Was kocht Ihr heute?

Gglück$s.weixb


Bratwurst, Salzkartoffeln und Rotkohl!

Herrlich :-q

b)unte;r_scIhmett@erlixng


Pangasiusfilet mit Kräutern der Provence, gebratenen Zucchinis und Kartoffelpüree

rBeddra?goxn


Ich werde jetzt mal meinen Kühlschrank durchwühlen und schauen was ich auf meine Brötchen machen kann. ;-D

Zur Not mach ich mir Zuccini in Ei gewendet und in der Pfanne raus gebraten. :-q

Caaoim1he


Reste – schon wieder %-|

ALl|eonoxr


Hier gibt es nachher selbstgemachte Pizza

GKrauamms.el


@ Reddragon

Viele sind zum Glück auch Ziergewächse. Dennoch wissen wir im Moment nicht so recht wo hin damit

Schön trocknen lassen und auf dem Adventsmarkt verkaufen!

Irgend jemand schrieb von "langweiliger" Kürbismarmelade. Ich peppe die jeweils mit VIEL abgeriebener Zitronenschale auf. Auch Birchers Zimt-Variante habe ich schon gemacht.

Rotschopf regt an, den Gartensegen umzuverteilen. Zum Glück ist das in unserer Ecke hier "selbstverständlich". Ich selber habe nichts zum umverteilen, backe jedoch denen, die mich aus dem Garten beschenken, einen Kuchen oder Plätzchen. Inzwischen weiss ich, wer was ganz speziell gerne mag. Ich mag nicht nur nehmen, möchte auch geben.

Heute Abend machten wir eine feine Raclette - das Wetter ist hier "novembrig". Ich bin jedoch hoch erfreut, dass die XXL-Hitze vorbei ist.

f9ragPglxe


Oh, Kürbis...den nehm ich auch bitte...wer braucht meine Adresse? Bitte insbesondere den Hokkaido und Butternut zu mir ;-D

Grauamsel, du bist aber ne Liebe....da nimmst du Zucchini und Kürbis an und magst die nicht mal gern und schenkst im Gegenzug sogar noch die Plätzchen, die besonders gern gegessen werden? Wow!Sehr aufmerksam von dir!

Suayangx83


Da ich aus welchem Grund auch immer vergessen habe Sauerkraut zu kaufen, gab's heute statt dem Kassler Schlemmerfilet mit Reis – war auch lecker :-)

BxDC2333


Hot dog ;-)

G:raua2msel


@ fraggle

da nimmst du Zucchini und Kürbis an und magst die nicht mal gern

Ja - ich helfe halt den Überschuss verwerten und Zucchini-Rezepte habe ich mehrere. Aber: sie schenken mir auch Gurken, Äpfel, Pfirsiche (die kleinen, einheimischen), Zwetschgen und Pfläumchen, Erdbeeren und ganz viele Himbeeren. Auch Salat bekomme ich oft, inkl. kleiner Schnecken.

Wir haben hier eine wunderbare Nachbarschaft, zum Teil seit bald 30Jahren dieselben und zu einigen pflegen wir eine schöne Freundschaft. Wir hüten einander auch Meerschweine, Vögel, Katzen und Kinder. Die Kinder deshalb an letzter Stelle, weil es bereits die Kinder der Nachbarskinder sind... (Witzig: ich habe oft eine kleine, hellblonde, sehr vorwitzige Petra von Nachbarn gehütet. Jetzt hüte ich manchmal den kleinen, hellblonden, SEHR vorwitzigen Melvin von jener Petra. Bin im Laufe der Jahre von "Tagesmutter" zu "Stundenoma" mutiert.)

bIunterq_schPmet7terlinxg


@ Grauamsel

Eine schöne Nachbarschaft hast du! Kenn das leider gar nicht so.

SCayaUn2g8$3


Heute wird's eine Kürbisspee geben, passend zu dem eher herbstlichen Wetter. Von der Menge her dürfte genug für's Mittagessen morgen über bleiben.

B&DC33x3


Essen heute aufm Volksfest

LSenz1x1


Ich bin zum Grillen eingeladen, hier scheint die Sonne ;-D

S<ammy|2010


Blumenkohl mit Käsesauce, Kartoffeln, geschmelzte Zwiebeln und gebratener Fleischkäse, obendrauf ein Spiegelei :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH