Was kocht Ihr heute?

dMragounfire


Ich denke wenn es dann im Sommer (also in einer halben Ewigkeit) dann mal Kirschen gibt, dann versuch ich mal so eine Kirschgrütze zu kochen. :)z Wenn ich es bis dahin nicht vergessen habe. ;-D

g9esteyrn%wars


Steckrüben aus dem Frost, morgen Filetspiesse, buntes Gemüse aus der Pfanne, Kartoffeln.

g/rossierwels


Kabeljau gebraten mit Kartoffelsalat.

L*og xLady


Schupfnudelpfanne mit Hackfleisch, Porree und zwei Sorten Pilzen.

EGhem^aligeqrX NutzerA (#2 66792)


@ CrazyLife

Dein Gulasch klingt lecker, machst Du das im Schnellkochtopf, wenn Du schreibst, dass da unter Hochdruck ist?

Genau ;-) Mit der Slow-Cook-Methode bekommt man vermutlich das allerbeste Resultat hin, aber ich denke, im Schnellkochtopf wird's auch lecker und der Stromverbrauch fällt ebenfalls geringer aus :)^

Gulasch würde ich gerne mal ausprobieren, wie geht das bitte?

Ich mach mein Gulasch folgendermaßen:

Öl im Schnellkochtopf erhitzen, Gulasch (von welchem Tier auch immer ;-D ) darin scharf anbraten, dann Zwiebelwürfel im Fleischsaft mitdünsten. Wenn der Fleischsaft wieder verdampft ist, Temperatur herunter schalten, etwas Tomatenmark kurz mitanbraten (macht man glaub, damit das Tomatenmark nicht bitter wird), etwas Mehl über das Fleisch geben und umrühren und dann Wasser dazu. Dann je nachdem, was du magst, entweder selbstgekochte Fleischbrühe oder Wasser und Pulver/Fleischbrühwürfel dazu geben. Je nach Geschmack kannst du auch noch Gemüse (Paprika, Pilze, Karotten) dazu geben. Dann das Ganze noch mit Salz, Pfeffer, Paprikagewürz und gemahlenem Kümmel abschmecken, alles aufkochen, Deckel des Schnellkochtopfs drauf und wenn das Stäbchen hochgegangen ist, das Ganze 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Zum Schluss noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich muss sagen, das ungarische Gulasch von PIA hört sich auch feudal an :-q

Einbrocken

Ok, ich seh's ein, dass nicht nur wir Schwaben das gerne machen ;-D

Heutiges Essen

Heute gibt's das restliche Gulasch von gestern und dazu Nudeln.

Z)imterexlla


Lachs auf Paprika-Tomaten-Bett x:)

Z:imtecredllxa


Großerwels, da bringste mich auf was... Kartoffelsalat hatte ich ja eeeeeewig nicht!

CMleou E'dwards3 v.& Davonpooxrt


nach Omas Art (die kam aus Ungarn) fertig, 1/3 Fleisch, 1/3 Zwiebeln, 1/3 Paprika, Saucenansatz mit Karotten, Sellerie, Tomatenmark und Rotwein, verfeinert (auf Anraten meiner aus Ungarn stammenden Freundin) mit Gulaschcreme (Mild und Scharf) aus der Tube.

Das schmeckt in der Tat lecker, so ähnlich mach ich es nämlich auch. Kümmel ist bei mir noch dabei, das bin ich von Haus aus meiner ungarischen Oma so gewohnt. Viel ist nicht innen, aber schmeckt sau lecker. Und natürlich muss es scharf sein. Mir fehlt im Rezept noch scharfer Rosenpaprika. Viel Rosenpaprika.

Was ich heute mache weiß ich noch nicht... ":/ Ich wühle mich mal durch den TK... :-/

Gemüsesuppe mach ich glaube ich. :-|

c|laixret


Seelachs mit Senf-Kräuter-Sauce und Kartoffeln + Zwiebeln. Ist gerade alles im Dampfgarer. :-)

RnotscGhoxpf2


Ich habe mir Wildkarottensalat mit Putenfilets gemacht.

Genascht hatte ich davor schon. ;-)

Hat jemand einen Tipp für mich? Ich habe Lavendelessig gekauft - es ist ein qualitativ hochwertiger mit richtiger Essigmutter, aber irgendwie ist der Essig für mich zu hart und zu dominant. Ich habe ihn schon mit Weinessig kombiniert, aber die Flasche wird nicht leer. Hat jemand einen Tipp, womit ich Lavendelessig mischen könnte, damit er weicher oder fruchtiger wird?

aCfxri


Gestern sollte es eigentlich Pizz-Burger geben, aber es ändert sich ja ständig was. So habe ich heute einen erneuten Versuch gemacht, leider ist wieder einmal nur (wenn auch gute) normale Pizza rausgekommen... Irgendwie mache ich die immer zu groß, so dass ich die nicht zusammenklappen kann (wie Burger halt). Beim nächsten Versuch muss ich unbedingt daran denken, die so klein wie möglich zu machen...

Ich habe mir Wildkarottensalat mit Putenfilets gemacht.

Was sind Wildkarotten?

gBatxo


Gestern gab es Kartoffelauflauf mit Gemüse.

Heute gab es einen Klassiker: Nudeln mit Tomatensauce.

g%ros?serweRls


Wildkarotten?

Das möchte ich auch gerne wissen.

Ezhemali9ger Nu}tzer (J#1G5x)


sweetylein

etwas Tomatenmark kurz mitanbraten (macht man glaub, damit das Tomatenmark nicht bitter wird)

Nein, das macht man wegen der entstehenden Röstaromen - damit es nicht zu bitter (bzw. eher zu säurelastig) wird, gibt man eine Prise Zucker hinzu ;-).

Ich selbst bin im Moment ziemlich planlos - muß mich nach fast 30 Jahren wieder auf's Singlekochen einstellen. Ist gar nicht so einfach wie ich dachte ;-).

Yvucca_Palmxe


Heute machen wir Burger mit Avocado-Mayo und Pommes. x:) Morgen werde ich Rübenmus mit Kassler und Mettenden machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH