas rustikaler: Porreegemüse mit Kartoffeln und Omlett

etsot>icxa


Bei uns gibts heute Spinat-Lachs-Frischkäse-Cannelloni x:)

dfrag5onfire


Bei uns gibt es heute AFRI AUGEN ZU Hawaiischnitzel, mit Currysoße und Reis/Kartoffelbrei dazu und noch ein Salat mit Gurken und Tomaten (muss beides Weg) ;-)

sEweetIy#lein


@ Yucca

Ich berichte gerne ;-) Wenn's gut geworden ist, kann ich ja das Rezept posten :)^ Oh, das ist dann aber grad kein leichtes Unterfangen für deinen Partner. Es heißt ja immer, Männer sind mitschwanger und der Bauchumfang nimmt bei den Männern genauso zu ;-D Ich freu mich, dass es dir so gut geht. Ja, die kleinen (oder größeren) Probleme kommen mit zunehmenden Bauchumfang, aber genau wie du, war ich sehr oft in der Badewanne - das hat mir ebenfalls immer gut getan :)^ Das mit der Arbeit von zuhause aus ist ja praktisch! Für die Vorbereitung auf deine Klausur wünsch ich dir gutes Gelingen und dann viel Erfolg!!! @:)

Y}ucca-Palme


@ Sweetylein,

vielen lieben Dank @:)

Und poste bitte das Rezept, wenn der Auflauf gemundet hat. Würde mich darüber sehr freuen :)z Mein Partner ist bis jetzt nicht wirklich mitschwanger. Er hat bis jetzt nicht zugenommen. ;-) Aber vielleicht kommt das ja noch ]:D

E5hemali~ger TNuXtzer$ (#h45x8871)


Ich bin gerade auf der Suche nach einem Muffins- UND einem Kuchen-Rezept ohne Ei. Chefkoch spuckt einiges aus, aber ich finde in der Fülle der Rezepte irgendwie nichts, was lecker klingt und trotzdem nicht 30 Zutaten beinhaltet (es soll einigermassen fix gehen, da uns allein die Deko noch Stunden kosten wird). Hat jemand eine Idee?

Am liebsten was Schokoladiges. Wenn nicht, dann muss ein Schoko-Guss drauf, da die Deko weiss ist.

Hat jemand eine Idee?

Ich tendiere momentan zu [[http://www.chefkoch.de/rezepte/2117761341227208/Vanille-Schoko-Muffins.html diesem]] Muffins-Rezept - wenn ich die Schokolade rasple, müssten die Muffins doch dunkel werden? Evtl. noch ein TL Kakaopulver rein?

G@rau#ams8exl


ICH würde Kakaopulver reingeben und dunkle Schoki raspeln - aber für mich muss es nicht obersüss sein.

EKhemali9ger N0ut'zer (#4P588x71)


So, Kuchen ist im Ofen :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH