Was kocht Ihr heute?

Pdustebzlu<malxe


Spinat-Lasagne mit Mozzarella-Topping.

m#aub"erza}us


bei uns gibts schweinemedaillons, salzkartoffeln und bohnengemüse :-q

g5a1txo


Heute gibt es einen Hausmannskost-Klassiker:

Kartoffeln mit Spinat und Spiegeleiern (auf beiden Seiten gebraten). :-q

WCeid{en8fexe


Migränebedingt: Käsespätzle, dazu Salat und Baguette

cxhris6s%ylFay


Selbstgemachte Backofenpommes... dazu nix. ;-D

Wwaltr_autx1933


Mettwurst,Kartoffelpü,Sauerkraut :-)

lweaYna-BuArLgfxest


Heute gab es Putengeschnezeltes.

Für morgen hab ich Hackfleisch ( mal wieder ;-D ) gerichtet, mal sehen was ich damit mache, langsam gehen mir die Rezepte aus.

kpnal|lrotest_Gummixboot


Bei uns gab's in der Pause heute Vietnamesenbesuch. Heißt Schweinehüfte gebraten, Eiernudeln, Paprika, Möhrchen und "pikante Soße". War lecker, aber auch kein Hit.

Morgen is kurzer Arbeitstag, das heißt, ich muss selbst ran. Vielleicht mach ich auch was mit Hackfleisch ;-D

g'at)o


Kartoffeln mit Spinat und Spiegeleiern (auf beiden Seiten gebraten).

Ich sollte lieber erst kochen und dann schreiben. ;-D

Also es gab eine moderne Variation vom Klassiker: Kartoffeln mit gratiniertem Spinatsalat und Rührei mit Champignons und Paprika.

kMat>hy>kekxs


Bei uns gab es gestern leckere Spinatlasagne und heute selbstgemachte Hot Dogs (normale und vegetarische) mit Kartoffelspalten. :-q

m/aubge/rzauxs


ganz schlicht: würstchengulasch und nudeln

Czleo EGdwar.ds@ -v. Davon$poorxt


Hunger... :-( Backofenpommes, die brauchen nur wenige Minuten. Heute Abend gibt es Chilli Con Carne, mit Brötchen denke ich.

G^raGua<msel


Rösti und Wurstsalat - schön garniert.

LminTa70


Kartoffelsuppe mit Wursteinlage.

KDatze[npföxtchen


Hi, bei uns gibt es heute Gulasch für "Faule" :=o

Schweine und oder Rindergulasch, kleingeschnittene Mettwurst, in Würfel geschnittene Kartoffeln(nicht zu klein schneiden) und natürlich Zwiebeln, alles zusammen im Schnellkochtopf kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika gut abschmecken. Wasser drauf, Deckel zu und 20 Minuten im Schnellkochtopf kochen lassen. Schmeckt lecker geht schnell und man braucht nur einen Topf spülen ;-) :-q

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH