Was kocht Ihr heute?

dAragonYfire


Heute wird es Suppe geben mit Grießknödel drin. Ich habe ne zähe Blasenentzündung und brauche viel Flüssigkeit da ist Suppe gerade recht und mein Mann und die Tochter essen auch gern Suppe.

Morgen gibt es dann Putengeschnetzeltes mit Reis oder Spätzle.

Donnerstag dann Schnitzel mit Kroketten und Gemüse (hab ein großes Putenfleischstück gekauft da schnetzel ich eben einen Teil und den anderen verarbeite ich zu Schnitzel. Daher 2 Tage hintereinander Fleisch.

s\lPowgxan


Gute Besserung, dragonfire! Ist fies. :°_ Mir hilft bei Blasenentzündung neben Medis ab und zu mal ein Schluck Essigwasser bzw aus dem Gurkenglas. Aber das und Cranberry etc. kennst Du ja sicher alles schon. ;-) @:)

Zxim


Gestern gabs Bratwürstel mit Toast

interessant - die Bratwürstel zwischen die Toastscheiben?

S~tatu3sQuoVadxis


Gestern gab es Steak mit Pak Choi - Paprika - Gemüse als Beilage. Heute eine Spargel-Frittata :-D

L'ucy74711


Eine [[https://www.google.de/search?q=Westernpfanne&oq=Westernpfanne&aqs=chrome..69i57&sourceid=chrome&ie=UTF-8 Westernpfanne]]

j"ust_!lobokyingx?


Bratwürstel zwischen die Toastscheiben

Diesmal nicht, nein. Eigentlich wollte ich ja Schwarzbrot kaufen, aber als ich in die Bäckerei rein kam hatten die diesen himmlischen Toast, und ich LIEBE Bäckertoast (also fast alle, einen schlimmen hab ich mal gehabt), da war die Sache eigentlich schon gegessen. Ok, das erst etwas später ;-)

duraigopnfixre


Danke slowgan. Ich trinke den Blasen und Nieren Tee der schmeckt scheußlich aber er hilft ein wenig.

Cranberry sollte ich vielleicht wirklich mal wieder versuchen. War heute noch beim Arzt. Es ist einfach nicht besser geworden. Muss jetzt ein Antibiotika nehmen. Aber nach 4 Tagen Beschwerden hab ich nun die Nase voll und da die pflanzlichen Mittel nicht mehr geholfen haben musste nun was stärkeres her. Ich hoffe ich kann dann gut schlafen. :-(

aifrxi


Heute wieder einmal mega aufwändig: gekaufte Tortellini mit Pesto Basilikum und Pinie gefüllt, geschwenkt in Kräuterbutter. Die Tortellini sahen umwerfend gut aus, waren aber ein flop. Dazu Salat aus alwawemu, Möhre, Tomate, Gurke und Staudensellerie ja, ich weiß selbst, dass ich Tomate und Gurke in Kombination nicht empfehle, aber es musste wirklich mal was weg sowie einer Sauce aus selbst gemachter Salatkrönung, Agavendicksaft und Sahne (auch das Süßmittel muss irgendwann mal verbraucht werden). Wenigstens die Salatsauce fand ich ganz gut, meiner Frau etwas zu scharf, weshalb sie nur wenig davon nahm.

Dann habe ich noch den mittwöchlichen Wurstsalat gemischt, das hatte allerdings mit Kochen noch weniger zu tun, als die Tortellini zu erwärmen :-)

SrtatushQuoVaxdis


Linsensuppe - zum ersten Mal überhaupt ;-D

e*niDgmati6c160x6


Geschnetzeltes mit Spätzle

d,rHaDgonfoirxe


Hihihi heute war wohl Geschnetzeltes mit Spätzle Tag. ;-D

Bei uns gab es das nämlich auch. Nur für morgen wird es etwas anderes geben. Die Schnitzel hab ich zwar geschnitten aber sie liegen nun im Eisschrank.

Ich denke für meinen Mann macj mach ich eine Hackfleischsuppe und für das Mädel und mich Bolognese mit Nudeln. Wir mögen die Suppe nämlich beide nicht. :=o

aVf;rxi


Heute gab's letztmals Rotbarschfilet gebraten, die große Tüte mit den Filets ist nun verbraucht; dazu eine mexikanische Gemüsemische mit Reis (Fisch und Gem aus dem Permafrost). War OK, aber Rotbarsch kaufe ich so schnell nicht wieder, fast völlig geschmackfrei und relativ viele vagabundierende Gräten ("praktisch grätenfrei" heißt das auf der Verpackung).

GIrauaxmsel


@ Dragonfire

Hackfleischsuppe

ich möchte die feurige Drächin ganz lieb fragen, ob sie mir das Hackfleischsuppenrezept verrät. :)_

@ afri

vagabundierende Gräten

...der war mal wieder gut! Gib' doch ENDLICH Dein "kulinarisches Wörterbuch" heraus, damit wir es bestellen können.

@ just-looking

einen Tropfen Wasser abkochen.

...damit habe ich heute einen Bonsai-Freund erfreut, dh. ER ist kein Bonsai, sondern er LIEBT Bonsais. ICH finde, dass das vergewaltigte Bäume sind und ER findet, dass es höchste Gärtnerkunst ist, einen Ahorn zu kreieren mit Winzigstblättchen...

Heute gab es Pellkartöffelchen (neue Ernte*) und Käse.

Morgen backe ich die Restkartöffelchen im Ofen und dazu gibt es Karottengemüse und Wiener Würstchen. Plus Salat natürlich.

*jaaaaaa, ich weiss: "man" soll nichts kaufen, was vom Ende der Welt hergeschickt wird. Aber die einheimischen Schrumpelkartoffeln sind bestenfalls noch zu Suppe und Kartoffelpü zu gebrauchen.

wbo,ma[n88


wir haben dieser Tage mal eine Creme aus grünem Spargel und Frischkäse auf Blätterteig geschmiert, mit Käse bestreut und im Ofen überbacken - war auch bei den Kleinen ein Erfolg! Sonst gibt es bei uns sehr oft Risotto (Gemüse so kleingehächselt, das es als solches nicht mehr identifizier- und damit aussortierbar ist), heute steht Blumenkohl mit Ei und Kartoffeln auf dem Programm :)z

Acleon"oxr


Sushi und Glasnudelsalat zum Mittag

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH