Was kocht Ihr heute?

yWour:_destXiny


heute gabs ein richtiges Völkerverständigungs-Menue: Köfte (indisch gewürzte Fleischpflanzerln), Marokkanischer Couscous, griechischer Gurkensalat und dazu amerikanisches Chili Jam

gProsse"rwels


Toll Idee

BXenitaxB.


Gebratene Forelle mit Okra-Paprika-Zwiebelgemüse

a_fri


Aufgrund unseres kleines Hausdiktators fehlt Mr. Sweety und mir gerade ein wenig Zeit zu zweit

Durchhalten, das wird auch wieder besser. Wenn die lieben Kleinen erst mal im KiGa sind, wird's ruhiger und es gibt sicher wieder mehr Momente am Abend (oder auch tagsüber), an denen man nicht Eltern, sondern Eheleute ist.

Heute gab's endlich wieder Hack mit Kartoffeln, Zucchini und Senfsauce. Das schmeckt zwar auch sonst im Jahr, aber gerade heute oder in der kalten Zeit ganz besonders gut. Und es ist noch ein Rest da, den ich Montag im Büro zu verknuspern gedenke.

yPour_deistixny


so ein Tiefkühler ist halt schon was Feines :)z . Permafrost sei dank es gab heute ganz spontan Schweinebraten Grossmutter Art (mit viiiel Sauce), Kartoffelpü mit Stausee ;-D und Gemüsemischung auch aus der Kälte

L'ucVy471x1


Hühnerbeine, Klöße, Rotkraut und Feldsalat mit Tomate und Käse sowie Salatsauce

D}ie 3Ke ltixn


2 Steaks mit Karotten und Kartoffeln

RTajMUerchaxnt


Steinpilzcappucino mit Rosmarin-Parmesan-Chips

Confierte Entenkeule mit Maronen-Kürbis-Gemüse, Rotweinreduktion

Nachtisch weiß ich noch nicht. Quick & Dirty. Karamelisierte Apfelspalten vielleicht. Oder irgendwas aus Sahne, davon gibts hier eh gerade zuviel. Panna Cotta?

Käse

akfrxi


so ein Tiefkühler ist halt schon was Feines

So ist es. Heute gab's ebenfalls aus dem Frost den Rest vom Zwiebelkuchen aus Woche 42. Sogar vegetarisch, kein Speck drin (hätte aber gut gepasst).

Gjrauamxsel


@ Sweetylein

Aufgrund unseres kleines Hausdiktators fehlt Mr. Sweety und mir gerade ein wenig Zeit zu zweit

Den Trost vom afri wollte ich auch gerade schreiben! Wichtig ist, dass man sich immer wieder ein bisschen Freiraum schafft, um sich als Paar zu fühlen und sich auch wieder mal ungestört zu unterhalten. Wir hatten das Glück, Freunde und Nachbarn zu haben, die uns öfters mal eine solche Verschnaufpause schenkten. Auch wir beschenkten sie auf die Weise und das Schöne dran ist, dass diese Beziehungen auch heute noch bestehen. Freunde und Nachbarn und wir haben eine "ähnliche Biografie" und wissen genau, wovon wir sprechen, wenn wir uns alte "Weisst-du-noch-Geschichten" erzählen.

Heute gab es Schwedische Hackbällchen (Köttbullar, hausgemacht), Polenta, Rosenkohl und Salat.

Ausserdem habe ich Zitroneneis-Sternchen fabriziert und der x:) putzte zuerst die Schüssel aus und jetzt, nachdem die Sternchen gefroren sind, "musste" er schon wieder probieren. Einmal "offiziell" und einmal "inoffiziell"... denn ein Sternchen fehlt.

GIrau@a~msel


@ Raj Merchant

SOOO gerne hätte ich heute bei Dir gespiesen! Welches Dessert hast Du schlussendlich gemacht?

@ Keltin

ZWEI Steaks... DU musst einen Hunger gehabt haben! Wenn mein Grossbruder kommt oder auch mein Kleinbruder, dann nimmt jeder zwei Steaks. Andere Leute, die DAS schaffen, kenne ich sonst nichts.

@ Destiny

Permafrost... JAAAAA, was machten wir ohne diese "Schatztruhe", die im Keller zufrieden vor sich hinbrummelt!

Bei Nachbars stieg vor ein paar Jahren der Tiefkühler aus, war mausetot und das am Ostersamstag.

Spontan luden sie zu einem Festmahl ein und jedes der 4 geladenen Paare bereitete irgend etwas vom Aufgetauten zu und brachte es mit. DAS war ein Fest und noch heute erzählen wir manchmal von den "Fleischtöpfen Aegyptens", an die wir so unverhofft geladen waren. (Selbstverständlich legten wir zusammen, damit Nachbars wieder den Inhalt für eine neue TK-Truhe kaufen konnten. Damals wurde mir bewusst, was für ein Wert der Inhalt der TK hat.)

j/ust_lloYokixng?


Freitag war ich beim Asiaten essen. Nur leider konnte ich nicht ganz so viel aus dem Buffet machen, war ein Date, da futtert man sich nicht bis zur Bewegungsunfähigkeit voll wie üblicherweise.

Gestern Lammscheibe mit selbst gemachten Kartoffelspalten.

Heute Fischstäbchen mit Kartoffel-Erbsen Püree.

w[omSan88


Steinpilzcappucino mit Rosmarin-Parmesan-Chips

Confierte Entenkeule mit Maronen-Kürbis-Gemüse, Rotweinreduktion

Nachtisch weiß ich noch nicht. Quick & Dirty. Karamelisierte Apfelspalten vielleicht. Oder irgendwas aus Sahne, davon gibts hier eh gerade zuviel. Panna Cotta?

Käse

beschreibst du dein Weihnachtsmenü oder ist das ein normales Sonntagsessen bei dir %:| klingt wahnsinnig lecker :)=

Ich hab mir letzte Woche mal meine Beiträge in dem Faden durchgelesen und wurde ein bisschen deprimiert, weil wir kochtechnisch so viel besser waren bevor die Kids zur Welt kamen. Ist natürlich total nachvollziehbar, aber traurig war ich trotzdem. Aber dieses Wochenende taugte dazu mich darüber hinweg zu trösten :-D

Wir hatten Freunde zu Besuch und da machts gleich noch mehr Spaß! Also Freitag Abend gab es unsere Favoritenkürbissuppe, die meinem GöGa wirklich exzellent gelungen ist. Ich machte dazu [[http://www.chefkoch.de/rezepte/1479011253101964/Reisfrikadellen.html Reisfrikadellen]], weil wir diese Woche jede Menge Reis übrig hatten. Neu ausprobiert und für mich die leckerste Art die Reste zu verwerten :)z

Gestern Abend hat mein Mann Tortilla Wraps mit Hack, Süßkartoffeln und grünem Paprika gefüllt und im Ofen überbacken. (davon schrieb ich das letzte Mal schon, war wieder genial) und heute dann ein vegetarisches [[http://www.chefkoch.de/rezepte/1384011243504203/Buntes-Spaetzleblech.html Spätzleblech]] war eigentlich als Kinderessen gedacht und eigentlich mögen sie es auch, aber sie haben nur die Spätzle rausgepickt und das Grünzeug liegenlassen, na egal.

Weil mein Mann letzte Woche Geburtstag hatte, waren wir da auch kulinarisch sehr aktiv und das war auch der Grund weshalb ich hier meine Beiträge abgerufen hatte. Ich wollte den Pizzabelag von dem ich einmal schrieb rekonstruieren, denn zur Feier haben wir drei Pizzen belegt. Zum Nachtisch gab es Himbeertraum, wozu man TK-Himbeeren, eine Mischung aus geschlagener Sahne und Quark sowie zerböseltes Baiser abwechselnd in eine große Schüssel schichtet und die Himbeeren ein wenig antauen lässt :p> ich liebe es, sowie den Maulwurfskuchen, den es schon als Geburtstagstorte zum Kaffeetrinken gab.War alles sehr zufriedenstellend und ein gelungener Geburtstag, abgesehen von der Tatsache, dass ich den Abend mehr bei den kranken Kindern, als den Geburtstagsgästen verbracht habe - aber das war ja kein kulinarisches Problem ;-)

JYuno-Sopihixa


Heute gab es Wok-Gemüse :-q

w$om1an88


da hätte ich gleich mal noch eine Frage - weiß irgendjemand von euch wo man TK-Asia-Gemüse kaufen kann, dass nicht gewürzt ist? Ich glaube das gab es mal bei Edeka, aber jetzt finde ich es nicht mehr ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH