Was kocht Ihr heute?

k-ath0ykxeks


Achso, und: Die meisten nehmen es mit dieser "12-Uhr-Regel" auch nicht so genau bzw. halten sich nicht daran, weil es heutzutage ja keinen wirklichen Sinn mehr macht. Die, die auf dieser Tradition bestehen, sind dann wieder meistens die zur älteren Generation gehörigen. ;-)

kuathVykekxs


dieser Tradition

Hm... stimmt das? Oder doch "diese Tradition"? Bin mir gerade nicht sicher. |-o

mSollxi2


Grilleisbein(klein) mit Sauerkraut und 1 Scheibe Knödel

G~irlyB7


Kartoffeln mit Kohlrabi x:)

Weiß jemand von euch was man noch so mit Äpfeln anstellen kann,außer Apfelmus, Apfelsaft oder Apfelmarmelade bzw Gelee?

Wie macht man eine Apfelwähe? @:)

GOou>r4meta


was man noch so mit Äpfeln anstellen kann

Schmecken lecker mit gestampften Kartoffeln. Dazu dann gebratene Blutwurst oder Panhas mit Schmorzwiebeln. :-q

mro#llix2


Apfelkuchen :-D

m@oll<i2


Bratapfel :-D

GJrau_amsel


@ Weisswürste

HERRLICH waren sie, PARADIESISCH! Alle, die Weisswürste nicht mögen, sollen sie an mich schicken.

Wir sind zwar 60+, aber wir haben durchaus noch Zähne - deshalb haben wir sie mit Messer und Gabel gegessen. Unser Enkel (14) hat zum ersten mal Weisswürste gegessen im Leben und fand, dass unser Besuch nächstes mal mehr von diesen "bleichen Gesellen" mitbringen soll, damit er sich den Bauch richtig vollschlagen könne...

c]hnJoxpf


Hach Grauamsel, ich mag deine Beiträge! Du bringst mich immer wieder zum schmunzeln :)_ @:)

mJo"llxi2


aber wir haben durchaus noch Zähne

Die Dritten :-D ;-D

deshalb haben wir sie mit Messer und Gabel gegessen.

Eben deshalb :-D ,da klappt es mit dem "Zuzeln nicht mehr so ]:D ;-D

mmo'llix2


Ich mach nur Spaß ;-D ;-D ;-D ;-D

K-atzen=pfötchexn


Gulasch :-q

Jkolix84


Bei uns gab es Kartoffelpü mit Senfeier

Grauamsel

Welchen Süssen Hefeteig hast du den genommen??

pmebby


Bei uns gibts heute Geschnetzeltes mit Spätzle :-q

Glraua6msel


@ molli

;-D *:)

@ chnopf

Danke für die Blümchen @:)

@ joli84

1kg helles Dinkelmehl (wird kräftiger im Geschmack als mit Weizen), 1Würfel frische Hefe, 6dl Milch, 100Butter, Salz. Zum Gehenlassen der Hefe 1TL Zucker.

In den Teig kommt bei mir kein Zucker, weil ja die Garnitur vom Grättimann (Weckmann) aus Rosinen und viel Hagelzucker besteht.

Aus übrig gebliebenen Grättimännern kann man einen wunderbaren Auflauf machen: in Scheibchen schneiden, in Milch einweichen, Guss = Eier, Vanillezucker und etwas Milch. Apfelwürfelchen darunter. 180° etwa 40'

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH