Was kocht Ihr heute?

yWour_mdestninxy


nein, wegschmeissen musst Du das sicher nicht, aber vielleicht schnell "vernichten" (auffuttern). Und ein Thermometer kaufen, kostet ja nicht viel :p>

CQleo Edwcards Fv. Davonp oort


So, wir sind zurück. Es gab ultraleckeren, richtig auf der Zunge zergehenden Schweinebraten mit ner richtigen Hammersoße, perfektes!!! Blaukraut, mit Klößen. :-q :-q :-q :-q Habe zwei Teller voll gegessen, ahbe gerne auf den Nachtisch und Kuchen verzichtet. ;-D

Boah... zwei Riesenknödel, zwei große Scheiben Fleisch, zwei große Schöpfer Blaukraut und viel Soße... :-q man man man... hätte nun gerne einen dritten Teller

RGotsdchodpf2


Sagt mal, ist bei euch Eis direkt aus der Tiefkühltruhe, auch so butterweich? Fast schon angeschmolzen?

leana-Burgfest

Nein, das ist steinhart. Ich muss es sogar kurz draußen stehen lassen, bevor ich mir eine Portion entnehmen kann.

Ist deine Truhe vereist?

Rwotscrhopf}2


Bei mir gab es heute Putenschnitzel bei Mann Mobilia. ;-)

C8leo. Edwar)ds v. D)avonpooxrt


Zum Thema Eis, ich habe so einen zweiseitigen Kühl- und gefrierscrank, in dem definitiv nie was vereist, da ist alles sehr tief gefroren und gekühlt, aber mein Eis war komischerweise da auch weich. ":/

Wenn ich da an meine alten Kühlfächer und Truhen denke, da war alles sehr fest und vereist.

Bei meinem jetzigen Eisschrank ist aber auch keine Kristallisierung im Eis. ":/

y%our_diestinxy


@ leana-Burgfest

aaalso.... ich bin ohne Rücksicht auf Gesundheit (und Kalos ]:D ) in den Keller gestiegen und hab meine Eispackungen durchgetestet: unterste Schublade, -29 Grad, alle Packungen stehen nebeneinander.

- Das Zitronen Sorbet war wie erwartet Stein und Bein gefroren

- Das teure Eis schweizer Provenienz (praktisch nur Creme double, etwas Zucker und Meiringues) war so hart, dass ich kaum was mit dem Löffel abstechen konnte

- Das billige "gut & günstig" von E***a war weich, gerade richtig zum Essen

Es scheint also sehr auf die Zutaten anzukommen

E0he8mcali<ger Nutze{r (#32i5731)


Ich habe gerade Kuchen im Ofen, zwar kein kochen, aber immerhin backen ;-D

lSean~a-BSurgfwes@t


Ja die Truhe ist etwas verreist.

Hat das denn etwas zu heißen?

Also es ist Sandwicheis.

R<otsDchoPpf2


Ich hatte mal eine vereiste alte Truhe, und da sind die Sachen auch nicht mehr richtig gefroren. Ich habe die Truhe dann abgetaut und solange die Sachen bei meiner Nachbarin gefroren.

Ich kann jetzt nicht beurteilen, ob Sandwicheis generell schnell weich wird. Meistens kaufe ich das zum sofortigen Verbrauch, wenn es draußen ohnehin mindestens 30 Grad hat, und dann ist jedes Eis weich. ;-)

E0hembaliger Nautzer (#325x731)


Unsere Truhe bildet auch Eiskristalle, liegt aber vermutlich mit da dran das die schon sehr alt ist ...

lpeaJna-GBuErgfxest


Die ist eigentlich erst 3 Jahre alt ":/

Müsste ich vielleicht doch mal abtauen |-o

E\hemalihger Nutzer =(#325731x)


Ja abtauen wäre mal eine Möglichkeit. Ist sie denn voll?? Manchmal machen die das auch wenn die zu leer sind

lfeanaa-Bur*gfexst


Oh, ja fast leer ist sie auch.

Also abtauen und füllen :)^ ;-D

Lpissi"_bremexn


Vegetarisches Gyros, Pommes, Tzatziki und Krautsalat :-q

E0hemaligerE Nutz"eRrx (#3257x31)


Wir haben leere Kartons drin stehen das sie ausgelasteter ist ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH