Was kocht Ihr heute?

dqrAagonf0ire


@ afri

Das habe ich, liebe dragonfire, ich habe Ringe gemacht, angeröstet und beigefügt. Außerdem noch Lorbeerblätter, ich denke die bringen auch eine Menge.

Dann kamst du mir wohl doch zuvor. ;-) Ich hab sie aber nicht angeröstet sondern einfach nur mit getrocknet im Ofen.

Für das Mädel und mich gibt es heute Weißwürste zum Mittag und am Abend weiß ich noch nicht genau.

Ich sollte eh zum Metzger und dann kann ich spontan entscheiden. Eventuell mach ich ein leckeres Gulasch, mal sehen. :-)

aEfrxi


Dann kamst du mir wohl doch zuvor. ;-) Ich hab sie aber nicht angeröstet

Ist doch kein Problem. Ich wollte diesen Faden hier nicht zum Suppenpulver-Rezeptefaden regradieren, sonst hätte ich das geschrieben. Ich kenne das so, dass für Brühe eine angeschnittene Zwiebel mitgekocht wird, deren Schnittfläche zuvor auf dem heißen Herd angeröstet wurde. Das brachte mich auf die Idee.

Heute gab's [[http://www.cbx.homepage.t-online.de/rezepte/leberkaeserouladen.htm Leberkäseröllchen]] auf dem Sauerkrautbett. Gut und schmackhaft, wenn auch nicht soo gemüselastig. Ich habe die Rollen angebraten, dann in der Pfanne das Kraut verteilt und die Röllchen obendrauf gelegt sowie mit Deckel verschlossen fünf Minuten erwärmen lassen. Das Kraut war noch fest und die Rouladen warm. So soll das, ich kann das nicht ab, wenn Sauerkraut bis zur Breiigkeit verkocht wird.

jSust_lAookixng?


Heute gab es die restlichen Spaghetti Bolognese von gestern. Da ich heute für meinen Geschmack viel viel viel zu lange arbeiten musste war das so geplant, dass ich mich heute in meiner Kochunlust mit etwas anderem beschäftigen konnte: Einer kleinen Wagenladung voller grüner und blauer Muffins die ich morgen den Kids gebe, als Halloweeneinstimmung. (Wobei die Muffins irgendwie nicht sooo berauschend wurden, obwohl kaum was davon drinnen ist, für mich riechen/schmecken die reichlich nach Ei, aber egal. Sie sind farbig und haben Chocolate Chips drinnen.)

g\es9ternwxars


Gestern und heute Wirsingeintopf, der Rest kommt in den TK.

dZrago}nfOixre


Ich denke mein Mädel und ich essen heute Mittag angebratene Nudeln mit selbst gekochtem Apfelmus. :-q

Am Abend gibt es dann noch was ordentliches zum Beißen als Einstimmung in das Wochenende. ;-D

a)fri


Laut Plan sollte es Lachs mit Bandnudeln geben, Maggi-Fix und so. Gab es dann auch, aber ohne die Tüte, denn davon wollen wir ja nun weg, außerdem Spaghetti weil keine Bandnudeln mehr im Haus waren.

Ich habe den Lachs in Würfeln angebraten und mit Salz/Pfeffer gewürzt, im Lachsfett gehackte Cashewkerne angeröstet, mit Sahne aufgefüllt, angedickt, Lachs, Dill, Sansibar-Gewürz und gekochte Spaghetti dazu und fertig. Dachte ich jedenfalls, denn ich hatte das Suppenpulver vergessen ":/ Egal, noch etwas Wasser dazu und so war auch diese Zutat schnell beigefügt. Geschmeckt hat es sicher besser, als mit Tütenpulver, zumindest gesünder dürfte es gewesen sein. Gut, der Gemüseanteil in Form von Dill war jetzt nicht übermäßig groß, aber...

jFust_l]ookinxg?


Heute gabs ein Lamm"steak" mit Karotten und Kroketten.

Morgen gibts kalte Jause und am Sonntag Ente im Gasthaus. Weiter habe ich noch nicht geplant.

Wxalctrau8t1m9X33


Schnitzel,Kartoffeln und gemischter Salat

W8alEtrautx1933


was ist denn kalte Jause?

YsuccaRPalmxe


Gemischter Salat (Feldsalat, Feta, Mais, Gurke, Tomaten, Pinienkerne) :-q

kAamillenbl/uetex10


was ist denn kalte Jause?

Das ist einfach eine Jause (heißt in Deutschl. glaub ich Brotzeit) mit Butter, Aufstrichen, Wurst, Käse, Gemüse etc.

Freu mich schon auf morgen, da macht meine Mutter "Fleischpalatschinken", also Palatschinken mit einer Fülle aus Faschiertem, Paprika, Gewürzen,.. und überbacken x:) dazu vermutlich Salat.

aZfbri


Heute aus der Pfanne (Überraschung!) ein Mix aus Möhren, Staudensellerie, Paprika, Hack, Zwiebeln und Sahne nebst ein paar Gewürzen. Dazu Reis mit angerösteten zerkleinerten Cashewkernen.

d1r%agonfrixre


Bei uns gab es selbstgemachte Pizza. :-q

Morgen früh gibt frisch gebackenen Hefezopf. Der Teig dafür ist schon auf dem Balkon (da ist es so kalt wie im Kühlschrank) das hab ich letzte Woche schon gemacht und das war super.

Mittags sind wir dann bei den Schwiegereltern was es gibt weiß ich noch nicht.

a;fri


Heute gab's vegetarische Kost: cremige Kürbissuppe aus Kürbis, Kartoffel, Gemüsebrühe (aus eigenem Pulver), Ingwer, Chayennepfeffer, Sahne, Salz und Pfeffer. Danach Gemüse vom Blech mit frischem Salbei, Kartoffeln, blaue Kartoffeln, Möhren und Kürbis sowie Öl, Salz und Pfeffer. Nachtisch ein Triamisu aus Amaretti, Calvados, Marmelade, Mascarpone, Quark, Sahne und Zucker.

War OK, aber nicht nur mir fehlte ein wenig Fleischanteil. Ich teile die Ansicht meiner Mitesser nicht, dass Bratwurst in Scheiben die Lösung beim Blechgemüse gewesen wäre. Ich tendiere eher in die Richtung Cabanos in die Suppe und das werde ich morgen, da ich das Regiment wieder übernehme, auch sogleich umsetzen :-) Den Rest der Suppe gibt es nämlich morgen, mal sehen ob die Wurst den eher geschmackfreien Kürbis zu pimpen vermag. Ein bisschen vom Suppenpulver werde ich auch noch einrühren, das war etwas lasch heute.

Fzynnx15


Ich wäre auf der suche nach einem Gericht :=o Vielleicht kennt das von euch wer? Ich hab das vor Jaaaahren einmal gegessen. Ich weiß nicht mehr wie das Gericht heißt :-X

Ich glaube es gab Reis und Kartoffeln dazu und es war eine Art "Eintopf"? Darin waren Hackfleisch oder Putenfleisch? ":/ und das besondere es waren Erdnüsse drinn. Es war eine recht dicke und helle "Pampe" und der Geschmack war ein kleines bisschen scharf. Das Gericht hat einen etwas komischen Namen soweit ich mich erinnern kann. Weiß vielleicht wer was ich meine? ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH