Was kocht Ihr heute?

aafri


Heute Abend gibt es Möhrensuppe und ich tue trotzdem ein bisschen Frischkäse rein - will es jetzt einfach wissen.

Schmelzkäse ist zumindest in Deutschland ungleich Frischkäse, vielleicht ein Verständnisproblem? Ich kenne das auch, dass ich Käse-Lauch-Suppe Schmelzkäse gerührt wird, jedoch kein Frischkäse.

GGrau}aFmsexl


@ afri,

ja, ich habe vielleicht etwas falsch verstanden. Aber meine Suppe mit einem Löffel Cantadou drin schmeckte himmlisch - beinahe hätte Kleinbruder noch die Pfanne ausgeleckt.

Ist Schmelzkäse etwas wie "Scheibletten" oder sind das diese Ecken, die man aufs Brot streichen kann?

Morgen gibt es wieder eine saure Kalbsleber und Rösti.

jrust_Cloo-kinxg?


Schmelzkäse ist Eckerlkäse. [[http://www.handelszeitung.at/bilder/d68/EckerlProduktion.jpg Klick]]

g4estLernwaxrs


grauamsel

Schmelzkäse sind tatsächlich die Ecken, ich nehme aber immer ein größeres Töpfchen davon und nicht gerade wenig ;-D

Und klar kann man auch Frischkäse nehmen, den mag ich gern in Pfannengemüse mit etwas Sahne verflüssigt.

Huch, soviel Resonanz auf mein Süppchen |-o ich danke Euch dafür,

liebe Grüsse

GFalaLxKina


@ julejule81

Salat ist richtiges Essen!

Hsypatxia


Ich kann noch eine sehr einfache Suppe mit "Eckerlkäse" empfehlen: Zucchini schälen, schneiden und kochen. Käse dazu geben und mit dem Mixstab pürieren.

dKrIagonfixre


Mein x:) kam gestern von der Geschäftsreise zurück und hat aus Nürnberg von einer kleinen Metzgerei die noch selber Wurst macht, original Nürnberger Rostbratwürstchen mitgebracht. Die werden wir heute Abend auf den Grill legen. :-q Ich freu mich schon drauf. Dazu wird es Salat geben und für mich eventuell noch Baguette. (Mein Mann verzichtet gerade auf zusätzliche Kohlenhydrate, wie Baguette zum Grillen)

Morgen werde ich mich dann das erste mal an indisches Essen ran wagen. Es soll ein Chicken Korma geben.

WHaltriaut1x933


Rindfleischsuppe dazu gemischten Salat :-q

gTrossrerwelxs


Lammkeule zerlegen und das erste Drittel verkochen. Wahrscheinlich ganz klassisch mit viel Knofi und Thymian

Majoran nicht vergessen!!!

E&hemalidger NuYtzer (#45n8871)


@ dragonfire:

Oh, Rostbratwürstchen x:) Ich nehme an, es hat geschmeckt :-)

@ afri:

Danke! Hatte ich das doch richtig in Erinnerung, dass Currywurst hier neulich noch Thema war...

Als Wurst empfehle ich ausdrücklich erwärmte Fleischwurst, gern auch die aus Wolfsburg (von VW gibt es nicht nur Autos).

Bekomm ich hier nicht. Die 0815-Bratwürste aus Deutschland sind das beste, was ich da habe..

Kann man die Worcestersauce weglassen? Ist hier schwierig zu bekommen. (Gibt es eine Alternative?) Ebenso Traubenkernöl. Was für Öl eignet sich alternativ? Sonnenblumen, Raps, Kokos und Oliven hätte ich zur Auswahl. Ich tippe auf Sonnenblumenöl?

E-hemaligeVr ~NutzFer (#45A8871x)


Und ich fürchte, wir werden aus Zeitgründen doch auf Ketchup zurückgreifen. Es darf ruhig nach deutscher Pommesbude schmecken!

Aber was zum Henker meinen die mit "eine halbe Flasche Ketchup"? Es gibt doch x verschiedene Flaschengrössen, oder?

d?ra]gonZfire


Jule, noch haben wir die Würstchen nicht gegessen, die wird es heute Abend geben. ;-D

Sie sehen aber sehr lecker aus. :-)

E#hemali9ge-r NutUzer (#45Y8871)


@ dragonfire:

Ah, I see. Dann guten Hunger!

Bei uns gibt's heute Currywurst *freu* :-) Meinem Freund wird's schmecken!

Noch einen kleinen Reste-Salat dazu und fertig.

Ich habe gestern für mich entdeckt, dass Dattel-Sirup zum Grünen-Tee-Eis ganz gut schmeckt! Davon habe ich nämlich immer noch zwei Boxen, da mein Freund das Eis nicht isst (was auch kein Wunder ist, da wir 7 (in Worten: SIEBEN!) andere hausgemachte Eissorten herumstehen haben... ich glaube, so fleissig waren wir lange nicht mehr!

Bvenedi&c|ta0x1


Spiegelei, Bratkartoffeln und Blattspinat...... :)z

g(rossuerwexls


Auch mal wieder einfach:

Blutwurst mit Äpfeln und Zwiebeln gebraten, dazu Kartoffelbrei.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH