Was kocht Ihr heute?

aZfri


Hier gab's heute nix, weil Geb vom Schwiegervater. Dort gab es Suppe und eine unsägliche Vielzahl von Fleisch mit Sauce und dazu Salzkartoffeln und Rot- bzw. Sauerkraut. Es war nicht wirklich schlecht, aber die Beliebigkeit und die lieblose Anrichte allein waren nicht so schön.

Großes Lob allerdings an die Suppe bzw. deren Erzeuger, diesmal hat sie wirklich gut geschmeckt, verglichen zu vielen anderen zuvor... Nun ja.

d-ragon9fir(e


Frau Amsel, ich drück dich ganz zart, nicht das deine Flügel lahm werden. ;-D

Deine Namensgeber bekommen bei mir wieder ganz viele Rosinen, die lieben sie und mir macht es freude wenn sie in meinem Garten rumhüpfen.

Bei uns gibt es heute "Knochenschnitzel" also Koteletts mit Knödel und Bohnensalat.

hDornetB_kxeke


schmorbraten, herzoginkartoffeln und gemüse :-q

G ourmexta


Fasnetsküchle sind in Fett ausgebackene Krapfen, die dann noch in Zucker gewendet werden

Hier im Rheinland heißen die Muzen.

Ich hatte keine Köttbullar beim Schwedenriesen,

Hatte ich dir mit meinem Vergleich jetzt wirklich den Appetit darauf verdorben? :-/ Das tut mir Leid!

k9athyAkexks


Wir hatten selbstgemachte Pizza und gemischten Salat. :-q

h/ornket_kxeke


Fasnetsküchle sind in Fett ausgebackene Krapfen, die dann noch in Zucker gewendet werden

Hier im Rheinland heißen die Muzen.

Muzen sind aber doch ohne füllung und die krapfen ( berliner ballen) sind mit machmalade :-q

Wkalt#raut193x3


Championpfanne mit frischem Brot,dazu gemischten Salat :-)

Ich komme auch aus dem Rheinland..Muzen sind ohne Füllung und Krapfen heißen hier Berliner Ballen

G"rau6amRsexl


@ Dragonfire

dankeschön und einen :)_ zurück. Die Rosinen nehmen wir SEHR gerne und auch die Butzen von den Äpfeln, die auf einer Wähe gelandet sind.

@ Gourmeta

Hatte ich dir mit meinem Vergleich jetzt wirklich den Appetit darauf verdorben?

Jein... Als wir uns einen Platz im ziemlich überfüllten Restaurant suchten, sah ich mehrere Personen Fisch essen und der duftete so gut, deshalb entschloss ich mich anders. Aber es ist schon so: die Köttbullar standen nicht mehr zu oberst auf der Prioritätenliste. Mach' Dir kein Gewissen - ich bin sonst nämlich nicht so empfindlich. Wir machen hier ein Gericht, was im Volksmund "Entenkotze" heisst und ich habe keine Mühe damit, bereite es auch selber öfters mal zu. (Teigwarenauflauf mit gehacktem Schinken und Eier/Rahmguss.)

G=raua?ms:exl


@ afri

Es war nicht wirklich schlecht, aber die Beliebigkeit und die lieblose Anrichte allein waren nicht so schön

DAS verstehe ich: auch ich esse "mit den Augen". Selber decke ich den Tisch immer liebevoll und habe viele verschiedene Services, was auch Abwechslung macht. Und das Essen richte ich immer schön an. Essen ist ein Vergnügen und ein kultureller Akt. Wenn ich irgendwo hinkomme, wo nur "Ernährung zum Überleben" stattfindet, habe ich schon keinen Appetit mehr. Gute Tischgespräche gehören bei mir dazu und auch ein Blümchen steht immer auf dem Tisch.

Heute sieht es nach Rindsfiletsteak und Nüdelchen aus für meinen x:) und eine Pouletbrüstchen für mich.

G{änseAblZümleixn


PIA bekennende Schwäbin ist !!!!!!

Ich bin auch Schwäbin.

dragonfire

Ich bekenne mich auch *:) Grüßle in die Heimat

GMänsaevblü1mlxein


Wir hatten gestern selbstgemachtes Sushi (zum ersten Mal)

War lecker :)

Und nach meinem ersten missratenen Guacamoleversuch hab ich gestern nen neuen gewagt und es war sehr lecker. Hatte nun die Hass-Avocados und das mal davor die andern.

dKragoAnfirxe


Irgendwann müssen wir mal ein Schwabentreffen machen. ;-D

Achso was die Krapfen-Berlinergeschichte angeht.

Krapfen sind bei mir [[http://www.miedl.com/tl_files/miedl/bilder/produkte/suessesGebaeck/apfelkrapfen_big.jpg diese Teilchen]]

Und Berliner sind [[http://www.willihats.de/upload/533546_Berliner.jpg die]]

Ich mag beides sehr gerne. ;-D

NAeuedsI-Glücxk


Heute gab schweinefiltsteifen, eingelegt in ein Zwiebel- Sellerie Grundgerüst und serviert mit Pflaumen – Apfel Sauce zu Sonnenweizen komplettiert mit Rosenkohl. Anschließend gespült mit Malbec. |-o

G}ourymetxa


Das sind [[https://www.essen-und-trinken.de/uploads/thumbnails/1040/00000031040/1024x1024/Quarkmuzen_98bccdf2a3919011568af944982a96fe_Quarkmuzen.JPG Muzen]]

Kann man auch mit Marmelade, oder, zur Karnevalszeit, mit Eierlikör füllen. :-q

stwteeteylein


sweety bist du schwäbin oder von der badenser?

Hihi, nein keine Badenserin, an Schwob bin ich ;-D

Irgendwann müssen wir mal ein Schwabentreffen machen.

Ja, eine witzige Idee. Könnten wir ja dann in Stuggi oder so machen :)^

@ all

Wir waren heute mit Freunden beim Griechen. War lecker :-q Hatte erst einen Salatteller, dann gefüllte Weinblätter und dann Gyros, gefülltes Schweinefilet, Tsatsiki, Pommes und Tomatenreis. Danach waren wir noch bei den Freunden zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH