Was kocht Ihr heute?

Gurauaxmsel


@ afri

ich LIEBE Deine Bier-Exkurse! Kürzlich bekamen wir wieder eine Kiste Frankenbier, weil Kleinbruder seine Heimat besuchte. DAS zischt' rein... ICH bekomme immer vom Schaum, wie Du weisst, und SO gerne würde ich auch Deine Kreationen probieren - nur der Schaum - Du weisst schon... %:|

Morgen schon wieder Schniposa. Gesponser wünscht die Wiederholung des Menues von vor 2 Wochen.

c4hRi


Danke für das Rezept, Grauamsel. Nur 2 kleine Fragen... Maizena? Ich hab das schon mal gehört, aber kanns nicht zuordnen. Und Schlagrahm ist Schlagsahne, gell? Soll die auch geschlagen sein, so wie das Eiweiss?

jkus"t_loo]kingx?


Maizena= Maisstärke

cxhi


Danke dir @:)

jXust_ylook1ingx?


Bitte!

C5leo |Edward]s v.q DavoBnpoUort


Hat jemand ne Idee mit welchem Fleisch man Champignons vergleichen könnte? :=o Beim Servieren der Teller (Nudeln, drauf das Champig.Ragout und Parmesan, Zitrone) und nachdem Schatz einige Löffel nahm, fragte er mich was ich denn für leckeres Fleisch verwendet hätte. Wäre mir was eingefallen, hätte ich ihn anfangs in dem Glauben gelassen...

;-D

Vielleicht erlaube ich mir bei den nächsten, großen, panierten Austernpilzen den Scherz ein "Kalbsschnitzel" zu servieren.

jKust)_lDookoinxg?


Ich hätte wohl Maulwurf oder ähnliches gesagt :-X |-o

Ich würde aber wohl am ehesten auf was Geflügeliges tippen. Huhn in Sauce... das wäre unter Umständen auch sehr weich und der Geschmack ist dabei auch nicht unbedingt intensiv.

R%ollerBvoller


Für den Zoll hingegen ist der Zeitpunkt der Hefegabe entscheidend, sobald ich Hefe der Ausschlagwürze beigebe, ist es für den Zoll Bier und ich bin steuerpflichtig.

Wenn du das nun destillierst, wird es Whisky :)z. Ab in ein schönes kleines Holzfass damit, mehrere Monate reifen lassen (in Schottland muss das mindestens 3 Jahre reifen, bis es Whisky genannt werden darf) - voila.

C-leo iEdwards #v., DavonpoIoxrt


hihi, Maulwurf... ob der schmeckt? bestimmt erdig.

Hühnchen, joah, das muss ja immer her halten wenn man was vergleicht. ;-D

Ob er mir das abgekauft hätte?

RiolleXrBoxller


Fleischkonsistenz von Champignons? Fällt mir nix zu ein. Entweder hat er noch nie Pilze gegessen, oder er war nicht mehr nüchtern :-o .

LCog 7Ladxy


Huhn, immer ist alles Huhn. Froschschenkel schmeckt wie Hühnchen, Klapperschlange auch (angeblich. Habe beides noch nicht probiert).

Krokodil ist ein sehr weiches Fleisch, aber dass man das "einfach so" und ohne vorherige Ankündigung mal kocht, glaubt einem doch kein Mensch. ;-)

j-ust_:look(inxg?


Daher habe ich ja auch Huhn gesagt ;-) Pute hätte weniger Klischees erfüllt gg. Maulwurf... oder Eichhörnchen wäre sicher auch gut angekommen. :=o

L:og /Lady


Ja, super, frisch von der Straße gekratzt. %:|

Äh, zurück zum Thema... Ich hatte heute keine Zeit zum Kochen. Daher gabs ne ordinäre TK-Pizza. Morgen ist Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Reis dran.

CDleo Ed|wards6 v. DavFonpoorxt


Ich mach häufig Champignons, er kennt sie also definitiv seit über fünf Jahren mindestens :-D . Fand das ja witzig...

Lustig wenn jemand was schmecken will, das nicht innen ist.

Glaube ich nehm nächstes mal das Hühnchen, die arme Sau.

LDog Lxady


@ Cleo:

Ein bisschen bizarr finde ich, dass man die doch eigentlich schon an der Optik erkennt. Oder pürierst Du ihm sein Essen? ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH