Was kocht Ihr heute?

S.ilv'er S/tarl}ighyt


Heute gibts Flammkuchen *freu*

s{weetxylexin


@ Gänseblümlein

Naja, anbrennen können die Dinger auch, so abwegig ist das gar nicht ;-D

GJänTse@blümlexin


Ja das weiß ich, aber das hatte ich hier nicht erwartet, dass jemand von seinem leckeren angebrannten Essen schwärmt ;-D

Rfotscbhopf2


Fleischkäse, Gemüse, Kartoffeln

R`otscxhopf2


Zum Kaffee habe ich einen Eierlikör-Cakes gebacken

Grauamsel

Das hört sich gut an. Wie macht man die denn?

C[leo/ Edwabrds v. Da<vonpoorxt


Es gab heute,zwar eher selten, aber von vielen gern gegessen, Raclette.

Mais, Schinken Käse, "Kartoffelchips", Putenbrust, dazu Paprika...

war ganz lecker.

Ist nur immer recht zeitaufwändig was vorbereiten, essen und saubermachen angeht, aber da gibt´s nie Gemecker von dem Haufen ;-)

GEraua=msxel


@ Sweetylein und Rotschopf

Hier das Rezept zum Eierlikörcakes – ist nämlich GANZ einfach und die Wirkung bei den Geniessern ist GROSS:

Schaumig rühren: 250 Butter und 200 Zucker (ich nehme weniger). Nach und nach 6 Eier dazugeben*. Dazusieben – in mehreren Raten: 300 Mehl, vermischt mit 1Pkt. Backpulver. 1Tasse (2,5dl) Eierlikör dazurühren und 150 Schokoladenstückchen" darunterziehen. Backen bei 200° ca.45 Minuten.

* Wer gerne bastelt und genug Zeit hat, kann die Eier trennen und das steifgeschlagene Eiweiss am Schluss darunterheben.

" Ich nehme gerne dunkle, zartbittere Schokolade.

Selbstverständlich kann man aus dem Teig auch Muffins backen oder einen runden Kuchen!

RCot!scho4pfx2


@ Grauamsel

Hier das Rezept zum Eierlikörcakes – ist nämlich GANZ einfach und die Wirkung bei den Geniessern ist GROSS:

Schaumig rühren: 250 Butter und 200 Zucker (ich nehme weniger). Nach und nach 6 Eier dazugeben*. Dazusieben – in mehreren Raten: 300 Mehl, vermischt mit 1Pkt. Backpulver. 1Tasse (2,5dl) Eierlikör dazurühren und 150 Schokoladenstückchen" darunterziehen. Backen bei 200° ca.45 Minuten.

Verstehe. Die brauchen dann eine Kleidergröße größer? ;-D Verstehe.

Und worin bäckst du das? In einer Springform? Ist das Resultat dann von der Beschaffenheit eines Marmorkuchens oder ehe so weich wie Pfannenkuchen? So ganz kann ich mir das noch nicht vorstellen.

G,rau9a{msexl


Die brauchen dann eine Kleidergröße größer?

GRINS!

Du, ich weiss nicht, was ein Pfannenkuchen ist. Aber "Marmorkuchenkonsistenz" stimmt etwa.

Wie stellt man einen Pfannenkuchen her?

Achja: ich backe die Teigmasse in einer Cakesform. Manchmal mache ich auch 6 kleine "Cakeslein" daraus – oder etwa 20 Muffins. (Achtung: Backzeit ist dann kürzer.)

G*änsebl0ümleixn


Pfannkuchen, ein dickerer Crêpe, anderswo heißt es Pallatschinken, je nach Eieranteil auch Eierkuchen.

Mehl, Eier, Milch zu einer glatten Masse und dann in der Pfanne dünn oder etwas dicker ausbacken :-q

suwee&tylein


@ Grauamsel

Vielen Dank für das Rezept, das werde ich mir merken und evtl. mal ausprobieren @:) *:)

@ all

Morgen möchte ich als eine Beilage zu der ganzen Kocherei Möhrengemüse und Blumenkohlgemüse mit Sauce Hollandaise machen. Möhren bekommen ich hin (Stifte schneiden und in Salzwasser kochen), aber ich hab noch nie Blumenkohl gemacht (weil ich das selber keinen mag ;-D ) Kann ich den auch in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser kochen, so ca. 10 Minuten, dass er noch knackig ist, oder wie würdet ihr ihn zubereiten?

GqänIseb8lümlxein


Ich koche ihn in Wasser ohne Salz. Ich schneide kleine Röschen. 10 min könnte aber eng werden, bei mir braucht er länger, aber das hängt sehr vom Herd ab.

WMagltr\auxt1933


Heute sind wir eingeladen zu einem Grillabend :-q

SNweeht Fanny AAdams


Ich koche ihn in Wasser ohne Salz.

Hab grad gelesen Ich koche heute Wasser ohne Salz ;-D

Sparmenü fürs Monatsende ;-D

GWänAsebl*ümlexin


Am 3.? ;-D :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH