Was kocht Ihr heute?

a<frai


z.B. Fotzelschnitten ( *:) an afri)

Nicht schon wieder, ich lach' mich weg. Ihr Schweizer seid unglaublich.

Heute gab's wie angedroht selbst gekauften Quinoa-Salat, der erstaunlich gut schmeckte und dazu Tomatensuppe aus der Tüte mit Reis gepimpt. Frau zufrieden, ich zufrieden, alles gut. Ich mochte den Salat gern, sie nicht so sehr, schade eigentlich...

Wer's noch nicht kennt: das Zeug schmeckt so ähnlich wie Hirse- oder Couscoussalat, getreidig obwohl es kein Getreide im eigentlichen Sinn ist. Mit Essig-Öl-Dressing und ein wenig sonstigem Gemüse drin schmecken diese Salate eigentlich gleich.

Ztakhnstcexin


Bei mir gibt es heute Lachs mit Kartoffeln, obwohl heute erst Donnerstag ist

D3ied Kelxtin


Gemischter Salat und Brötchen.

hCum melx65


auf wunsch der enkelzwergin gab es heute "fiss und loffellei" fischstäbchen und kartoffelbrei

GBrauamsxel


@ just_looking

:)_ für die Fotzelschnitten und das Vogelheu. Letzteres ist bei uns bald wieder fällig, da ich wieder genug Brotresten habe. Hast Du auch schon versucht, das Brot in dünne 3x3 cm Scheibchen zu schneiden? Ich habe das Vogelheu so noch lieber, als wenn das Brot in Würfeln geschnitten ist.

@ afri

jaja, ich weiss! Komm' Du mal hergetöfft und ich bereite Dir ein Vogelheu zu, von dem Du noch Deinen Urenkeln erzählen wirst... (Ohne Zimt, den magst du ja nicht so sehr, wenn ich mich richtig erinnere)

Morgen gibt es hier selber gemachte Wurstweggen und Salat.

j us,t_loGokxing?


Grauamsel, du meintest your_destiny, ich bin an Vogelheu und co nicht beteiligt gewesen.

GfrauamTsel


@ hummel

"fiss und loffellei" fischstäbchen und kartoffelbrei

Man müsste die Wortschöpfungen der Kleinen aufschreiben, die sie fürs Essen erfinden.

Bei uns waren Sagetti (Spaghetti) viele Jahre DAS Wunschessen und der Jüngere wollte zum Geburtstag immer einen Zilinder haben (Linzer).

y*our_pdestxiny


Auch gerade im Kürbisfieber?

LeniKrueger

jup, bei mir gibts drei Mal pro Woche Kürbis ;-D . Hab beim Bauern meines Vertrauens 18 Kabocha, 8 Acorn, 4 Butternut (zum Füllen) und ein Riesenteil Muskatkürbis gebunkert. Ein Teil ist bereits in Form von Pü oder Würfeln im Permafrost.

Bei mir gabs bisher:

- Pasta mit Kürbissauce

- Kürbisauflauf

- Kürbisrisotto

- Chili con Kürbis

- gebratenen Kürbis mit Thymian und Akazienhonig

- natürlich Kürbissuppe (mit Ingwer und Nokoskuss ;-D )

- Kürbisravioli

- Kürbis Ricotta Canneloni

- Tajine mit Wintergemüse und Couscous

- Kürbiskuchen (wie Rüeblicake)

- amerikanischen Pumpkin Pie

- Kürbis Sahne Torte

- Kürbis Confi mit Orangen

- Pumpkin Butter

- Kürbis Chutney....

und da war sicher noch mehr. Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich Kürbis mag sofern es die richtige Sorte ist ;-D ?

Hast Du auch schon versucht, das Brot in dünne 3x3 cm Scheibchen zu schneiden?

Grauamsel

das hab ich so gelernt. Brot in richtig dicke Scheiben schneiden, längs halbieren und dann in ganz dünne Scheibchen schneiden. Und lieber mit Zwiebeln und allenfalls Schinken/Speck, bin eher der herzhafte Typ.

dLragNonfWirxe


Bei uns ist aktuell immer noch der Wurm drin, ob Wohl ich nicht mehr als sonst koche, essen wir meist 2 Tage davon. ":/

Folglich wird es heute erst was neues geben.

Für Mittags gibt es was schnelles. Schupfnudeln mit Apfelmus, oder Käsenudeln mit Pfirsichen dazu, wozu mein Mädel mehr Appetit hat.

Für den Abend gibt es dann Bratwürste, mit Kartoffelbrei und Blaukraut. :-q

f2uzzxzi


Bei mir ist gerade Schüttelpizza in der Mache. :-q

j{ustW_loo&kinxg?


Dank Mandelentzündung gibts bei mir aktuell weiche Kost. Heute Abend Schupfnudeln mit Mohn, heute Mittag eine Portion Suppe aus der TK.

JPoh)an}nsa84


Heute gabs Weißkohlsuppe :-)

DYie Ke(l_ti%n


Ich hatte heute Schweineschnitzel mit Reis und knusprigen platten Bohnen:

[[http://www0.f1online.de/preW/001461000/1461663.jpg]]

J\unro-Sopxhia


Hier gab es einfach nur Ciabatta mit verschiedener Auflage.

G<rapua$msel


@ just looking

Brot in richtig dicke Scheiben schneiden, längs halbieren und dann in ganz dünne Scheibchen schneiden.

DEN Trick übernehme ich, danke @:) Ich machte das bisher immer auf GANZ umständliche Weise. WIE schreibe ich nicht, sonst lachst nicht nur DU Dich kaputt, sondern alle CH, die hier verkehren.

Mandelentzündung hat mein x:) seit heute auch und lebt von Eis und Vanillepuddig und Quarkcrème... fühlt sich richtig verwöhnt, denn er ist ja SO ein süsser.

Ich habe mir eine Gemüsesuppe gemacht und nachher vom Süssen als Dessert genossen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH