Was kocht Ihr heute?

Sxaixyra


afri, sogenanntes blind backen dürfte wohl gemeint sein. Wenn man beispielsweise einen Mürbteigboden backt, so wird für die ersten ~10 Minuten ein Backpapier mit Hülsenfrüchten o.ä. oben drauf gelegt, damit der Mürbteig nah unten gedrückt wird und damit schön dünn bleibt und nicht aufgehen kann.

Wünsche allen ein frohes neues Jahr *:)

Rdotschcopf2


Muscatkürbissuppe mit Würstchen

h:umm<el6#5


auf wunsch der kleinsten hummel: nudeln mit tomatensauce

Zhim


genau, das war das blind backen, wie beschrieben.

gvrosRserwexls


Seebarschfilet, mit Pestokruste, auf der gebraten , nach dem Wenden Herd ausschalten bzw. Pfanne vom Herd nehmen, Rosmarinkartoffeln im Ofengebacken und Gurkensalat.

abfxri


afri, sogenanntes blind backen dürfte wohl gemeint sein

genau, das war das blind backen, wie beschrieben

Danke, ich kannte das bislang nur mit Erbsen; ich dachte an irgendeinen deftigen Belag.

Heute Improessen u.a. wegen feiertagsbedingter Dekadenz: übriggebliebene Brötchen vom Frühstück belegt mit allerlei, das für die Feiertage eingekauft und noch nicht verbraucht wurde, überbacken mit dem ebenfalls übrig gebliebenen Raclettekäse.

G9rauamxsel


es hat alles so geklappt, wie von dir und uns gewünscht, danke dafür

... manchmal nützt es, wenn die alte Amsel ein bisschen hext :)^

Ich lese gerade nach, was bei Euch die letzten Tage kulinarisch so los war. Dabei bin ich auf die Linsen gestossen, die bereits zum Blindbacken herhalten mussten. Ich "glaubte", dass sich Hülsenfrüchte, die dazu schon verwendet wurden, nicht mehr zum "normalen Kochen" eignen, dh. dass sie nicht mehr weich werden. Das stimmt wohl so nicht. Im Fressfaden lernt man immer wieder dazu.

Kulinarisch kann ich nichts Richtiges berichten. Wir leben während dieser Tage vor allem von Resten, eingefrorenen und frischen. Über die Feiertage kocht man ja immer zuviel und die Gäste haben auch nicht immer denselben Appetit. Für mich ist das praktisch, denn so habe ich immer "Fast-Food" zwischen Weihnachten und Neujahr.

Morgen gibt es Gemüsesuppe und Wursträdchen drin - nachher eine kleine Apfelwähe.

avfri


... manchmal nützt es, wenn die alte Amsel ein bisschen hext

Und das hat heute sogar noch nachgewirkt, ich bin begeistert, was du alles kannst...

Wir leben während dieser Tage vor allem von Resten, eingefrorenen und frischen.

Ist hier auch nicht viel anders, siehe oben, vielleicht sollten wir die letzten Tage in unseren Excel-Tabellen einfach löschen und nicht neu beschreiben, kommt ja doch nie hin :-)

Allerdings habe ich für morgen bereits den Einkaufzettel geschrieben, für die kommende Woche muss ich nun doch wieder nach Tabelle einkaufen gehen, der Alltag naht mit Riesenschritten. Die nächste faule Auszeit ist erst wieder Ende März, beim halbwegs frühen Ostern...

eOnigZmatixc1606


Heute gabs Schweinefilet-Medaillons, Rahmgemüse aus Kohlrabi und Karotten und dazu Kartoffelgratin (zum ersten Mal gemacht).

g^roswseDrwelxs


Schlachtplatte, Blut- und Lebewürste, Eisbein, Sauerkraut und Salzkartoffeln.

W)alt\rautx1933


Hühnersuppe {:( zzz

L[aun+ebe9er


Vorhin, so gegen 13uhr gab es Cevapcici und nachher ich denke, ....hmm..So gegen 19uhr gib es noch eine Pizza!...jum,jum,lecker. .. :p> ]:D ;-D

k-amil;lenblAuete1x0


Gestern gab es saftiges Hähnchenbrustfilet mit Ofengemüse, Rosmarinkartoffeln und Tsatsiki, heute dann Curry-Risotto mit Gemüse und Scampi.

Für morgen ist eine leckere One-Pot-Pasta geplant :-q

N4aseweois03


Gemüse (Kraut, Aubergine, Paprika, Zucchini und Tomate) mit Käse und Quinoa. Super lecker!

yFour%_d:es9tiny


Kürbissuppe {:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH