Was kocht Ihr heute?

PxIA


So, die Ostermenüs stehen:

Morgen gibt es eine Lammkeule (in Milch nach T. Mälzer), dazu Rosmarinkartoffeln, grün Bohnen/Speckwickel und Salat

Am Montag springt ein Stück Reh in den Bräter, dazu gibt es dann (gepresste ;-D ) Spätzle und überbackene Riesenchampignons.

Naja, das kocht alles mein Mann @:)

Da die (krummbuckelige :=o ) Verwandtschaft Einzug hält mache ich eine Zitronentorte, eine Donauwelle und einen Karottenkuchen

Abend gibt es dann für die Kalorienjunkies dann Blätterteigrollen: einmal mit Kraut und Bratwürsten, die Anderen mir Spinat und Lachs, Blätterteig-Käsetaschen und für die Veggifraktion Da(a)l und Selleriecreme

Und eine riesen Schüssel grünen Alibisalat

Wer hungrig geht ist selber schuld (wer ohne Tupperschüssel kommt auch :=o ;-D )

G9r6auakmsel


@ Pia

...bist Du auch Mälzer-Fan?? ICH auch.

Morgen gibt es Königin-Pastetchen, Reis und Salat.

Heute abend kommt Besuch und ich mache Rösti, Wurstsalat und Randensalat.

Gleich nachher mache ich einen Griess-Osterkuchen - ist bei uns Tradition.

R^otsachop,f2


Wahnsinn - was ihr alles auftischt. :)^ Ich bin Ostern alleine - daher musste heute die selbstgemachte Pizzazunge reichen.

y$our)_dhest'iny


Rotschopf: ich bin auch alleine, was mich aber nicht hindert, kräftig den Kochlöffen zu schwingen ;-)

Aus der Rüeblitorte wurden Muffins, und weil Karotten ja schon fast Diät sind, hab ich ihnen noch ein praktisch kalorienfreies Frosting verpasst (zu gleichen Teilen Butter, Philadelphia, Puderzucker aufschlagen. Etwas Vanille dazu und quietschgrün eingefärbt, sah klasse aus ;-D )

Zu Essen gabs eine indische "Bolo" mit viel Gemüse, heute ein herzhafter Käsekuchen (für Schweizer: wir nennen das Quarktorte), einfach anstatt Süss und Rosinen/Früchte Zwiebeln, Knofi, Kräuter und Schinken rein. Lecker :-q .

Und morgen koch ich Pappardelle all'Anatra (Breite Nudeln mit Entenragout)

Frohe Ostern Euch allen *:)

jGupst_lo okinxg?


Spätzle schaben, nein, dazu hab ich einfach nicht die Geduld. Ich habe einen Hobel und mit dem komme ich sehr gut aus. Notfalls hätte ich es auch mit der Flotten Lotte gemacht, aber sowas hat Kerl ja nicht.


Zum Haselnussauflauf: Der ist sehr sehr fluffig, alleine aber irgendwie naja. Ich würde irgendwas fruchtiges nach Wahl dazu essen. Am nächsten Tag ist er übrigens wie ein sehr sehr sehr saftiger Haselnusskuchen.

Rezept:

200gr geriebene Haselnüsse

125ml Schlagobers

5 getrennte Eier

80 gr Zucker (Kerl hat auch keine Waage, daher habe ich das geschätzt, wird nicht besonders süß so)

1TL Speisestärke

1 Messerspitze Backpulver

Nüsse, Zucker, Obers, Stärke und Backpulver mischen, dann die Eigelbe dazu, mal durchrühren.

Eischnee schlagen und vorsichtig unterheben.

In eine befettete/bebröselte Form geben (Menge hab ich in eine kleine Form gegeben, hat sehr gut gepasst)

bei 170 Grad backen, bei mir hat es 30min gedauert bis es keine "Wellen" mehr gab beim Bewegen der Form.

Außerdem habe ich es sofort, ganz heiß geschnitten, das geht durch wie ein heißes Messer durch Butter.

Ist sehr einfach und eine volle Nussdröhnung.


Heute hat Mama Kalbsstelze gekocht, mit Babykarotten, Kartoffeln und Salat. Ich rolle jetzt |-o


Morgen gibts Osterbrunch mit vielen Schinken, Käse, Eiern,...und einigen Sorten Brot. Eine Wiederholung dessen zum Abendessen. Sonst kommen die Eier ja nie weg.

Montag werde ich wohl irgendwo was holen, Kerl hat genau noch Ketchup und 3 Eier im Kühlschrank. Ich tippe mal auf griechisch, das sollte uns beiden zusagen.

Für Dienstag plane ich gerade fleißig an einem 3- Gänge Candlelight Menü anlässlich des Jahrestages, auch wenn es 2 Tage zu früh ist, aber am eigentlichen Tag können wir uns nicht sehen. Es wird wohl Bärlauchsuppe, Kräutersteak mit Bandnudeln und entweder Mouse au Chocolat (schwarz und weiß) oder etwas "gesünder" Vanille/Zimt Apfel und Birnen mit etwas dekorativer Schokosauce. Habe mich noch nicht entscheiden können.

aTf]ri


mir Schwoba erklärad des gern, blos ned uf Hochdeitsch

Autsch, das habe ich gelesen!!1

Heute gab's nix; anlässlich des Osterfeuers im Ort sind wir an den Grill dort gegangen und haben uns Bratswurst gegönnt. Frau afri zusätzlich Pommes Frites, aber die waren nicht so gut. Echtes Männeressen heute, schätze ich, Wurst und Bier, mehr braucht kein Mensch ;-D

GCrauam sel


@ just-looking

DANKE für die "volle Nussdröhnung" - werde sie nächstens ausprobieren.

Ich habe die Ostereier mit Naturfarbenlösung (Walnuss) gekocht und zuvor Kräutchen auf die Eier platziert. War meine alljährliche Riesen-Osterarbeit. Mit dem auf der Farbenpackung verheissenen, satten Dunkelbraun war nix - die Eier sind kackbraun geworden. Nächstes Jahr nehme ich wieder Rotholz.

j$ust_$look-ing?


@ Grauamsel

Sehr gerne. Ich denke es sollte auch klappen, wenn du die Nüsse noch ein wenig anröstest, dann wäre es wohl unter Umständen noch intensiver, dass nicht zu wenig Nüsse im Rezept sind ist ja wohl auch so ersichtlich.

aTmare'lla


Pizza :)

R6ots)chopxf2


@ Just_looking

Ich habe deinen Nussauflauf jetzt im Ofen. Habe Mandel und Haselnuss gemischt (damit eine offene Tüte leer wird) und dann noch einen Schuss Tresterbrand hinzugegeben. ;-D

@ your_destiny

Ich schwinge auch für mich den Kochlöffel - bloss koche ich nicht mehrere Gänge (also so viel wie Pia), wenn ich alles alleine essen muss. Maximal gibt es zwei Gerichte, wenn ich einen Teil einfrieren und einen Teil am nächsten Tag ins Büro mitnehmen kann.

RyotEsc=hopKf2


entweder Mouse au Chocolat (schwarz und weiß) oder etwas "gesünder" Vanille/Zimt Apfel und Birnen mit etwas dekorativer Schokosauce. Habe mich noch nicht entscheiden können.

just_looking?

Was heißt hier "entweder" . Ich würde einfach beides machen. Dann hast du kein Entscheidungsproblem mehr.

DZ.o]ris \Lx.


Heute mache ich Zwiebelkuchen . Vor Weihnachten habe ich notgedrungen Blätterteig eingefroren , den muß ich mal verbrauchen . Vielleicht suche ich nochmal Brennnesseln dazu wegen den Vitaminen .

Weiß jemand ob man eingelegte Weinblätter einfrieren kann ? Also noch ohne Füllung . Die Packung ist mir einfach zu groß .

Der Nussauflauf ist auch was für mich , ich habe noch soviel gemahlene Nüsse und Mandeln . Mandeln gehen doch auch ?

Saenaxy


Heute wird gebruncht was das Zeug hält :-D

Ich steure einen Zwiebelkuchen, einen sauleckeren Butterkuchen und einen noch sauleckeren italienischen Nudelsalat bei :-q

Frohe Ostern ;-)

R3otsch*o}pf2


@ Doris

Ja, klar. Ich habe auch zur Hälfte Mandeln genommen. Frisch aus dem Ofen merkte man sogar noch einen Hauch vom Tresterbrand. x:)

WaaltraQut193x3


Nackensteaks,Kartoffeln,Spargel,Salat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH