Was kocht Ihr heute?

yCour_cdestxiny


Julejule: da kann ich Dir leider nicht weiter helfen. Adzuki Bohnen brauche ich eigentlich nur als Füllung für Mochi (und selten für einen Eintopf)

k}at8erch#arlixe


@ julejule

ceviche ist sooo geil.

ja, wir machen es manchmal. und höllenscharf!

im januar waren wir in burma.

da haben wir auf dem pilgerweg zum golden rock auch so gebratene tiere als wegzehrung gesehn

aber weil die menschen so wenig englisch können (und wir kein burmesisch)

mussten wir mit zeichensprache reden ;-)

also neben dem tablett, auf dem die tiere aufgebart lagen

lag eine zusammengerollte kleine katze

und meine süße zeigte erst auf die miezi und dann auf die gebratenen tiere,tiere,war eh klar, dass es keine miezen waren

und machte ein sehr sehr fragendes gesicht

und da erhellte sich das gesicht des burmamannes, als wie wenn die sonne aufgeht

und er strahlte uns an: "no!!"

"mouse!"

definitiv waren es aber keine gegrillten mäuse ]:D

I9ceLadMy_50


@ slowgan

Ist geschmacklich der Chorizo nicht so unähnlich, finde ich.

Oh nee... das fine ich aber schon. Sucuk ist sehr typisch türkisch gewürzt - manche behaupten, das Gewürz schmecke wie Mottenkugeln, ich mag es aber.

Chorizo schmeckt so, wie sie aussieht, finde ich - dunkelrot, große Fettaugen und scharf sowie nach "rot", sprich Paprika und auch leicht säuerlich.

HfypaUtxia


Hachis Parmentier.

Ich hatte noch ein gefrorenes Entenfilet, habe dies gehackt, gewürzt und mit einer Zwiebel angebraten. Ausserdem habe ich Kartoffelstampf gemacht, dann zuerst das Fleisch, dann den Kartoffelstampf und schliesslich geriebenen Käse in eine Gratinform gegeben. Die Form kam dann für etwa 15 Minuten in den Ofen, bis die Oberfläche hellbraun war. Sehr lecker.

GFrahuamsexl


@ sweetylein

reich' mir die Hand, Schwester! Zahnarztphobie habe ich auch - obwohl meiner ein ganz lieber Zeitgenosse ist. Jugendschaden halt. Hoffentlich hast Du alles gut überstanden und musst recht lange nicht mehr hin.

Apropos Kaffee... Mein Zahnklempner empfiehlt die Tasse Kaffee gleich NACH der Behandlung. Das Koffein trage dazu bei, dass sich die Betäubung schneller auflöst. Ob es stimmt, kann ich Dir nicht sagen, denn ich darf keinen Kaffee trinken wegen meiner Herzkrankheit.

Hier im Faden war viel los heute! Ich kann nicht mitreden, weil es bei uns keine "fremde Küche" gibt. Was Bauer/Bäuerin nicht kennen, essen sie nicht - und kochen es auch nicht.

Morgen ist bei uns ein Risotto auf dem Programm - mit gemischten Pilzen (Dose) drin.

M#ari;eCuxrie


Bei mir gabs heute:

Linsen mit Speck und Semmelknödel x:)

Eihemaxli%ger Nu@tzQer (#4C58871x)


@ katercharlie:

und da erhellte sich das gesicht des burmamannes, als wie wenn die sonne aufgeht

und er strahlte uns an: "no!!"

"mouse!"

;-D

Manchmal ist es besser, nicht zu wissen, was man gerade isst, obwohl ich eigentlich immer neugierig bin :-)

Wie magst Du das Ceviche am liebsten (ausser scharf)? Mit oder ohne Kokosmilch? Nur Zitronen-/Limettensaft oder auch Orangensaft? Welche Fische? Hast Du's mal mit Jakobsmuscheln oder Garnelen probiert? Eine Fischsorte, oder mischst Du?

sylowngaHn


Oh nee... das fine ich aber schon. Sucuk ist sehr typisch türkisch gewürzt - manche behaupten, das Gewürz schmecke wie Mottenkugeln, ich mag es aber.

Chorizo schmeckt so, wie sie aussieht, finde ich - dunkelrot, große Fettaugen und scharf sowie nach "rot", sprich Paprika und auch leicht säuerlich.

Kann schon sein...

Ich mag Sucuk eigentlich nur gebraten oder eben in der Linsensuppe. Meine Liebste isst sie manchmal auch roh aufs Brot. :-/ ;-)

An die Eismacher: Wir hatten heute [[http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Eis/Kulfi--indisches-Eisdessert--mit-Kardamom-und-Safran-2433675.html Kulfi]] aus der Eisdiele. War lecker und ich glaube, besonders für Julejule, wär das was, oder? Ich hab im Asialaden mal Eis aus roten Bohnen gekauft. Ich fand es Interessant, meine Freundin nicht so, durfte ich alleine essen... ;-D

kSate3rchmarlixe


Wie magst Du das Ceviche am liebsten (ausser scharf)? Mit oder ohne Kokosmilch? Nur Zitronen-/Limettensaft oder auch Orangensaft? Welche Fische? Hast Du's mal mit Jakobsmuscheln oder Garnelen probiert? Eine Fischsorte, oder mischst Du?

nur fisch. keine kokosmilch. limetten/zitronensaft. hab das ceviche im haus eines freundes in lima serviert bekommen und zugesehen, wie das von der haushälterin - ein indiomädchen - zubereitet worden ist.

weisser seefisch. ungemischt. es geht gut mit seelachsfilet.

ich habs in lima auf dem markt gegessen, da ist das ja so eine art (kater ]:D ) frühstück. am nachmittag gabs das gar nicht mehr...

die algen und den mais lass ich alerdings weg..

das haben die zuhause übrigens auch nicht dazu serviert

a-fori


ich darf keinen Kaffee trinken wegen meiner Herzkrankheit.

Kein Bier, kein Kaffee, wie kann man sich in solcher Situation nur die Welt schön machen?! :-) Was den Zahndoc angeht: ich gehe gern hin. Wenn ich da raus komme, geht es mir stets besser als zuvor, also dafür. Reißen von Zähnen ist nicht angenehm, aber manchmal im Nachhinein eben doch.

Was ich noch vergessen habe: heute gab's mal wieder nix selbst gemachtes, sondern einen Eisbecher vom lokalen Eismann (der übrigens gern mein Bier trinkt). Das geplante "Jägerschnitzel" muss nun also leider bis morgen warten (hier sind Renovierungsarbeiten im Gange, die manchmal kreative Tagesabläufe erfordern). Das Wetter soll zwar super zum SoFi-gucken sein, aber wir werden dennoch das Zimmer fertig stellen, bevor Teigwaren mit Pesto und besagten Schnitzeln auf den Tisch kommen.

Apropo SoFi, ich bin hier im Weserbergland sicher bevorzugt, was die Beobachtbarkeit angeht (der DWD lässt solches hoffen), aber das ist nur gerecht: am 11.9.1999 habe ich hier nicht viel sehen können, ihr im Süden schon sehr viel mehr, also ist der Gerechtigkeit genüge getan! :-)

dRragongfire


Ich habe für heute noch gar keine Ideen, ich wollte zwar gestern Abend den Wochenplan für nächste Woche zusammenstellen, aber irgendwie hab ich dass dann doch vergessen.

Ich denke aber es wird was mit Gnocchi die sollten weg und ich hab auch noch bisschen Gemüse das ich dazu werfen kann. Wenn es meinem Mann nicht schmeckt hat er einfach mal Pech gehabt, es muss auch mal was geben was mir so richtig gut schmeckt. :=o

Für nächste Woche könnte ich aber noch Input gebrauchen. Afri was steht bei dir denn so im Plan? :-) Oder liebe Frau Amsel, was gibt es bei euch im Nest zu essen? @:)

I>ceLeady_5x0


Ich denke aber es wird was mit Gnocchi die sollten weg und ich hab auch noch bisschen Gemüse das ich dazu werfen kann.

Hm... lass doch mal hören, welches Gemüse möchtest Du dazu essen? Ansonsten kann ich Dir ggf. bzgl. der Gnocchis aushelfen, so dass Dein Mann die vielleicht gar nicht so schlimm findet ;-)

d-rago nfirxe


Ich hab noch Zucchini, Karotten und Tomaten übrig, würde da entweder ne Frischkäsesoße dran machen oder ne Tomatensoße.

Bin aber gerne für neue Rezepte zu haben. :)z

YPucca;Paxlme


Ich würde aus der Zuchhini und Karotten "Spaghetti" machen (und vielleicht sogar noch ein paar Spaghetti dazu kochen). Dazu eine Frischkäse-Weißwein-Sauce und vielleicht noch Scampi und Parmesan dazu. Jammi :-q

dNra8gonRfirxe


Danke Yucca, das klingt auch sehr lecker. :)z Das notiere ich mir mal, heute werde ich die Gnocchi machen, dazu hab ich nämlich echt Lust. Das "bunte" Nudelgericht wäre was für nächste Woche.

Wo wir gerade bei Spaghetti sind, falls mein Mann keine Gnocchi mag kann er die Reste von gestern essen. ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH