Was kocht Ihr heute?

Y#uccaVPaUlme


Fraggle, ich mache immer einen ganz normalen Pizzateig. Zwar mit Hefe aber die muss nicht ziehen. Es wird ein ganz dünner, knuspriger Boden.

Zutaten für 1 Blech:

250 g Mehl, 140 ml lauwarmes Wasser, einen halben Würfel Hefe, 2EL Öl und Salz

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden, wo die Hefe (zerbröckelt) reinkommt. Das Wasser in die Mulde gießen und mit einer Gabel zerdrücken. Dann das Öl und das Salz hinzu und mit einem Knethaken ca. 6-8 Minuten schön durchkneten.

Der Teig ist bei mir auf höchster Stufe (250Grad) Umluft in ca.25-30 Minuten fertig.

W-a<lt=ra-utZ193x3


Putenschnitzel,Pommes,Salat :-D

Y@ucQcaP#alme


Morgen gibt es bei uns Fondue :)^

Es gibt jeweils Huhn, Rind und Schwein; dazu Tomate-Mozarella und einen gemischten Salat, gefüllte Peperoni, Oliven, Fetawürfel, Fetacreme, Knobicreme, Ketchup und Fladenbrot.

Hat jemand noch eine Idee an Saucen? Oder reichen die drei aus?

HPofmfn+unAgsv=oxlle


Tzaziki wär sicher auch lecker dazu.. Fondue hab ich auch schon ewig nicht gegessen... :-q

YWucca^Palmxe


Stimmt, wie konnte ich Zaziki vergessen ;-D dankeschön!

HBoffInungs?v]olxle


Mango- Chutney würde da auch prima passen, aber das hier selber zu machen, ist wohl doch etwas schwierig

Y<uccaP5alme


Mango Chutney würde ich kaufen. :)z Mein Patenkind (10 Jahre alt) isst auch mit. Nun bin ich am Überlegen, ob ich ihr noch irgendwas anderes dazu machen soll....Pommes oder so? Ich glaube, ich denke wieder zu umständlich ;-D

Hao1faf"nungVsvollxe


Mach doch noch nen schönene Nachtisch... lecker Quarkspeise, oder so. Da punktest du sicher auch bei deinem Patenkind :)z . Und Quark wär obendrein auch noch gesund

Y0ucc1aPaxlme


Ich bin nach Fondue immer pappsatt ;-D Aber die Kleene sicherlich nicht so...ich werde ihr einen Nachtisch zubereiten oder Eis kaufen. Danke @:)

tzut-tEi_frxutti


@ fraggle

Pizzateigrezept:

- 500g Mehl

- 42g Hefe

- 275 ml Wasser

- 2 EL Olivenöl

- Salz

Ich löse die Hefe immer direkt im Wasser auf und gieße die dann zu den restlichen Zutaten. Den Teig einige Minuten kneten und dann gehen lassen. Im Winter geht das recht fix, wenn man ihn auf die Heizung stellt und in der Zwischenzeit bereite ich die Tomatensauce (passierte Tomaten, Olivenöl, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer) und die Zutaten (Käse reiben, Gemüse schneiden, etc.) für den Belag vor und der Ofen kann sich auch schonmal aufheizen auf 250°C.

Die Pizza braucht dann ca. 15-20 Minuten. *:)

s-w1eetyvlein


Hab den Teig bis vor ´nem halben Jahr auch selbst gemacht. Dann hab ich einmal die vom Kaufland (K-Classic) probiert und fand die viel besser =)

H;offnu9ngsvkollxe


Hab mir ne Riesenschüssel gemischten Salat vorgenommen, mit Eisberg, Kaotten, Paprika, Gurke, Mais, Kürbiskerne, Käse, Oliven, Putenstreifen :-q

fOr;aggLlme


Danke euch beiden für die tollen Pizzarteigrezepte. Wenn das nur kurz oder gar nicht gehen muss ist das ja super! ich bin nur deswegen immer ausgewichen, eig mach ich sowas auch lieber selbst. Meint ihr man könnte auch statt des Hefewürfels Trockenhefe nehmen? Oder ist das ein großer Unterschied, ich arbeite kaum mal mit Hefe?

Gestern gabs bei uns Selleriesuppe...heute weiß ich noch nicht.

t$uttis_ofruttxi


@ fraggle

Trockenhefe geht auch, ja. Ich verwend sie nur nie, hab lieber die frische Hefe.

mcondYkäfxer


heute wird es irgendwie Resteverwertung mit Kartoffeln geben, weiß nur noch nicht genau WAS ich basteln werde :-) ":/ ;-D

naja irgendwas wird mir schon einfallen, zur Not gibts ne Ofenkartoffel mit Sour Cream...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH