Was kocht Ihr heute?

m)amCa0x8


Kartoffelsuppe mit Rindswürstchen

JOolfi8x4


Bei uns gibt es, Kartoffel-Kohlrabi-Auflauf :-q

Svauer3gPurkxe


Bei uns gab es Gulasch mit Stampfkartoffeln, dazu Gurkenpampe. Das bedeutet bei uns frische Gurke schälen, durch die Reibe damit, Sahne dazu und einen Schuß Essig nach Geschmack.

rMed<draxgon


Bei uns gab es Gemüseauflauf überbacken mit Käse. :-q

pPhilS0Jmena


Hackbraten mit Kartoffelpüree und Erbsen.

s]a!l90


Milchreis :-q

swal9\0


Äh, wie viel Milchreis brauch ich überhaupt für 2 Personen? Also wie viel Gramm von dem Rundkornreis? ":/ ;-D

EOllagxant


hat jemand ne Anregung für mich? Ich hab noch Spaghetti übrig von gestern. Es reicht genau für 1 Portion. Mein Kühlschrank gibt grad her: Eier, Zwiebeln, Paprika, Oliven, Sahne, Parmesankäse, Emmentaler Streukäse, Camembertkäse, Sandwichkäse, fertig gekaufter Thunfischsalat, 2 Streichkäsesorten (verdammt...scheinbar stehen wir auf Käse ;-D ), Milch, süßer und scharfer Senf, Tomatenmark, Mayo, Currysauce

Könnte auch irgendwas fleischiges auftauen und dazu machen. Mir gehts mehr so um die Sauce

ffra(gxgle


Ellagant, nun ists bestimmt zu spät oder? Ich hätt sie einfach angebraten wie folgt:

zwiebel anbraten, evt paprika dazu, nudeln mit in die pfanne, kurz anbraten, mind 2 eier drüber aufschlagen und verquirlen, wenn die halbwegs durch sind etwas raspelkäse drüber streuen und mit durchrühren. nach geschmack würzen, ich mach das mit salz, pfeffer, paprika und evt kräutern. ich liebe auch mais aus der dose dadrin oder tomaten klein geschnitten. von deinen sachen würde noch olive ganz klein geschnippelt dazu passen find ich..

Edllagaxnt


fraggle danke, ich habs auch so ähnlich gemacht. Zuerst Ei verrührt, Zwiebel dazu, dann die Nudeln drauf. Die Sauce bestand aus: bisschen Tomatenmark, bisschen Currysauce, Sahne, 3 "Stück" Streichkäse und ein bisschen Streukäse. Natürlich noch gewürzt mit Salz und Pfeffer. War lecker :-)

S1ayan~gx83


Wir hatten ein leckeres Nudel-Schinken-Gratin, von dem noch so viel übrig ist, dass es locker für's Mittagessen morgen reicht :-q

GIra1u:amfs{el


@ Sauergurke

Gurkenpampe.

DAS will ich nächstens ausprobieren - muss herrlich sein! Vielleicht noch ein bisschen frischen Dill drüberschneien lassen - mmmh!

Morgen gibt es Brotauflauf mit Sultaninen und Äpfeln. Dann gibts neues, frisches Knusperbrot zum Abendbrot von unserem Wunderbäcker, den wir im Dorf haben.

YDucc-aPalm\e


Die nächsten 2 Tage muss ich nur für mich alleine kochen. Ich denke, es wird nichts großartiges geben. Vielleicht Salat oder Pommes (haben wir noch im Tiefkühler). Alleine kochen, bzw. nur für einen selber kochen ist doof :(v

P0IxA


Versteck das Würstchen

so haben es die Nachbarkinder mal genannt.. ;-D

Pfannkuchen mit einer Scheibe Käse und einer Saitenwurst (Wiener/Frankfurter wie auch immer) und etwas Ketchup einwickeln und in einer Auflaufform mit einer Tomaten/Käsemischung überbacken (ich nehme eine Dose passierte Tomaten vermischt mit einem Becher Kräuterfrischkäse und obendrauf dann Reibekäse/Pamesan)

MNel8x8


Heute gibt es bei uns Bratkartoffeln und einen italiensichen Salat :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH