Was kocht Ihr heute?

r;eddcraSgon


Ich weiß irgendwie nicht, was ich heute abend machen soll

So geht es mir auch. ":/

Ich müsste für alles was ich kochen will nochmal los zum einkaufen, dazu kommt das ich nicht weiß ob mein Freund nach Hause kommt zum essen, oder ob er überhaupt was essen mag.

Ich hätte Gnoccis da und Tortellini. Hab aber weder Schinken und Sahne, noch Tomaten oder sonst etwas da. Kann also keine Gnoccis mit Tomaten Mozzarellasoße machen und auch keine Tortellini in Käse Sahne Soße.

Ich denke ich sollte erstmal abklären ob mein Freund kommt oder nicht. ;-)

YYucca/Palmxe


Ja, das wäre sinnvoll ;-D :)^

Mein Mann kommt gleich nach Hause. Mal sehen, worauf er heute Lust hat. Bestimmt kommt wieder der Satz: Du machst das schon! Grummel

PUedxdi


Ich hatte heute Kartoffelauflauf mit Hack und Schafskäse bestreut. war extrem lecker

S`ayaQng83


Nachdem mein Töchterlein gestern extremst anstrengend war, gab's abends dann doch nur TK-Pizza, das geht auch mit Kind auf dem Arm... Daher dann heute (so Tochter will) den Salat

Hkypkatixa


Ich habe den Verdacht, dass ich Zwetschgendatschi backe ohne es zu wissen ;-)

Mein Lieblingsrezept für Zwetschgenkuchen ist nämlich seit einigen Jahren [[http://epicesetcompagnie.blogspot.com/2005/09/des-quetsches-toujours-des-quetsches.html dieses]].

Und mit einer Google-Bildersuche nach 'Zwetschgendatschi' findet man Zwetschgenkuchen, die genau aussehen wie im Rezept.

Kfruetmel6chenx30


Ich hatte heute ganz normales gebratenes Hackfleisch mit Katopü.Recht einfach,günstig und schmeckt lecker,zumindest mir ;-D

rhed_dragBon


Also mein Freund kam nicht. :-( Aber ich hab für meine Kleine und mich die Gnocchis mit Tomaten-Mozzarella-Soße gemacht. Ihr hat es sehr geschmeckt und mir natürlich auch. ;-D

Sayang wie alt ist deine Tochter denn nun? Meine ist ja nun seit einer Woche ein Jahr alt und im Moment haben wir auch zu kämpfen, weil sie ihre Grenzen austestet und oder die ganze Zeit an mir Klebt wie ein Affenbaby. ;-)

SHaya/ngx83


Meine Kleine wird am Sonntag 5 Monate alt, ich schätze, sie schubt mal wieder... Sie schläft generell tagsüber sehr wenig und momentan kommt hinzu, dass sie wieder verstärkt meine Nähe braucht. So bleibt so manches Andere eben liegen und kochen ist auch schwer ;-)

Aber sie hat gerade ne halbe Stunde geschlafen, sodass der Salat so gut wie fertig ist :)= Wenn sie dann in ner Stunde (hoffentlich) schläft, mach ich ihn fertig u ess was

r$eddraxgon


Ich kenne das alles noch sehr gut, war und ist hier nicht anders. :)z Mit 5 Monate kommt meißtens ein Schub und sie fangen da richtig an zu sehen, sprich sie haben noch mehr Eindrücke die sie verarbeiten müssen und sie sind da sehr anhänglich. Das ist nur ne Phase die vergeht wieder :)z und die nächste kommt aber auch wieder. ;-) Die Abstände werden dann aber etwas größer. Ne schwere Zeit ist auch die wo sie Zähne bekommen, ich glaub das ist bei uns auch grad wieder der Fall. ;-)

Ich drück dir die Daumen das deine Kleine nachher schön schläft und du essen kannst. :)_

Ich hab in dem einen Jahr nach der Geburt rund 10 Kg abgenommen. Nach 2 Wochen war ich wieder bei meinem Startgewicht und in dem restlichen Jahr sind nochmal 8 Kg weg geganen u.a. wegen dem unregelmäßigen Essen und manchmal hab ich es schlicht vergessen. |-o

f\raggxle


Danke für das Rezept...leider ist mein Französisch grottig...gepaart damit, dass ich grad zu faul bin, mich da reinzufuchsen, muss das mal warten, bis ich wieder backen möchte...aber danke trotzdem! Ich hab nun einen Rührteig gemacht mit den Zwetschgen und bislang sieht er sehr gut aus...morgen wird getestet, ich bin gespannt.

Heute gabs nudeln in Zucchini-Käse-Sahne-Sauce. Njammy.

Und nun gehts ins Bett! Ich kann mich hier nämlich einreihen mit nem Kind, das ein wenig anstrengend ist und ich versuch mir auch immer zu sagen: Es ist nur eine Phase, es ist nur eine Phase, es ist nur.... ;-D Leider überwiegt die Phasenzeit die nichtPhasenzeit bei uns um einiges ;-D

r~eddrxagon


Von uns 3 ist meine Tochter ja die älteste und ich kann euch sagen mit 10 Monate wird es besser. Wir haben nun "länger" (2 Monate nun) schon keine Phase mehr gehabt. Sie schläft idR auch sehr gut. Momentan ist sie zwischen 22.30 und 23.30 Uhr bisschen unruhig, aber sie wacht jetzt nicht so schlimm auf das ich ihr ne Flasche machen muss. Sie ist halt Tagsüber etwas schwierig, aber das vergeht auch wieder. ;-D Das würde ich nun aber nicht direkt als Phase bezeichnen. ;-)

So nun werde ich mich aber auch mal auf den Weg machen in Richtung Träumeland. *:)

Scayangx83


reddragon, da kenn ich aber auch andere Exemplare... Der Sohn meiner Cousine ist im Mai 1 Jahr alt geworden und der schläft seit er 9 Monate alt ist nachts gar nicht mehr vernünftig...

Meine Maus ist normalerweise abends um 10 im Bett und schläft bis 6/7 morgens durch. Nur die letzen Nächste war irgendwie der Wurm drin. Gegen 12 noch mal wach und total unruhig und dann war sie heute um 5 wach und hatte Hunger, hat dann (netterweise ;-) ) nochmal bis halb 7 geschlafen zzz Ich glaub, ich leg mich nacher noch mal ne Runde hin wenn mein Mann wach ist... Sonst halt ich bis heute abend nicht durch :=o

Heute Abend wird es Hawaii-Schnitzel mit Reis geben.

Morgen versuchen wir DSA zu spielen, mal schaun wie die Kleine mitmacht ;-) Es ist erst ausgiebig frühstücken geplant, für mittags will ich einen Apfelkuchen backen und abends werden wir gemeinsam kochen, unsere Freunde überlegen sich was.

r(eddr'agoxn


Gut das mit dem Schlafen das ist in der Tat so eine Sache. :)z Meine Tochter hat ja mit 5 Monaten durchgeschlafen bis sie ca. 8 Monate alt war dann waren 2 Monate wieder alle 2-4 Stunden stillen angesagt. Und mit 10 Monate fing sie wieder an durch zu schlafen. :)^ Ich denke das ändert sich bestimmt nochmal, aber so wie es jetzt ist ist es okay. Gut sie ist morgens um 7 Uhr wach. Und das 7 Tage die Woche. %:| Heute hat es geklappt das ich ihr die Flasche gegeben hab und dann ging es nicht lang und sie hat nochmal bis kurz vor 9 geschlafen, das sind aber ausnahmen. :)z

Nun ja jetzt gibt es erstmal den Rest von gestern zum Mittag und später macht meine Oma Kässpätzle. :-q

fOraggxle


Reddragon, dann kommt das sicher mit 11 Monaten bei uns, 10,5 ist sie nämlich jetzt. einred Vom Durchschlafen träum ich nicht mal....sie kommt alle 1-2 Stunden.

EZhemalriger Nmu*trzer (O#26679k2x)


@ Grauamsel

hab' Dich vermisst! Wenn der Smilie in Deinem Post nicht so "sparsam" gucken würde, hätte ich auf x:) getippt betreffend "viel los sein"...

Das geht mir genauso :)_ Es ist zum Glück alles in Ordnung, hatte nur ein wenig Stress in letzter Zeit und aufgrunddessen öfter auch keine Lust zu kochen... aber die kommt gerade wieder ;-D

Donnerstag war mein Brüderle da, wir hatten eigentlich voll Lust auf einen Döner, aber da dort die Hölle los war, ging´s zu unserem Stammchinesen. In meinem Lieblingsessen (Hähnchen & Gemüse in Curry) waren so kleine fiese Chilies aus Vietnam, hui, hab teilweise kaum Luft bekommen ;-D

Gestern hab ich mal wieder meinen Lieblings-Kartoffelauflauf gemacht (Feta-Hackfleisch), das war sooo lecker *yammi* Rezept hab ich hier schon mal gepostet. Heute Abend wird bei Freunden gegrillt und ich darf einen Reissalat beisteuern, hier das Rezept, geht nämlich total einfach und ich finde den Salat echt lecker:

250 gr. Reis kochen

Den gekochten Reis abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und abkühlen lassen.

Eine Dose Ananasstücke und eine Dose Mandarinen abgießen und abtropfen lassen. Eine Packung (125 gr.) Hähnchenbruststreifen (schon fertig gebratene aus dem Kühlregal, kann man aber auch selbst machen) in kleine Würfel schneiden. Ananasstücke, Mandarinen und Hähnchenbruststücke zum Reis geben.

Für die Marinade: ein kleines Glas Mayo, 2 EL Balsamico bianco, 2 EL Ketchup, Reisgewürz, Paprikagewürz, Salz und Pfeffer miteinander verrühren. Die Marinade zu Reis & Co. hinzugeben und alles miteinander vermengen.

Für morgen hab ich Rinderrouladen, Spätzle und Gemüse (muss mal noch schauen, was genau ich mache) geplant.

Nächste Woche gibt´s dann erst mal wieder was Vegetarisches...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH