Was kocht Ihr heute?

g!uguJ_86


Kurze Rückmeldung – verspeise grad mein erstes eigenes Kohlrabigemüse ;-D Mehlschwitze und ich stehen wohl auf Kriegsfuß, aber es schmeckt so wie erwartet und so wie ich's kenne, tschakka! ;-)

Gyirklxy7


So und heute Abend wurde nochmal Kürbis-Kartoffel-sonstiges Gemüse Suppe gekocht ]:D

:-q

k5ath-ykeks


Es gab aus den Resten von gestern, plus extra Tomatensauce und viel Käse drüber, Tagliatellenester aus dem Ofen. :-q

R<otsc7hopf2


Feldsalat mit Kürbiskernen, Räucherlachs und Brot

Gyraueamsgel


Heute wieder mal Spaghetti mit "med1-Bolognese" und Salat.

Einen Marronikuchen muss ich auch wieder backen - der letzte ging weg wie frische Semmeln.

Rubrik "Küchenunfälle"... Ich habe Buttermilchmousse gemacht, die hinreissend aussah, solange sie in den Förmchen war. Nach dem Stürzen kam die Bescherung ans Tageslicht: unten in den Förmchen hatte sich die Buttermilch heimlich, still und ganz ganz leise abgesetzt und floss dann über das "Restdessert". Resultat: ein Pflatsch auf dem Teller und drumherum Buttermilchgeschwappe. Essen konnte man das Ganze und es war auch gut. Aber es war keine Mousse.

Frage an Euch: weshalb ist das Rezept wohl misslungen? Gelatine war genug drin - berechnet auf die Menge Flüssigkeit. Der Rahm war bocksteif und das Eiweiss auch. Eigelb und Zucker habe ich schaumig gerührt bis der Sicherheitsschalter vom Handrührer der Sache ein Ende machte.

"Natürlich" habe ich bei Tisch den "Küchenunfall" NICHT zugegeben, sondern die Buttermilch schön mit Grenadine eingefärbt als Sauce "verkauft"...

WDilloBwa 33


Welche Gelantine hast du benutzt ??? ?

Gelantine die in Wasser aufgelöst wird darf nicht kochen, weil sie sonst nicht mehr bindet.

R`ot8schopDf2


Es gibt auch Sofortgelatine. Die muss/darf man noch nicht mal erhitzen. Vielleicht könntest du es damit mal probieren.

Aber du hast deinen Küchenunfall ja elegant getarnt. :-D

h?onFeyloxver


@ Rotschopf2:

Hey, sorry, ich komme leider momentan nicht so oft dazu zu schreiben...Also ich hab einen richtig altes schlechtes Backrohr, da dauert dass ca 50 min. Ich denke bei einem neuen 30. Mahlzeit ;-)

GAra%uam7sel


Die Gelatine-Marke hiess RUF und war zum kalt anrühren. Diese Marke hatte ich zum ersten mal und somit keine Erfahrungen.

Vielleicht wäre das Malheur mit den guten, alten Gelatine-Blättern (einweichen und warm auflösen nachher) nicht passiert.

Ihr vermutet, dass es wohl an der Gelatine lag und das denke ich inzwischen auch.

REo.tschLopf2


@ Grauamsel

Ich habe kaum Erfahrung mit Gelatine, und manche sagen, dass die Marke keinen Unterschied macht, aber mache sagen, es macht schon einen Unterschied und Dr. Oetker ist besser als RUF. Du könntest Dr. Oetker probieren, oder du fragst mal in einem Bioladen nach, was es an Geliermitteln ohne Gelantine gibt. Die müssen ja etwas im Sortiment haben, denn Veganer würden keine Gelantine verwenden.

@ honeylover

Ich weiß gar nicht mehr, was ich dich gefragt hatte. |-o Bin selbst so im Stress und habe auch einen alten Herd.

k_athyxkeks


denn Veganer würden keine Gelantine verwenden

Vegetarier auch nicht. ;-) Zumindest die, die es genau nehmen...


Heute koche ich nichts, nachdem ich nicht mehr erkältet bin, habe ich jetzt etwas schönes Magen-Darm-mäßiges... {:(

@ Sayang

Gute Besserung euch! :)*

S\ay an5g83


Danke und dir ebenfalls gute Besserung! Magen-Darm ist auch nicht schön, geht aber wohl grade rum {:(

Der Kleinen geht's wieder prächtig, dafür hab ich ne verstopfte Nase und fiese Halsschmerzen und auch mein Mann ist nicht wirklich fit... Wir waren aber immerhin noch einkaufen, daher gibt's heute die Spaghetti mit Kürbis-Bolognese

kXaterLcharlixe


spanakopita, aber mit blätterteig

schmeckt saugut, auch kalt!

und für morgen schon angesetzt eine supergeile rinderkraftbrühe

s|weeEtylexin


@ kathykeks

Gute Besserung – erhol dich gut :)* @:)

@ all

Bei uns gab´s heute angebratene Maultaschen mit Ei drüber und dazu ´nen gemischten Salat x:) Schnelle Küche ;-D

gEaIto


Heute gibt es Lachsbrötchen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH