Was kocht Ihr heute?

hMeutel_hixer


Zur Erntezeit darf auch etwas Obst in den Kochtopf.

Es gab pikantes (Chilli und Knoblauch mit dran) Hähnchen in Zwiebel-Pflaumensoße. Das geht so schnell und unkompliziert.

Gemüsezwiebeln in die Pfanne und goldgelb werden lassen, vorher marinierte Hähnchenteile (Marinade war Teriyaki-Soße mit Chilliflocken und Knoblauch) dann hinterher. Wenn alles schön gebrutzelt hat mit Gemüsebrühe ablöschen. Klein gewürfelte frische Pflaumen dazu und 20 Minuten köcheln lassen.

Gvnumxsel


Arme Ritter und Vanille-Sauce. Zuvor eine Restesuppe mit Gemüse und Wurstscheibchen drin.

G2rauamxsel


Alwawemu, denn morgen verreise ich für einige Tage nach Bella Italia. Der x:) wurschtelt dann zuhause alleine rum und wird den Fertigfutterumsatz diverser Grossverteiler in die Höhe schnellen lassen. Ciao a tutti!

a>frxi


lange Leitung gehabt ?

Tja, mit den Fragezeichen ist nicht so leicht, vielleicht solltest du, liebe Grauamsel, vor dem Abschicken immer erst die Vorschau aktivieren? :-) Und ja, die Leitung war wirklich lang...

Heute gab's nix konkret geplantes, aber ich habe ein Huhn und Hühnerklein gekocht, um für die nächste Zeit Brühe und Fleisch für Frikassee zu bekommen. Dabei habe ich so reichlich genascht, dass ich kein reguläres Abendessen mehr brauchte. Ich hätte aber auch für mich allein nix zubereitet, da ich allein bin (Frau afri ist auswärts essen).

Und abermals zum selbst gemachten Suppenpulver: genial. Ich habe einen gehäuften Esslöffel auf die ca. 0,8l (Eingekocht) gegeben und es schmeckt besser, als wenn ich "normales" Suppengrün gegeben hätte. Das liegt sicher an den Kräutern, die ich beim Suppengrün normalerweise nicht zufüge. Deshalb nochmals der Appell: macht euch das Zeug selbst, es lohnt sich wirklich und die Fa. Magg! kann auch ohne uns als Käufer überleben. Glutamat schmeckt zwar, aber man braucht es nicht, um schmackhafte Brühe zu fabrizieren.

DRer_N+ix_Wexiss


Heute abends Spargelsuppe (Rohmaterial vom Sommer aus der TKT) mit Creme Fraiche, etwas Kerbelgrün (ebenfalls aus der TKT |-o ) und ein paar Streifen Räucherlachs. Für mich noch ein paar Krümel gekochten Dinkel-Bulgur als Einlage, für x:) ohne die Krümel. :-q

DJer_]Nivx_Weixss


@ Grauamsel

Danke für den erhellenden Link.

Gerne *:) durch meine vielen Kontakte aus ganz Europa entwickle ich mich langsam zu einem Futter-Lexikon ;-D

Lass es dir (auch kulinarisch!) gut gehen in bella italia :)_

G7rauamsxel


@ afri

den mit der Vorschau werde ich mir zu Herzen nehmen! Ich Dooftussi wäre NIE selber darauf gekommen!

Lass es dir (auch kulinarisch!) gut gehen in bella italia

ja, ich werde mich durchsetzen - meine Begleiterinnen wollen jeden Tag eine andere Pizza essen... dabei gibt es noch VIEL anderes in Italien.

LJenmiKr{uegxer


Gebratener Reis mit diversem Gemüse, etwas asiatisch angehaucht.

Und ich mach mir jetzt noch was, weiß nur noch nicht was...

aqfri


So spät noch zu essen verhindert zuverlässig guten Schlaf, das weißt du hoffentlich, oder?

Lyeni,Kruexger


Ich ess immer so spät noch und im Gegenteil, es verhilft mir zuverlässig zu gutem Schlaf. So muss ich wenigstens nicht des nächtens noch aufstehen und den Kühlschrank plündern.

dAra"gonVfire


Afri, ich weiß nicht ob ich es schon geschrieben habe. Ich hab dieses mal eine Zwiebel mit verarbeitet in das Suppenpulver und das passt sehr gut. Ich finde es wird würziger. Ebenso habe ich ein wenig Pfeffer mit rein gegeben, auch dass macht sich gut. Ich koche ja wirklich viel mit Suppenpulver, es kommt in allerhand Speisen hinein.

Also wenn du das nächste mal wieder das Pulver machst, tu ruhig eine Zwiebel rein, das macht sich gut. :)z :)^


bei uns gibt es heute Spaghetti Bolognese, gestern Abend hab ich die Soße vorgekocht und heute Mittag mach ich nur noch die Nudeln frisch dazu. :-)

L>eni'Kruxeger


Linsen-Gemüse-Puffer mit Ofenkartoffeln, Paprikagemüse und Brot.

DferN_Nix_$Weisxs


dabei gibt es noch VIEL anderes in Italien.

Au wei, ja. Diverse Risottos (momentan wohl oft mit Pilzen :)^ )

So viele geniale Nudel-Gerichte :-q

Die diversen Braten mit Gemüse und Beilage.

Suppen und Eintöpfe...

Ein Schlaraffenland :)=

axfri


Also wenn du das nächste mal wieder das Pulver machst, tu ruhig eine Zwiebel rein, das macht sich gut.

Das habe ich, liebe dragonfire, ich habe Ringe gemacht, angeröstet und beigefügt. Außerdem noch Lorbeerblätter, ich denke die bringen auch eine Menge.

Diverse Risottos

<klugschnack>

Heißt die Mehrzahl nicht Risotti?

</klugschnack> :-)

Heute gab's Pizza mit Teig aus der langen Kaltgare, belegt mit Tomatensauce, Tomaten, dem künstlichen Hack von vorgestern und Gouda. War ganz OK, aber irgendwas hindert in letzter Zeit meine Hefen, aufzugehen, das war heute schon wieder so ein Keks als Boden...

Dder_{Nix_Wexiss


@ afri

Du hast völlig recht mit den Risotti |-o

Meine Argentinien-Spanisch Prägung war wider einmal dominant. Danke für den Hinweis *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH