Was kocht Ihr heute?

G~rau.amsxel


Äpfel

... wir essen ja auch Blut- und Leberwurst, Rösti und dazu Apfelmus :-q Ist halt so!

Danke für die Currywurst-Sauce, resp. das Rezept. Die bisher beste Currywurst ass ich in Lübeck auf dem Rathausplatz. Vielleicht reicht diese Sauce an diejenige von Lübeck ran.

Also die Currywurst in Lübeck war nicht so gross, dass ich 2/3 hätte übrig lassen müssen und ich esse eher kleine Mengen. Die Würste in afri-Land müssen riesig sein.

Edhemali_ger Nu#tzerT (#458<871x)


Gestern gab's spontan Crêpes (mangels Brot) mit Zimt und Zucker.

Heute nochmal Entenbrust (die letzte muss weg), dazu Reste-Nudeln und TK-Erbsen. Dann wird wieder eingekauft :-) Ich bin sehr wenig einfallsreich diese Woche irgendwie.. wenn Männe Blätterteig auftreiben kann (ist hier nicht so gängig wie in D), dann gibt's diese Woche endlich mal eine Käsewähe :-)

abfri


Die Würste in afri-Land müssen riesig sein.

Durchaus nicht. Ich habe allerdings übertrieben, die gekochte Menge reicht für zwei und nicht für drei Portionen. 150g Wurst zu 180g Sauce passt und so habe eben jene Menge einmal gegessen und einmal eingefroren. Köstlich! Wer jetzt einwendet, dass es kein Gemüse gegeben habe: es sind immerhin Tomaten in der Sauce! :-)

Letzte Woche haben Kollegen okkinool VW-Currywurst serviert, weil sie Geburtstag hatten. Zubereitung: die sauteure Wurst wurde kleingeschnipselt und dann in Öl totgebraten (Sünde für Currywurst in meinen Augen). Die "Sauce" bestand aus billigem Tomatenketchup, der immerhin erwärmt wurde, die verfahrene Situation jedoch nicht zu retten imstande war. Schade ums Geld, das wäre in selbst gekochte Sauce und richtige [tm] Fleischwurst besser investiert gewesen (die VW-Currywurst schmeckt nach gar nichts, da gibt's nix schön zu schreiben).

Und morgen werde ich tapfer den Rest des gestern angesprochenen Fertigfraß' aufessen. Seufz...

G2rau$amsLel


@ afri

VW-Currywurst... dann ist die Deine wohl eine Mercedes-Currywurst!

Morgen gibt es Omeletten, gefüllt mit einem Rest Yucca-Bolognese. Das Ganze in eine Form geschichtet, mit leichter Béchamel übergossen und mit Käse bestreut für 1/2 Stunde in den Ofen. Ich freu' mich schon.

Yvu8ccaPalxme


Ich finde die VW-Currywurst auch nicht so toll. :|N Die aus Lübeck muss ich mal probieren, wenn ich mal wieder in der Heimat bin. Kenne ich gar nicht.

Heute gibt es bei uns nur belegte Brötchen und vielleicht noch Salat dazu. Das muss reichen ;-)

Grauamsel, deine Omelettes hören sich lecker an :-q

ygour_Xd3estinxy


Bei mir gabs gestern einen Joghurt und abends zwei weiche Eier. Heute vermutlich Spinat und Pü. Mir ist gestern ein Abszess am Unterkiefer aufgeschnitten worden, irgendwie raubt mir das den Appetit :-(

Aber häppy bin ich trotzdem. Hab heute ein Fresspäckchen aus Japan bekommen mit gaaanz vielen interessanten Sachen drin :-q

mYieunannxa


Heute steht mal was ganz besonderes auf dem Speiseplan. Am Wochenende habe ich ein ganz neues Gemüse für mich entdeckt, welches es tatsächlich erst seit ein paar Jahren gibt. Es nennt sich Flowersprouts. Es ist optisch eine Mischung zwischen Lollo Rosso und Rosenkohl, schmeckt aber leicht nussig, muss nur 3 Minuten gedünstet werden, schmeckt mega lecker. Als Beilage habe ich Topinambur gewählt und ein paar Wheaty Würstchen. Das wird lecker.

Ethem~aliger MNutzqer (#!458187x1)


Heute gibt es die lange ersehnte Käsewähe - die Version mit Blätterteig. Ich bin SO froh, dass mein Freund nicht wie seine gesamten Restfamilie jeden Käse, der nach etwas schmeckt, verschmäht!! Wir haben am WE vor Ostern noch mal Käsefondue gemacht x:)

Für morgen taue ich mal etwas Kabeljau auf. Sauce überlege ich noch - entweder einfach Tapenade draufstreichen, oder ich mache eine Rosa-Pfeffer-Sauce (Schalotte, Weisswein, Sahne, Fischfond, rosa Pfeffer).

GArau]a,msel


@ Yucca

...wenn Du mal in der Heimat bist: UNBEDINGT Lübeck von mir grüssen! Wenn möglich auf den Kirchturm steigen (vielleicht ist das Gerüst dann weg) und aus jedem "Fenster" LAAAANGE schauen. Ach ja: und dem kleinen, verschlagenen, niedlichen Teufelchen einen Kuss von mir aufdrücken.

Morgen kommt Besuch zum Mittagessen und ich mache... Dampfnudeln und Vanillesauce! Es ist eine "süsse" Person, die kommt und keine Mutter oder Grossmutter mehr hat, die ihr Jugendlieblingsgericht machen könnte. ICH kann's noch!

jZust_l\ookixng?


Nachdem das Candlelight Dinner ( x:) war ziemlich von den Socken) mein Wochenbudget ziemlich vermindert hat wird diese Woche wohl nicht besonders inspirierend und zum Teil mit nicht so ganz selbst gekochten Lebensmitteln ergänzt.

Heute aber: Käsespätzle. Komplett selbst gemacht.

a>frxi


Dampfnudeln und Vanillesauce

Ich kenne Hefeklöße (so heißen die hier im Norden) aus der Kindheit nur mit Pflaumen- oder Zwetschgensauce, habe aber gelernt, dass sie vorzüglich zu Ente passen, dann allerdings mit weniger Zucker im Teig. Ich denke, das Thema hatten wir hier schon öfter :-)

Heute wie angekündigt der Rest des Fertiggerichts, es ist von Montag bis heute nicht besser geworden...

LOog[ Ladsy


Hmmmm. Dampfnudeln. Om nom nom.

Bei mir gab es heute Rosa Linsensuppe.

Z*ilm,terexlla


Hühnersuppe mit Reis für meinen magenkranken Partner und Zucchini Aglio e Olio für die gesunde Zimti ;-)

G|rau*amxsel


Heute wie angekündigt der Rest des Fertiggerichts, es ist von Montag bis heute nicht besser geworden...

Inzwischen wird es musige Konsistenz haben und kann auch ohne Zähne genossen werden... * bin schon weg *

snweewtyvlein


Bei uns gab's heute Abend Tandoori-Hühnchen und dazu Basmati-Reis :-q Ich hab einfach Hühnchenbrustwürfel, Karottenscheiben, Paprika- und Zwiebelstücke in Rapsöl im Wok angebraten, dann Tandoori-Paste drüber gegeben. Dann kam Joghurt dazu und das Ganze hab ich noch mit Gemüsebrühe abgeschmeckt. Noch einmal aufkochen und fertig. War wirklich sehr lecker und wird's bestimmt noch öfter geben :-q :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH