Was kocht Ihr heute?

heummeWl6x5


heute kochfrei wegen kartoffelfeuer im kindergarten :-q

MXalilxja


Hier gibt es heute Gyros mit Tzatziki, Krautsalat und Pommes. :-q Morgen wird mich keiner lieb haben |-o ;-D

ahfrxi


Eigentlich nicht nach irgendwelchem Ofenkäse, sondern nach absolut geiles Zeuch!

Na toll, jetzt habe ich Hunger :-)

Heute wurden wir nicht in der Restauranz bekocht, wie geplant, sondern ich habe mir eine Einzelportion Hackpfanne mit Lauch und Paprika an Reis aufgetaut. Hier werden Pläne gelegentlich im Minutentakt geändert, diesmal krankheitsbedingt, also kein großes Ding. Frau afri hat's erwischt, sie gibt alles von sich, oben- und untenraus, daher war eine Reise länger als zwei Minuten nicht drin. :(v Das Auto habe ich dennoch abgeholt.

a[fri


Und wieder Alleinkämpfer, die Grauamsel fehlt hier offenbar. Ich bekomme ja wenigstens Mails von ihr, Ätsch :-)

Heute gab's aus dem Permafrost Ragout vom Schwein (meine Frau nennt es Gulasch), Kartoffeln und Pfannengem von Ald! nord, Californische Art. Das Fleisch war wie schon beim eigentlichen Kochen OK, das Gem ist nicht so der Bringer, war ein Rest und wird hoffentlich nicht wieder gekauft. Ich habe mir noch Petersilie drangemacht, aber das hat es auch nicht herausgerissen...

G?raua,msexl


Haaaaloooo, bin wieder daaaaaa!

Heute Abend aus dem Urlaub zurückgekommen und gleich hier reingeschaut - ich werde Einiges zum Nachlesen haben.

Danke afri @:) dass Du so lieb geholfen hast, den Faden am köcheln zu halten und - wie ich soeben sah - auch noch alleine am Herd stehen musstest heute.

Wir haben im kleinen, feinen Gasthaus diese Woche unter anderem gegessen:

-Saure Kalbsleber und Rösti

-Kalbsmedaillons an Rahmsauce und Nudeln

-Riz Casimir mit Pouletbrüstchen an Curry-Sauce

-Toast Hawaii der Extraklasse

-jede Menge kleiner und grösserer Salatteller, kunstvoll arrangiert

-Kalbssteak an Morchelrahmsauce und Nudeln

Würden wir Wild mögen, hätten wir jeden Tag ein anderes Wildgericht essen können.

Bevor ich wieder auf die Waage stehe, warte ich noch ein paar Tage...

Auf der Heimreise waren wir noch in Deutschland einkaufen und zwar all das Feine, Gute und Ausserordentliche, was es hier nicht gibt.

Bevor unsere Deutschen Freunde heimreisen, kaufen sie hier immer das ein, was es in D nicht gibt.

Das ist auch eine Art von Kulturaustausch.

N*ai)lou%ga


Hier gabs Hühnchencurry mit Reis, ich sag besser nicht die Spezialzutat, sonst gibts hier wieder Herzattacken ;-)

ajfri


ich sag besser nicht die Spezialzutat, sonst gibts hier wieder Herzattacken

Hoffentlich nicht Zimt? :-)

N8ai louga


wäre Zimt in einem Curry so abwegig? Es war mal wieder Bier ]:D Ich habs überhaupt nicht rausgeschmeckt, der Mitesser fands zwar insgesamt lecker, hat sich aber an der Biersäure(?) gestört

dBraMgon`fire


Ich werde seit Freitagabend von meinem Mann bekocht.

Es gab Lachs mit Zitronensoße und Gemüse.

Gestern gab es Kürbissuppe und Tortellini. War sehr lecker und es ist schön bekocht zu werden.

Heute wird es Rest geben.

etnigma|tic16x06


Wir haben heute kochen lassen und waren essen, da Kirchweih und so. Ich hatte ein Rehragout mit Semmelknödel, viel Fleisch, leckere Soße, sehr gut :-q

N/aRilxouga


Hier wird es wieder Kässpätzle geben :-q

G>rauam9sexl


@ Nailouga

BIER darf IMMER Zutat sein bei afri, da bekommt er keine Herzbaracke - er braut selber ganz wundergutes Bier.

Das DRAGÖNCHEN ist wieder zuhause - wie schön! Hoffentlich wieder rundum gesund und nur noch ein bisschen schwach.

Ich muss mich am Donnerstag unters Messer legen und werde eine Weile ausfallen hier. Aber so in der Retrospektive werde ich übers Krankenhausessen berichten können. Das Spital, wo ich hinmuss, ist bekannt für erstklassige Küche.

Heute hatten wir - auf speziellen Wunsch vom x:) hin Vierkantfisch und Salzkartoffeln. Ausserdem verarbeitete ich die letzten Balkon-Tomaten zu einem etwas matschigen Salat.

aYfrxi


Wenn Bier sauer ist, ist es in aller Regel nicht mehr gut. Ausnahmen sind Sauerbiere wie z.B. Berliner Weisse und mein Lemongrasbier, aber ich schätze beides hast du nicht gekocht.

Heute gab's aus dem Permafrost den Rest der Kartoffel-Lauch-Quiche von letzer Woche. Ich fand's nicht so gut, aber was soll's, ich bin ja nicht dran.

Und da es morgen vermutlich hyperspät wird, habe ich uns nochmal [[http://www.chefkoch.de/rezepte/562321154438233/Couscous-Salat-lecker-wuerzig.html diesen Couscoussalat]] gemacht. So habe zumindest ich was anständiges zu essen, meine Frau wird bei einer Abschiedsveranstaltung aber sicher auch nicht verhungern.

t@suna_m2i_)xxe


Hier gab bzw. gibt es heute Auberginenschiffchen mit Rinderhack gefüllt, dazu Reis und einen Joghurt Minze dip.

Ljog HLadxy


Hier gab es heute meine Spezial-Kürbissuppe. :-q

Bevor unsere Deutschen Freunde heimreisen, kaufen sie hier immer das ein, was es in D nicht gibt.

Das ist auch eine Art von Kulturaustausch.

Auf jeden Fall! Mittlerweile bringe ich aus jedem Urlaub in der Fremde irgendwas Essbares mit, das es in D nicht gibt. Und ich lasse mir ebenso gerne von anderen Reisenden essbare Souvenirs mitbringen. Im Sommer hatten der Kerl und ich Besuch aus Ö und haben uns mit Wurstwaren verwöhnen lassen. Der Kerl fährt demnächst in die Niederlande. Ich freue mich schon auf ne bestimmte Sorte Dubbelvla, die wir hier nicht kriegen. x:)

Grauamsel, alles Gute für Deine OP!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH