Was kocht Ihr heute?

L4ucyH471p1


Bei uns gab es heute : Schnitzel, Jägersoße, Petersilienkartoffeln und Butter-Mischgemüse (Erbsen, Möhren und Blumenkohl). :-q :-q

aDf{ri


Heute gab's kalte Küche, es war draußen warm genug: Fladenbrot, Knoblauchcreme, verschiedene Salate und Peperoni eingelegt; alles vom örtlichen türkischen Griechen (keine Ahnung, welcher Nationlaität diese Spezialitäten gelingen).

jPusQt_loookZixng?


Ich war zum Grillen eingeladen. Fleisch, Wurst (sehr kreative selbst kreierte Variationen), drei Sorten Salat, Brot, leckere Saucen die ich definitiv nochmal erfragen muss, denn den Namen habe ich schon wieder vergessen und Erdbeerkuchen. Yummy. Jetzt allerdings bin ich bewegungsunfähig.

P_IxA


Heute gab es eine Lasagne mit Hackfleisch, Tomaten, Feta, Zucchini und Auberginen

Morgen gibt es Spargel, Schweinefilet und (schwäbische) Pfannkuchen...

LKeniKru6egexr


Pizza mit Pilzen, Auberginen, Paprika und Cashew"käse"

E\hemalWiger NutzeFr (#2x66792)


Bei uns gab's heute Abend (mit Tomate und Mozzarella) gefüllte Gnocchi und dazu eine Tomatensauce mit kleinen Karottenstückchen und frischen Kräutern vom Balkon drin. Quasi also eine "Karotten-Bolognese" ;-D

a'fri


Heute gab's wie geplant Schweineragout, meine Frau nennt es gern und falsch Gulasch. War aber ganz gut, einzig die Sauce hätte etwas dicker sein können. Dazu Salzkartoffeln und Rotkohl.

aWfri


Ganz vergessen, weil wir morgen nicht aufzustehen gedenken, sondern im Bett frühstücken wollen, musste ich vorbereiten. Nachmittags soll es Limetten-Ricotta-Tarte geben, nach [[http://www.cbx.homepage.t-online.de/rezepte/limettentarte.htm diesem Rezept]]. So musste ich also heute abend vorarbeiten, da das Zeug einige Zeit kühl stehen muss :-) Erfahrungsgemäß bleiben wir allerdings nicht den ganzen Tag im Bett, somit werden wir die Tarte zumindest bekleidet am Tisch essen.

j9ust:_look=i&ng?


Brüderchen hat sich anlässlich seiner Geburtstagsfeier im engsten Familienkreis Fondue gewünscht, das gabs mit 3 Saucen und frisch aufgebackenem Brot. Danach Erdbeerjoghurttorte. :-q Ich liege schon wieder satt in der Gegend herum gg.

D-ie K+eltxin


Ich war heute unterwegs und hatte einen großen Salat, eine Hawai-Pizza vom Imbiss. (an diesem Imbiss wirklich sehr gut gemacht.) :-q Und eine Crêpe Zucker-Zimt, die ich aber nicht ganz aufgegessen habe.

RIotscahopxf2


Lammspieß mit Fenchelgemüse, viel Salat

Bouletten auf Vorrat

MGedNihxra


Eierpfannkuchen "Cordon Bleu" überbacken :-q

N.ock!erl


Nudelsalat

M^amas$chxita


Spaghetti mit Pesto. Gesund weil es Vollkornnudeln waren und ich nur die Hälfte der normalen Portion nehme und dafür dann noch 2 Karotten pro Person mit dem Julienne Schäler dazugebe. Die Karotten müssen so circa 3 Minuten ins Wasser und dann kommt alles zusammen ins Sieb.

Geht schnell, ist günstig , schmeckt und ist gesund!

a7fri


Heute nur Tütentomatensuppe gepimpt mit Frühlingzwiebeln und Reis. Hat dennoch geschmeckt und dazu gab's Reste von Freitag, Fladenbrot und etwas Salat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH