Was kocht Ihr heute?

C5leop Edwards Dv. 2Davobnpxoort


Das glaube ich, dass das lecker war. :)^

Aber wieso die hier eher rar sind, ist mir irgendwie ein Rätsel. Wenn man den Leuten leckere Churros serviert, schmeckt es den meisten. Und ich finde jetzt nicht, dass die nur was für den Spanienurlaub sind. Im Winter lecker, nachts lecker, im Sommer auch lecker...

Theoretisch immer lecker. Nichts für jeden Tag, aber hin und wieder. Hab die schon nachts für meinen Freund und mich gemacht, zum Frühstück auch, also Sonntags. Sonst wäre das zu viel Stress.

CUleo EdYwards nv;. Davonpoxort


Geht der kaputt, der Pflaumenwein?

Der hält sich doch schön. :-) Und ein Glas unter der Woche, dürfte am nächsten Morgen nicht mehr zu spüren sein.

Schon sehr lange keinen mehr getrunken, aber der ist schön milde und "süffig". So ähnlich wie ein Eiswein oder der "verschimmelte Beeren" Wein. Letztere sind natürlich erheblich teurer, aber gut. :-)

j*usto_looxking?


Kaputt, ich würde es nicht ausschließen, hat ja "nur" 12%vol. Wegen dem Morgen mache ich mir keine Sorgen.

Die anderen Süßweine habe ich denke ich noch nie wirklich getrunken, mal gekostet, aber das wars schon. Bin nicht so der entspannter Abend mit einem Gläschen von irgendwas Typ.

e[nigmatIic160x6


Je mehr ich jetzt hier von diesen Dingern gelesen habe, umso mehr bekomm ich Lust, diese Churros mal zu probieren. ;-D

Ich werd mich wohl mal nach einem Rezept umsehen müssen ":/

GFrauasmsxel


Liebe Köche und -Innen, nach einer laaaaaaangen, wunderschönen Schweden- und sonstigen Urlaubszeit bin ich wieder zuhause und danke Euch, dass der Faden so gut weiterlebt. Ich werde VIEL zum Nachlesen haben.

Heute gab es schön garnierte Salatteller mit 6 Sorten drauf, darunter auch Wurstsalat. Dazu ein kühles Bierchen. Im Gärtchen essen geht nicht: seit insgesamt 4 Wochen fällt das Thermo kaum unter 30° und es ist draussen viel zu heiss, als dass man's geniessen könnte.

m^alikAa82


Bei uns gibts heute mal gebratenen Fleischkäse mit Spiegelei und dazu Rosmarin-Kartoffeln :-)

jSust"_look ing?


Eierschwammerlsauce mit Knödel (Pfifferlingsauce)

Nto4ckePrl


Heute gibts nur Aufgetautes: Linsen mit Knödel

C6leo OEdwardsO v. Dxavonpoort


Nudeln mit einer Schmandcurrysauce und Mais

Pfifferlinge hätte ich auch gerne.

Was meint ihr, kosten Kräutersaitlinge?

Ich hab die gesehen, jeder Pilz aufwändig foliert und übertrieben handgemacht verpackt, Preise fand ich aber leider nicht. :-/

Für einen Pilz, wenn der schon soo extrem aufwändig verpackt wird, wird es bestimmt nicht wenig kosten, kann mir aber absolut nicht vorstellen wie viel ungefähr. ":/

A<elixxir


die kräutersaitlinge sind ungefähr so teuer wie steinpilze, aber genauso stark schwankend im preis, witterungsbedingt, also sagen wir grob ab 20€/kg aufwärts, ende offen...

aber die sind trockener als steinpilze, also hast mehr pilze für dasselbe gewicht, die gehen nicht so schnell kaputt, und weniger ein beim kochen.

und die sind superlecker, ab und zu leiste ich mir sie auch...

C&leo )Edw8ards pv. Davonxpoort


Danke, dass die lecker sind, glaube ich. Sahen auch recht stabil aus. Dass die nicht so schrumpfen wie ein Champignon im Topf, beruhigt mich etwas.

Eigentlich sind Pilze ja auch lecker, Pfifferlinge, Steinpilze, Muh-Errhhhh, braune Champignons, Austernpilze... letztere scheinen mir stark qualitätsabhängig zu sein, ich hab leider schon ungenießbare Exemplare gehabt, aber auch schöne "Schnitzel".

Diese weißen kleinen Dinger die zu hauf sind, sind auch recht interessant.

yLoCur_deTstciny


Cleo, meinst Du [[http://www.effilee.de/wissen/enoki-73 Enoki]]? Die sehen zwar hübsch aus, haben allerdings nicht allzuviel Geschmack und werden in Japan hauptsächlich in kleinen Büscheln als "Beigemüse" verwendet, weils gut aussieht.

Von frischen Shiitake hast Du viel mehr und günstiger sind sie auch noch

Cfleo QEdward|s iv. Da*vonpxoort


Ja, die habe ich beim Asiaten schon gehabt, sind wohl die. Sind interessant, hübsch.

Das Bambuszeug und die seltsam geformten Gemüseteile beim Asiaten die modrig schmecken, fisch ich immer raus. Weiß immer gar nicht, was das Zeug drin zu suchen hat, schmeckt nicht. (Ja ich weiß, soll Leute geben die es lecker finden). Und ich frage mich immer, ob es das Zeug auch so vor Ort gibt. :-X Also jetzt mal abgesehen davon, dass alles in den jeweiligen Ländern meist immer anders schmeckt, je weiter desto anders.

C#leo EJdwaBrds v. 1Davfonpooxrt


*Shiitake kenn ich schon :)^

CLleo -Edwar@ds v#. Davonpxoort


Diese Enoki habe ich noch nicht selbst gehabt und zubereitet, aber ich hab die schon beim Asiaten serviert bekommen. Und bei jemand anderen gegessen, ich finde die irgendwie hübsch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH