Was kocht Ihr heute?

YkuccPaPaRlme


Braune YuccaPalme :-D |-o 8-) Sieht man auch nicht oft ;-D

Ja, das Rezept hört sich echt gut an und ist voll mein Geschmack (Hack&Feta) :-q

G[änsebHlümnlein


Ich hatte so nen komischen Kartoffelbrei für die Tasse (würd ich heut nicht mehr kaufen), der musste weg...

Gpraua&msxel


Da guckt mal man kurz nicht hier rein und schon ist man nicht mehr up to date...

@ Sweetylein

Rösti... mit mehlig kochenden wird die Rösti besser, aber auch mit festkochenden wird sie gut. Im ersten Fall brauchts mehr Butaris als im zweiten, dafür sieht die Rösti aus festkochenden Kartoffeln "schöner" aus. Es gibt noch die Variante, 1 oder 2 rohe Kartoffeln und die Pellkartoffeln zu raffeln - auch die Variante wird gut.

@:) Herzdank für Dein Rezept. Wird ganz bald ausprobiert.

@ Gänseblümlein

komischen Kartoffelbrei für die Tasse

Die Firma "Knurr" schenkte mir mal so eine Packung mit einem Nudelgericht zu ausprobieren. Weil ich nach 2Löffeln "ausprobieren" schon übergenug hatte, wollte ich Nachbars Labrador zum Essen einladen... So verfressen Labradore sonst sind - Bora schlabberte das Zeug rein, aber leckte den Napf nicht x-mal aus wie sonst.

rWeddr7agoxn


Ich weiß nicht was ich kochen soll. :(v

Eigentlich möchte ich mal wieder den Kochlöffel schwingen, aber mir fällt nichts ein. |-o

G4änse7blüxmlein


Tja... da sieht man mal. Der Hund hat Geschmack ;-D

rRedd<rxagon


So ich hab mich entschieden.

Ich werde heute Abend einen Gemüse-Hackauflauf machen (der meinem Kopf entsprungen ist) ;-D

Hoffentlich schmeckt es. :-/

t!uttiv_frut.ti


Ich stelle gerade auch von Weizenmehl auf Dinkelmehl um. Hab damit schon einen Pizzateig gemacht und der ist richtig gut geworden, schön fluffig und knusprig. Kann man glaub wirklich eins zu eins durch Weizenmehl ersetzen... möchte bei Gelegenheit auch mal mit Dinkelmehl Kuchen backen...

Auch Kuchen mit Dinkelmehl schmeckt sehr gut! :-q

Y3ucPcaPxalme


Ich werde demnächst mal einen Kuchen mit Dinkelmehl backen. Bin schon sehr gespannt, wie er schmecken wird.

:)z

sVweety3lein


@ YuccaPalme

Ich werde hier berichten, wie es uns geschmeckt hat

Bin schon gespannt auf den Bericht @:)

@ Hoffnungsvolle

Also mein Schatz fand die Bratlinge richtig lecker. Und du hast ja eine andere Sorte als wir... bin mal gespannt, was du berichtest. Und wegen dem Kartoffel-Hack-Feta-Auflauf bin ich schon gespannt, was du berichtest :-D

@ Grauamsel

Vielen Dank für deine Erklärung zu den Kartoffelsorten... ich glaub, ich muss das echt bald mal ausprobieren, hab so Lust darauf, das selbst mal zu probieren... *:)

@ tutti_frutti und YuccaPalme

Ich glaub, dann ersetze ich beim nächsten Kuchen das Weizenmehl eins zu eins durch das Dinkelmehl. Werd´s evtl. bei einer Mini-Schwarzwälder ausprobieren, beim dunklen Biskuit ;-D

@ All

Heute gab´s Schatzis Lieblingsessen: Würstchengulasch mit Nudeln. Mag natürlich nicht nur Schatzi ;-D

HAoff?nungnsvVo4lle


@ sweetylein

Mit dem Bericht wird es noch bissle dauern, da ich jetzt erstmal wieder arbeiten muss ;-D

Wenn ich arbeite, dann tau ich mir meistens bloss was auf, denn nach 10 Stunden hab ich ned wirklich Lust, zu kochen. Deswegen habe ich ne grosse Gefriertruhe für mich ganz allein ]:D . Wenn ich Zeit habe, koche ich vor, portioniere und ab in die Truhe damit. Daher schreib ich auch ned immer hier ;-D

@ all

Werde heute wohl mal wieder nen Riesensalat machen, evtl. mit Garnelen drin :-q

rYedd3ragxon


@ all

Manchmal sind die selbst ausgedachten Rezepte die besten. :-q

Ich bin gestern nach der Arbeit noch beim Metzger vorbei und hab mir 250g Hackfleisch gekauft.

Zu Hause hatte ich noch Tomaten, Paprika, Lauch und Frühlingszwiebeln.

Ich hab mich ja eh für einen Auflauf entschieden und so hab ich eine mittelgroße Zwiebel glasig angeschwitzt und das Hackfleisch dazu und gleich mit Pfeffer gewürzt, hab das ganze krümelig angebraten und dann in eine Auflaufform gegeben. Das Gemüse in kleine Würfel/Ringe geschnitten und bis auf die Tomaten über das Hackfleisch gestreut. Die Tomaten hab ich in eine Schüssel gegeben und mit einem kleinen Becher Kräuterbrotaufstich (so etwas ähnliches wie Brunch) vermischt. Die Masse über das Gemüse verteilt und mit Mozzarella abgedeckt. Dann frische Petersilie klein geschnitten und drüber gestreut, ab in den Ofen damit. 2 Minuten vor Schluss hab ich noch ein paar Blätter Basilikum in Streifen geschnitten und ebenfalls drauf verteilt.

Das hat so lecker geschmeckt sage ich euch. :-q

(Wie lang das ganze jetzt im Ofen war kann ich nicht sagen, ich koche grundsätzlich nicht nach zeit sondern nach gefühl) ;-)

Y_uc caP!almxe


Heute gibt es den Kartoffel-Hack-Feta Auflauf von sweety :-D Bin schon ganz gespannt, wie er schmeckt :-)

G!rgauaEmsel


@ Yucca Palme

den Auflauf à la Sweetylein hatten wir heute und der ist GUUUUUUUUUUT! :-q Zum Glück blieb noch was übrig für morgen oder übermorgen.

Dieser Auflauf dürfte der ähnliche Renner werden wie die "Bolognese à la YuccaPalme", schätze ich. :-q

YYuccaIPalmxe


Stimmt, es war lecker. Jedoch hatte mein Ofen irgendwie nicht die richtige Power. Der Auflauf war etwas flüssig. Ich denke, normal nehmen die Kartoffeln mehr die Sauce auf, oder? Für morgen ist auch noch etwas da...werde das morgen etwas länger im Ofen lassen.

Aber, wie schon beschrieben: Der Auflauf war sehr lecker liebe Sweety :)_ Den wird es öfters geben.

SIayangx83


Pellkartoffeln mit Kräuterquark und für meinen Schatz mit Sahnehering

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH