Was kocht Ihr heute?

L,ucyZ4711


Spaghetti, Bolognese und Reibkäse :-q

s@padtz.E5#6


Bratwürstel mit Sauerkraut & Erdäpfelschmarrn

hCeute_xhier


Brokkoli (80% wegen großem Appetit auf das Gemüse), etwas Hähnchenfleisch und Mangosoße.

s|p5atz.5x6


Spaghetti mit Karottensauce & Kartoffelsalat,

JyennYs]ch


Hühnerfrikassee :-q

g(rossEerwelxs


Kalbshaxe mit Mischpilzen und Salzkartoffeln.

h%eutFe_hier


Das letzte Wintergemüse steht heute auf dem Plan:

Grünkohl und Wirsingkohl angebrachten mit Schinken und Karotten auf Nudeln

h*eu*te_hi0exr


Ich koche gerade Wirsingkohl-Rouladen für meine Eltern, die morgen zu Besuch kommen.

Was eine elende Arbeit. Kein Wunder, dass solche Gerichte aussterben. Das rollen ist schlimmer als Geschenke einzuwickeln :=o Kein Wunder, dass solche Gerichte aussterben. Ich mach das nie wieder ]:D

L1ucy467;11


@ heute_hier :°_

Die Gerichte sterben nicht aus, wir machen die auch: Rinderrouladen und Krautrouladen :-q

Heute gab es Bauernfrühstück. Auch der richtige Eintopf macht arbeit :)z :-) : Fleisch kochen und schneiden und Knochen kochen (Brühe durch das Sieb gießen und auffangen) , Kartoffeln in Würfel schneiden und Kochen, Gemüse putzen und schneiden und zum Schluß alles zusammen und schön ziehen lassen und am nächsten Tag essen, "Guten Appetit" :)z :)^

hieu1te(_hixer


Rinderroulade geht noch vom Schwierigkeitsgrad. Aber die einzelnen Kohlblätter blanchieren, die dicken Strunke verdünnen, den ganzen Salat rollen und hoffen, dass es nicht auseinanderfällt beim braten ... puh.

Was tut man nicht alles für die Eltern ;-D

Morgen gibt es wieder asiatisch: alles Gemüse klein schnippeln, vorher Gewürze anbraten und zusammen in die Pfanne. Dazu Reis aus dem Reiskocher. Das alles dauert keine 15 Minuten in der Küche.

L+ucy4j71x1


Fein mein Kind, ich würde mich als Mutti freuen, wenn mein Kind, für mich so etwas kocht, denn als Hausfrau, weiß man was für Arbeit darin steckt, deine Mutti wird sich freuen und sich bedanken und würdigen. Also , deine Eltern, wie es dein Vati sieht, weiß ich nicht, aber deine Mutti :)z :)^

L'ucyC47x11


[[https://www.chefkoch.de/rezepte/961341201704951/Wirsing-Rouladen-klassisch.html hier]] die werden doch gebunden, damit sie nicht auseinander fallen

haeute3_hiexr


Kind bedankt sich für das Lob und den link @:)

Ich hab die Rouladen mit Zahnstochern zusammengehalten. Mit dem Faden habe ich mir überlegt, aber a) hatte ich so etwas nicht zu Haus und hätte einkaufen müssen und b) wäre das ja nochmal Aufwand zusätzlich gewesen ;-)

Naja, ist alles gut gegangen und die Soße schmeckt auch. Meine Eltern werden sich beide freuen. Das ist eben auch ein Gericht, was man nicht so leicht im Restaurant bekommt.

Dazu gibt es der Einfachheithalber angebratene Drillinge. Kartoffel schälen muss morgen nicht sein ... es ist Sonntag :_D

LBucy4^71x1


Bitte, ich freu mich immer, wenn mein Kind für uns kocht, auch wenn es misslingt, man freut sich trotzdem und bedankt sich, es ist ja der Wille und die Mühe :)z :)^ Weiterhin viel Spaß beim kochen und beim guten Gelingen :)z

shpatzj.56


Bio Forelle gebraten & Kartoffelsalat

Apfelkompott

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH