Was kocht Ihr heute?

AwliceHQar.greavxes


Steine in Linsen? Wie?

hattest du das nie? Deswegen verliest man Linsen eigentlich auch bevor man sie kocht ansonsten kann es passieren, dass man auf so hart kleine Dinger beißt was ich unangenehm finde.

Vorbereiten: Speziell bei lose verkauften Linsen aus dem Asia-Laden oder Biomarkt können sich zwischen den Hülsenfrüchtchen kleine Steine verstecken, darum wäscht man sie am besten in einer Schüssel mit reichlich kaltem Wasser. Steinchen sinken dabei nach unten, lose auf der Oberfläche schwimmende Schalenteile lassen sich leicht mit dem Wasser abgießen.

[[http://eatsmarter.de/lexikon/warenkunde/linsen]]

R:ogCerRpabbixt


Nein, ist mir zum Glück noch nie aufgefallen :-o .

a*fri


Ich hatte auch noch nie Steine in den Linsen. Allerdings nahm ich bislang immer verpackte, vielleicht ist in den Firmen wie M#llers Mühle etc. eine bessere Qualitätskontrolle, als bei den Händlern mit loser Ware.

Ich mag Dosenlinsen zwar auch, aber besser finde ich die frisch gekochten. Sei's drum, jeder hat seinen Geschmack und ich werde ab jetzt abwechselnd frisch gekochte und Dosenlinsen zubereiten. Jahresplaner ist bereits entsprechend präpariert, leider gibt es eine ungerade Anzahl an Linsensuppe-Tagen und so habe ich zugunsten meiner liebsten Frau gestaltet :-)

Heute gab's supersimpel: Lachsfilet aus der Pfanne, Kartoffelspalten aus dem Ofen und Gemüse aus der Tüte in den Topf.

Eehemaliger sNutzer (#%5428x72)


Heute gabs eine Art Freistil Pho Bo aus verschiedensten Rezepten. Die Thai-Fischsauce von Rewe schmeckt leider total anders als die vietnamesische und musste draußen bleiben, dafür hat sich mein Lemongras Problem erledigt: gibts bei Rewe eingemacht im Glas und schmeckt ganz gut. Ich muss aber mal im Asialaden nach Pho-Brühwürfeln gucken, selber kochen dauert mir doch zu lang :-|

Als Nachtisch/Abendessen gibts jetzt 0,5l Schokopudding. Gab wohl nicht genug süßes heute :=o

AAliceHa6rgxreaves


Nein, ist mir zum Glück noch nie aufgefallen :-o .

dann sei froh, ich habe schon einige Firmen unterschiedlicher Preisklassen durch und habe immer wieder das Pech gehabt.

Von der Bissfestigkeit her mag ich allerdings die Linsen aus der Tüte lieber.

EThemal6igerJ Nutzerr (#?43149x9)


Heute gibt's wahrscheinlich Spinatknödel juhuu

dxraHgontfire


Thema Linsen, meine Oma hat auch immer die aus der Dose verwendet und die haben mir immer gut geschmeckt, seit ich aber selber Linsen kochen muss (meine Oma ist ja seit 2 Jahren nicht mehr unter uns) nehme ich idR die trockenen. Ich hab derzeit grünliche die sind auch etwas größer, die schmecken uns sehr gut, nächstes Mal werde ich mal die kleineren brauneren probieren. Ich find eben auch dass die trockenen bissfester sind als die aus der Dose, esse aber wie gesagt beide. Ach ja Steine hatte ich bislang auch noch nie drin. :-)

Afri ich finde das total lieb von dir dass du zu Gunsten deiner Frau auf einmal trockene Linsen verzichtest. :-D

Bei uns gab es gestern auf Wunsch der Tochter spontane Planänderung, an stelle von belegten Broten gab es Spaghetti mit Hackfleischsoße. Da gibt es heute den Rest und wer noch Hunger hat belegte Brote. :-)

jFust_loHofkinxg?


Heute gibt es alles was weg muss. Wohl über Kartoffelwürfelchen und mit einem aufgeschlagenem Ei drüber, weil wirklich viel muss nicht weg.

Morgen gibts, wenn x:) sich auf das Experiment einlässt gebackenen Kalbskopf mit Petersilienkartoffeln und Salat. Experiment deshalb, weil er das nicht kennt. Esse ich äußerst selten, ich denke das letzte Mal ist gut 3 Jahre her, ist nicht wirklich leicht zu bekommen, aber eigentlich habe ich es sehr gerne, ist so ein typisches "Wohlfühl bei Mama Essen". x:) hat noch nie davon gehört, daher bin ich mal gespannt ob er zustimmt, dass es das morgen gibt und wie er reagiert, wenn es dann am Teller liegt.

g;ros"serwexls


Bei mir gibt es heute selbstgemachte Eisbeinsülze mit Bratkartoffeln. Lieber esse ich aber Schweinskopfsülze, aber Schweinsköpfe gibt es nicht so oft.

Kalbskopf esse ich auch gerne, als Ragout zubereitet. Aber in keinem Supermarkt in Deutschland bekommt man den. Muß ich mal beim Fleischer bestellen.

j@uMst_,look!ingx?


Den bekomme ich nicht mal bei jedem Fleischer, ein bestimmter der am Wochenmarkt einen Stand hat hat den gelegentlich. Und letzten Mittwoch hatte ich Glück, am Vormittag Zeit und Kalbskopf vorhanden. Habe den gesamten Bestand aufgekauft und das war knapp ein halbes Kilo.

Im Sommer zB gibt es den hier gar nicht, und im Winter eben nur, wenn ihn nicht schon jemand vor einem aufgekauft hat.

Eqhemadli:ger Ntutzxer (#15)


So, die [[[[http://www.chefkoch.de/rezepte/1134801219764674/Zucchini-Schnecken.html Zucchini-Schnecken]] gestern getestet.... :-q :)^ - gibt's gleich nochmal ;-).

(Habe unter den Frischkäse noch kleingedrückten Schafskäse gemengt)

Z[imtoerexlla


Rindersteak mit Broccoli - und für meinen Partner dazu Potatoe-Wedges und Hollandaise

E;hemFalig.er Nutzekr (#266x792)


Bei uns gibt's heute Abend die Reste vom gestrigen Hüttengulasch, das ganz schön scharf geworden ist ;-D

EYhemoaliglerN Nutizer (#45x8871)


Was ist denn Hüttengulasch?

Heute gibt's bei uns Fisch-Tajine mit Kabeljau, frischem Koriander, Minze, Tomate, Weisswein - und Wildreis dazu. War letztes Mal sehr lecker, allerdings lasse ich heute die Salzzitronen weg, ich bekomme die selbst nie so gut hin :-( und kaufen kann man die hier nicht, glaube ich.

a+frxi


Afri ich finde das total lieb von dir dass du zu Gunsten deiner Frau auf einmal trockene Linsen verzichtest.

Es ist ja die beste aller Frauen, da kann man das einfach mal machen. Aber es ist nicht nur einmal, sondern jedes zweite Mal :-)

Heute gab's [[http://www.cbx.homepage.t-online.de/dir/bilder/mettschl.jpg Mettschlangen*]] selbst gefädelt, Kartoffelspalten und Erbsen/Broccoli in Mehlschwitze. War OK aber nicht überragend.

*Mett mit Ei und Paniermehl wie für Frikadellen/Buletten/Klopse verkneten, dünn ausrollen, etwas Paniermeht drumherum, platt drücken, auf Spieße auffädeln, Backofen mit Grill, 20 Minuten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH