Was kocht Ihr heute?


Ich habe einen Beitrag (plus Bezugnahmen) entfernt, der in dieser Diskussion nicht nur geschmacklos war, sondern auch, trotz aller Ironie, in einem rechtlich nicht unkritischen Kontext steht. Bitte sieh von weiteren Beiträgen dieser Art ab, @katercharlie. Danke.

k9aterScharxlie


bittesehr :-@

@ elisada

und wenn ich jetzt einen faden aufgemacht hätte mit dem titel

sagen wir mal zb - äh

"wie steht ihr zum verzehr von >aussergewöhnlichen tieren<"

und als beispiel das hunderezept reingepostet hätte

hättest du den faden auch gelöscht?

oder meerschweinchen... hab ich in ecuador probiert. lecker

k(ater~cha[rlxie


ist übrigens ne ernstgemeinte frage :)z

gqrosselrEwelxs


Laß es doch sein! {:(

kRaterEchZarliNe


@ grosser meister

danke danke danke :-p

??charlie wartet noch auf elisadas antwort ??

NTailoxuga


":/ na dass auch im Kochfaden gelöscht wird, Sachen gibts

hier gibts schon wieder TK-Pizza - die Ofenfrische ist bei Rewe im Angebot :)^ und ich bin jetzt eh nicht mehr in der Lage zu kochen (tippen, eigentlich auch nicht, ist echt anstrengend!) Kölle ALAAF!

k#atercQharlixe


meine süsse kommt aus dem rheinland!

hab lange ned kapiert wie ihr tickt, bei euch! bis ich es mal reallife erleben durfte

aber das ist ja echt ne andere welt!

alaaaf!

und wennst magst, poste ich mal hier ein pizzateigrezept

fürs backblech

in vielen testversuchen optimiert

für den deutschen elektroofen

NSailCougia


ach, ich mach Pizzateig auch mal selber, wenn ich Zeit hab. Da kommt dann auch Olivenöl und Kräuter mit rein, aber jetzt trau ich mir das gerade nicht zu ]:D Ich bin ja keine gebürtige Rheinländerin, aber bei feiern, trinken und verkleiden bin ich immer gerne dabei ;-D es ist wirklich sooo anstrengend... altaaa

aber Rezept eigentlich trotzdem immer gerne :D

kmaterch>arzlixe


ich tu kein öl in den teig, weil der sich teig dann nicht mehr so leicht ausrollen lässt. weil der "flutscht " beim ausrollen in die letzte blechecke zurück.

der butterfilm am blech bewirkt, das nix anpappt. der belag im rezept ist multiflexibel.

hier ist es:

Für 1 Blech:

Ofen auf 50°C vorheizen

280 gramm Weizenmehl

150 ml lauwarmes Wasser

3/4 TL Salz

1/2 TL Rosmarinpulver (nicht zwingend erforderlich)

- 1/2 Hefewürfel

Hefe im Wasser verrühren, mit den restlichen Zutaten zu einem nicht pappigen Teig verkneten. Teig in eine Schüssel, mit sauberem Tuch abdecken, Ofen jetzt ausschalten, und Teig im vorgewärmten Ofen bei 50 grad mindestens 30min aufgehen lassen. (länger wär besser)

Inzwischen ein Backblech mit wenig Butter (kein Öl!) fetten. Ein Alubech ist nicht so gut, am besten wird’s auf einem schwarz emaillierten Blech.

Belag vorbereiten bzw. zurechtstellen:

1 Dose Tomaten (wird nicht ganz benötigt)

4 Zehen Knoblauch in Scheiben

1 Mozarella halbiert und in dünne Scheiben geschnitten

100 g gekochter Schinken in Streifen bzw. zerpflückt

1EL Kapern

eine Zwiebel in dünnen Scheiben

6 mittelscharfe Pepperoni (nicht die sauren), am besten die griechischen

Thymian (getrocknet)

Olivenöl

Teig raus und Ofen auf volle Kanne aufheizen (275°C), Teig auf dem Blech ganz dünn auswalzen, das geht am besten mit einer kleinen Pizzateigwalze mit Griff, da kommt man gut in jede Ecke.

Mit einer Gabel Löcher in den Teig reinpiexen, damit er später keine Blasen wirft. Tomaten mit Saft auf dem Teig gleichmäßig dünn vermatschen, man braucht etwa 1/2 bis 2/3 Dose (auf keinen Fall mehr Tomaten nehmen!)

Mozarella drauf, Knoblauch drauf, Schinken , Kapern drauf, Pepperoncini, Zwiebel locker drüber verteilen, (etwas!) Thymian gleichmäßig drüberstreuen

Das ganze mit wenig Olivenöl beträufeln.

Rein in den Ofen der mittlerweile hochgeheizt sein dürfte, ca. 8-10 Minuten backen, kurz vor Ende nochmal kontrollieren ob die Bräunung gleichmäßig erfolgt (bei manchen Öfen wird es hinten schneller braun),

evtl. Blech drehen.

Fertig ist die Pizza.

Sehr hilfreiches Hilfsmittel: Mini-Teigroller mit Griff.

Guten Appetit wünscht der Charlie!!!

NMailqouga


oh ja, so ich glaube ich habe etwa das gleiche Verhältnis.

weil der "flutscht " beim ausrollen in die letzte blechecke zurück.

ich dachte das kommt, wenn er nicht ausreichend gegangen ist. Ich ersetze immer einen Teil des Wassers durch Olivenöl, macht den Teig finde ich ein bisschen geschmeidiger und schmeckt lecker nach Olive

gzros*serwexls


Na also. Du kannst ja auch kochen. :)^ @:)

g=rososerwDels


ich meinte Charlie. *:)

kFatuerc:harxlie


]:D

ja. kann ich ]:D

;-)

e=u;le7i2


Spinatsuppe. Ich war sehr skeptisch,aber ich hab es gefr... . Lecker.

aYfxri


Heute gab's improvisierten Eintopf aus Hühnerbrust, Butterpfannengem (jeweils von Ald! nord) sowie Reis, Wasser und sgS. Ich habe noch Tabasco reingetropft, mache ich bei fast jeder Suppe so, aber auch so hat sie für Impro astrein geschmeckt.

Aufmerksame Leser wissen, dass es bei uns diese Woche bereits einmal Hühnersuppe gab, die jedoch aus einem ganzen Huhn und noch Hühnerklein gekocht wurde. Tja, die Erkältungswelle rollt, ich tropfe so vor mich hin, meine Liebste hat Halsschmerzen und eine Freundin des Hauses liegt ganz flach, die haben wir per Express auch noch mitessen lassen, jedenfalls heute.

Schade, dass ich nicht dran gedacht habe, heute Hühnerfett zuzugeben; ich hatte am Hühnerkochtag so viel davon übrig und eingefroren, dass ich heute eine Portion hätte zugeben können. Dann wäre ein bisschen mehr Antibiotikatier drin gewesen :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH