Was kocht Ihr heute?

GZebir#gsknospYe19x73


Hackbraten mit gekochten Eiern, selbstgemachtes Püree, Erbsen und Möhren und dazu eine deftige Sauce ... :-q

a0frxi


Heute gab's nix selbst gemachtes, wir wurden abermals bei Schwiegerellis bekocht. Anders als vor kurzem an dieser Stelle berichtet war es aber diesmal durchaus genießbar, vermutlich weil SchwiVa gekocht hat. Es wurde Putengulasch gereicht, dazu Salzkartoffeln und Rotkohl aus dem Glas. Nun, da kann man ja wirklich nicht viel verkehrt machen :-)

GnebiTrg9sknos$p^ev19x73


genau ... ;-D

c0a0meroxn


Bei uns gabs heute eine Abwandlung vom Züricher Geschnetzelten, statt mit Kalb (hab ich nicht bekommen) gabs Hühnchenbrust (Bio). Hat dem ganzen keinen Abbruch getan. Dazu Wildkornreis. Meinem Sohn hab ichs als Monsterfleisch mit Reis verkauft...da war er nach erster Verweigerungshaltung urplötzlich bereit doch zu essen ]:D.

Ich hab die letzten Seiten gelesen und ich muss sagen, trotz vollem Magen hab ich schon wieder appetit. Ich glaube ich muss hier einfach öfter reinschauen :-D.

L}enSiK5ruesger


Es gab veganes Mac'n'"Cheese", also mit Kartoffeln und Karotten statt Käse.

eQni"gmatEic1606


Es gab veganes Mac'n'"Cheese", also mit Kartoffeln und Karotten statt Käse.

Okay, da frage ich jetzt interessiert nach. Mac'n'Cheese ist ja nix anderes als mit Käsesoße vermischte bzw überbackene Nudeln. Wenn man hier den Käse mit Kartoffeln und Karotten ersetzt, was hat dass denn dann bitte noch mit Mac'n'Cheese zu tun ? Wie soll man sich das vorstellen ? ":/

GUebirRgsk no|spe1q9x73


Frage ich mich gerade auch %-|

GVrauZamsxel


@ dragonfire

...den Maultaschenauflauf kupfere ich Dir ab! Ich habe noch viele Maultaschen im Permafrost und sollte die mal verwerten.

Morgen gibt es hier Reis, Hackfleischsauce auf Yucca-Art, Rosenkohl* und Randensalat.

* x:) erwägt wieder mal die Scheidung einzureichen!

soweetyBlein


x:) erwägt wieder mal die Scheidung einzureichen!

;-D Die dazu gereichte Yucca-Bolo wird bestimmt verhindern, dass das passiert ;-)

Hier mal wieder ein Lebenszeichen von mir, wie das halt so ist mit Kleinkind, Job und Haushalt, bin ich schon eine Weile nicht mehr zum Schreiben gekommen. Da wir jedoch verhältnismäßig viel zuhause sind, koche ich auch meistens etwas (außer ich bin zu kaputt oder es kommen andere Dinge dazwischen)... Diese Woche gab's montags Würstchen mit gekauftem Kartoffelsalat (also kann man das an dem Tag nicht wirklich als Kochen bezeichnen, aber nach der Pflege eines kranken Kleinkindes stand mir an dem Abend nicht mehr wirklich der Sinn nach kochen), dienstags Eier mit Senfsauce und dazu Salzkartoffeln, mittwochs Kürbiscremesuppe (mit Hokkaido - gestern hab ich dann einen Butternut-Kürbis gekauft) und gestern hab ich abends Großeinkauf gemacht, sodass sich meine Männer selbst versorgt haben und ich mir im Anschluss an den Einkauf (als Junior schon im Bett war) eine Fertigpizza in den Ofen geworfen habe. Für heute Abend bin ich noch etwas planlos und schwanke noch zwischen

- Maultaschen (liebe dragonfire, auf die Idee hast du mich gebracht @:) Ich habe noch selbstgemachte Maultaschen im Eisschrank.)

- Spiegeleier, Kartoffelpüree und Spinat

- Schinken-Hafer-Bratlinge und dazu Kräuterquark und dazu Gemüse (Karotten und Kohlrabi)

Bericht folgt...

c6amerxon


Bei uns gibt es heute Rosenkohl mit Kartoffeln... eins der wenigen Gerichten, bei denen meinem Liebsten nicht auffällt, dass er kein Fleisch auf dem Teller hat ;-). Den Rosenkohl machen wir immer mit gepresstem Knoblauch x:) und mal sehen...die Kartoffeln werden wohl in ordentlich Kräutern geschwenkt...

dJrago%nfiKre


Hui, es freut mich dass ich euch inspirieren konnte mit so etwas einfachem wie Maultaschen.

Irgendwie koch ich grad immer wieder was anderes als das ich im Sinn habe.

Gestern Mittag gab es für mein Mädel Weißwürstchen mit Brezel (hat sie sich gewünscht) und für mich Schupfnudeln mit Apfelmus.

Am Abend hatte ich Lust auf Kartoffeln so gab es Pellkartoffeln mit einer Scheibe Leberkäse dazu und Kräuterfrischkäse. Alle waren Satt und zufrieden. :)^

Heute Mittag gibt es vermutlich Grießbrei weil mein Töchterchen heute einen Ausflug in den Wald macht mit dem Kiga. Folglich wird sie froh sein wenn sie was warmes in den Bauch bekommt. :)z Oder wenn der Hunger nicht so überwältigend ist mach ich ein Gemüse aus Karotten und Kartoffeln (mein Lieblingsgemüse und eine Erinnerung an meine Oma :)- ) das ist genau richtig für die kühle Jahreszeit. :-q

LSeniNKruegexr


Veganes Mac'n'Cheese heißt vermutlich so, weil der Erfinder versucht hat ohne tierische Produkte das Original bzgl. Aussehen, Geschmack und Konsistenz möglichst genau nachzuempfinden.

Und zu sagen es gab Maccaroniförmige Nudeln mit zu einer cremigen Soße gemixten Kartoffeln, Karotten, Cashews und sonst allerlei, überbacken im Ofen, wäre auch etwas umständlich. Auch wenn vom Inhalt her korrekter.

e"nigmatQic160x6


Und zu sagen es gab Maccaroniförmige Nudeln mit zu einer cremigen Soße gemixten Kartoffeln, Karotten, Cashews und sonst allerlei, überbacken im Ofen, wäre auch etwas umständlich. Auch wenn vom Inhalt her korrekter.

Danke, Leni, mehr wollte ich gar nicht wissen :)^ Ich finde die Nomenklatur zwar nach wie vor fragwürdig (aber das ist bei veganen und vegetarischen Gerichten häufiger der Fall), aber jetzt kann ich mir wenigstens was darunter vorstellen.

aXuchs+oeixne


Bei uns gibt's heute usbekisches Palov :-D

[[https://arbuz.com/recipes/uzbek-palov-osh-recipe/]]

Lecker, ich freu mich schon!

GGebirgs;knospe19x73


Selbstgemachten Flammkuchen, nicht den Klassiker mit Dürrfleisch und Zwiebeln sondern mit Lauchzwiebeln und Käse ... :-q

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH