Was kocht Ihr heute?

Y!uc$caxPalme


Honighühnchen mit Brokkoli aus dem Wok. Dazu Spaghettini.

Feldsalat haben wir auch noch im Kühlschrank. Den wird es wohl mit Ziegenkäse dazu geben.

gqroDsserMwelxs


Schmorgurke mit Hack und etwas Porré, in Tomatensauce+ einer Pellkartoffel

kjaterpcharlxie


cozze alla marinara mit parkett

]:D

[[https://www.youtube.com/watch?v=c7EKpXpseSA]]

P)ili


Nudeln mit Schinken-Gemüse-Soße :-q

eJnig0mat@ic16x06


Spaghetti Carbonara - schnell, einfach, lecker.

EWhemali|ger Nuutzerr (#4314x99)


Katercharlie

Koenntest du mir bitte das rezept fuer das blumenkohlcurry schicken?

a3fri


Gestern Reste von vorgestern, heute gab's in Salatsaucenpulver marinierte Rotbarschfilets mit Pfannen- bzw. Wokgemüse von Käpt'n Hirni, war OK aber nicht supergut. Der Fisch schon, ich meine das Gem. Dann (wie gewohnt) habe ich noch den Wurstsalat für morgen zubereitet.

Das Pulver ist schon beinahe wieder alle, muss ich wohl mal wieder ran und neues machen, ist wirklich supereinfach. Und die Idee, damit Fisch zu marinieren habe ich aus dem Faden nebenan geklaut (Tops und Flops im Supermarkt war das, glaube ich).

Hatte ich das schon geschrieben? Falls nicht: 60g Salz, 20g Senfkörner, 15g Zitronensäure, 15g Zucker, 5g Pfeffer, 24g getrocknete Salatkräuter sind die Zutaten. Was nicht schon Pulver ist, wird fein gemörsert, somit bietet sich Puderzucker an. Die Kräuter habe ich letztes Mal nicht gemörsert, das war nicht so gut. Nächstes Mal werde ich die Hälfte mörsern, vielleicht ist das die Lösung; alles zu mörsern wird zu fein, das ist für die Optik nicht gut, auch wenn es schmeckt.

Alles mischen, fertig, im Schraubglas ist die Haltbarkeit gefühlt unendlich (ist ja alles trocken). 10g oder zwei EL davon mit je drei EL Wasser und Öl ergeben ein Dressing für vier Portionen Salat mit beispielsweise Eisberg, Tomate, Möhre oder Radies. Man kann auch Pulver ohne Flüssigkeit zu beispielsweise Tomaten geben, das spart Fett und schmeckt dennoch astrein. Variationen mit dieser oder jener Zutat sind sicher nicht verkehrt, in der o.g. Form ist es jedoch beinahe universell einsetzbar und ich brauche es ständig, u.a. für den o.g. mittwöchlichen Wurstsalat.

giest/ernwtars


Heute gab es bei uns Blumenkohl, Frikadellen und Pellkartoffeln.

kMaterycharlxie


@ esotica

mach ich, aber des dauert

weil ich es aus dem indischen kochbuch aus dem englischen abschreiben/und übersetzen muss.

einfacher/schneller wärs, ich fotografier das rezept ab, und schicks dir per email. (dann musst du es übersetzen :-@ )

wennst magst kannst mir per PN eine emailadresse schicken.

kAaterrch|arxlie


heut gibts den rest der miesmuscheln von gestern

die soße mit paar gehackten tomaten gestreckt

auf spaghettini

:-q

DDie Syehe1rin


auf meinem herd steht schon ein riesentopf voller gulasch und ich muss abends nur noch die knödel und den salat machen :-D

YvuccjaPalxme


Gyrosburger und Pommes

MUariex27


Bei uns gibt's gleich Gulaschsuppe aus der Puszahütte in Köln

ZRim


Heringsalat

P|ilxi


Fischstäbchen mit Kartoffeln :-q

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH