Was kocht Ihr heute?

Spayadng8x3


Auch hier war der "Herr des Hauses" mit Kochen an der Reihe: es gab leckeres Chili mit Brötchen :-q

S/chwgarzeNrac8hxt


Spaghetti mit Pesto und etwas geriebener alter Gouda drauf, in 10 min fertig, dazu etwas Mozarella, kann man als Garnierung drumherum legen, sehr hübsch fürs Auge und lecker!

S3ayWanPg83


Heute Abend kommen Freunde zum Kochen und Spielen vorbei. Es wird Rinderbraten (Niedrigtemperatur) mit Zwiebel-Feigen geben.

M8a1rryPodppxins


Heute gibt es Apfelpfannkuchen aus dem Backofen.

GYrauamxsel


Bei uns gibt es Apfelwähe mit viel geschlagener Sahne obendrauf.

E/hemalViger :Nutzetr (#4I17903x)


Ich reihe mich mal in die Apfel-Gerichte mit ein! *:)

Ich bereite gerade Apfelkompott zu, dazu gibts Kartoffelpuffer! :-q

Skayanxg83


Wenn ich das so lese mit den vielen Apfel-Geschichten, beschleicht mich das Gefühl, dass endgültig Herbst geworden ist ;-)

Ysuc%caPaLlme


Ui, alle machen etwas mit Äpfeln ;-) Ich habe hier auch noch super viele Äpfel. Weiß gar nicht, was ich noch alles damit machen soll. Letztens habe ich einen super, leckern Apfelkuchen gemacht :)z Vielleicht mache ich aus den anderen mal Kompott und dazu dann Pfannkuchen. Muss ich mal mit meinem x:) absprechen ;-D

Heute abend gibt es entweder etwas vom Griechen wieder einmal

oder ganz einfach Brot mit Spiegelei ;-)

dReadl|y_siml:encxe


Bei uns gabs heute einfache Hefeklösse mit Pflaumen :(v .. finde, da passen nur Blaubeeren dazu, und keine Pflaumen..

WSalt~rautx1933


Heute gibt es Frikadellen,ne Brötchen dabei und Feldsalat :-q :-D

GRrFaua{msexl


@ N8eule

Apfelkompott und Kartoffelpuffer... DANKE für die Anregung! Nun habe ich schon was für Montag.

Ja, es ist Äpfelzeit! Letzte Woche habe ich Apfelgelée gekocht, mit Apfelstückchen drin, in Schnaps eingeweichten Rosinen und einem Hauch Zimt. Ich verschenke oft hausgemachte Konfitüre zu Weihnachten - essbare Geschenke kommen immer an.

Z-uve]rsichtx1


Faschierte Laibchen mit Kartoffelpüree und einem herrlich knackigen gemischten Salat mit Sauerrahmdressing.

Ja bei uns in Österreich heissen die Buletten Faschierte Laibchen.

Wie heissen die denn bei Euch in der Schweiz, liebe Grauamsel?

Das Rezept für Dein Apfelgelée klingt ja übrigens köstlich.

Das wird der gestrenge Herr des Hauses sicher sehr zu würdigen wissen.

;-)

Und nicht nur er sondern auch alle, die von Dir so reich beschenkt werden. In Zeiten wo alles und jedes zu kaufen ist, ist so ein köstliches selbstgemachtes Gelee eine wunderbare Idee, finde ich. Denn Du schenkst nicht nur etwas wohlschmeckendes sondern auch Zeit und dadurch wird das Geschenk sehr persönlich und individuell. :)^

Morgen mache ich wahrscheinlich Topfenlaibchen mit Salat.

Die Laibchenmasse mit halb Topfen und halb Sauerrahm.

s0weetbylfein


Entweder Überbackene Toasts mit einem gemischten Salat oder selbstgemachte Hamburger oder Rostbratwürstchen mit Kartoffelsalat...

G\ra+uamxsel


@ Zuversicht

Ja "der gestrenge Herr des Hauses" *gg* ist ein ganz schlimmes Schleckmaul. Ginge es nach IHM, gäbe es jeden Tag etwas Süsses. Konfitüre isst er mit dem Löffel - und ab und zu ein mundvoll Brot dazu... (Nein, er ist NICHT übergewichtig! *neid*)

Genau was Du sagst, bekomme ich von den Beschenkten zu hören! Eigentlich ist das doppelte Freud: würden sie diese Geschenke nicht so sehr schätzen, dürfte ICH nicht so viele Gläser Konfitüre fabrizieren! Beim steten Rühren in der Pfanne träumt / meditiert es sich so schön...

Eure "faschierten Laibchen" sind bei uns "Hackfleischküchlein". Weil wir in der Grenzecke wohnen, hört man auch oft "Buletten" oder "Frikadellen". Die Verkäuferin weiss immer, was gemeint ist.

ICH fabriziere die immer selber - dann weiss ich, was drin ist...

Liebgruss und gut Koch! - Grauamsel

G&rauuamsme4l


... noch nachschieb:

Deine Topfen-Laibchen probiere ich nächstens aus! DANKE!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH