Was kocht Ihr heute?

8[8ertBub\blexs


Ich hatte Heute Putenbrust-Schnitzel, Kartoffelecken welche ich im Ofen gegart habe und eine Soße mit Pfifferlingen :-q :-q

PQIxA


Pangasius und Garnelen aus der asiatischen Großzucht sind super wenn du auf eine Extraportion Antibiotika bestehst... :(v ":/

Nudeln mit (fertigem) Pesto nach gusto der Esser...

G8ourmexta


Pangasius und Garnelen aus der asiatischen Großzucht sind super wenn du auf eine Extraportion Antibiotika bestehst..

Das gilt aber auch für Geflügel- Schweine- und Rindfleisch aus Deutschland. ;-)

Garau"amsexl


Ja, mit den Lebensmitteln liegt es im Argen und jedesmal, wenn wieder ein Skandal aufgedeckt wird, denkt man, dass es nicht NOCH schlimmer kommen kann - was ein Trugschluss ist.

Ich kaufe nur noch Biofleisch für uns und weil es so teuer ist, essen wir nur noch einmal die Woche Fleisch - eine kleine Portion.

Dass ich gleich um die Ecke Gemüse in bester Qualität kaufen kann, ist ein Zufall und ich schätze "meinen" Bauern sehr. Zum Glück verkauft er auch Eier von glücklichen Hühnern, die auf dem Hof herumrennen. Was heisst "glücklich" - DREIST sind die, vor allem im Sommer, wenn man offene Schuhe trägt, denn dann wollen sie in die Zehen picken.

Heute kommt Besuch und es gibt eine Rahmwähe.

h}ornet_/kxeke


Heut nachmittag kommt besuch da gibt es Donauwelle und heute abend dann Königsberger Klopse mit salzkartoffeln

D/ie Sreherxin


boah... donauwellen... mein liebster lieblingskuchen :-q (aber wegen fastenzeit gerade nicht in meinem "budget"!)

ich öffne mir heute ganz verwegen-ungesund eine dose mit einem überraschend leckeren fertigeintopf – hey, ich muss bis 20h arbeiten und habe danach einfach keine lust mehr auch nur irgendwas vorzubereiten (ist ja dose öffnen schon anstrengend genug!!!)

h\ornet7_xkeke


doseneintopf genau wie ravioli stehen hier auch manchmal auf dem speiseplan :)^ , findeich nix schlimmes bei :)_ .

lass es dir schmecken

PJIxA


Bei uns ist es üblich das Dosenfutter zu "pimpen". Zwiebelwürfel, Tomatenmark, Schinkenwürfel, Wurststücke... je nach dem was passt und/oder gerade im Haus ist...

GcourmeHta


Hier gab es Buchstabensuppe mit Grießklößchen und Pfannkuchen mit Marmelade. ( Lieblingsessen meiner Tochter)

Colpeo kEdwaNrds v. Dakvon0poorxt


Heute gibt es, weil selten und eigentlich nur mal am WE, einen Braten (mit Klos und Soße). Im Zuge dessen frage ich mich, ob eigentlich noch diese Regel gibt: "Braten gibt es wenn nur an einem Sonntag."

Das dumme Vieh verduftet wieder die ganze Wohnung und jetzt weiß ich, warum ich eigentlich nichts über Stunden koche, neben den Stromkosten.

(Wie funktioniert eigentlich vegetarisches Gyros ??? )

PeIxA


Wie funktioniert eigentlich vegetarisches Gyros

Ehrlich gesagt: das habe ich mich auch gefragt als ich es gelesen habe...

Braten gibt es wenn nur an einem Sonntag

Ich behaupte mal dass hängt mit den Garzeiten zusammen und unter der Woche nimmt man sich doch eher weniger Zeit...

Früher wohl auch einfach deshalb weil es einer der wenigen Tage war an denen es Fleisch gab.

Ich koche auch gerne, wobei die Abteilung "große Fleischstücke mit langen Garzeiten" immer mein Mann übernimmt (Steak &Co aber auch). Er hat sich extra einen Slowcooker zu Weihnachten 11 gekauft - es ist schon ein Traum wenn das Fleisch nur mit der Gabel zerteilt werden kann, zart und saftig.... :)*

verduftet wieder die ganze Wohnung

ich liebe es wenn sich der Duft durch die Küche zieht - btw: hast du keinen Dunstabzug ??? - wenn die entsprechenden Kraüter oder Gewürze drin sind und einem quasi der Sabber aus den Mundwinkeln quillt.... mir reicht oft nur die i.d.R. geniale aromatische Sauce, ein kleines Stück Fleisch und denn ein guter Saucenträger: Knödel, Spätzle...

CMleo NEdwar{ds v. ,Dav?onpoorxt


TJa, meine Küchenfenster sind offen und die Dunstabzugshaube, aber die überzeugt mich nicht.

Der Geruch macht mich verrückt,einmal weil es lecker riecht, aber auch, weil er sich fest hängt.

Und normalerweise hätte ich auch keine Lust auf lange Garzeiten, aber das lief etwas blöd, weil am Sonntag, wo das Fleischstück geplant war, doch was anderes gab (Hot Dogs %-| ... :-X bääähhh, kann ich nicht ausstehen) und Fleisch sich halt nicht ewig hält. :-|

Na ja... ärgern wir halt die Nachbarschaften an einem Dienstag ;-D ;-D ;-D (Ehrlich, das ist fies, wenn einer im Haus was leckeres kocht >:(

fvragxgle


Wie funktioniert eigentlich vegetarisches Gyros

?? was meint ihr? das ist halt einfach ähnlich wie normales gyros gewürzt, aber eben statt fleisch als grundlage weizeneiweiss oder soja. das fleischgyros, das man kauft im laden wird doch auch nur gewürzt und angebraten in kleinen stückchen statt vom riesenstück geschnitten?

C"leo Ed4wards v.1 Davsonp/ooxrt


Danke... ich wusste jetzt nicht ob das so ein spezielles Sojageschnetzel ist. @:) @:) @:) Ich war mir nicht sicher, wie das gemeint ist.

PJIxA


Gyros ist im klassischen Sinn pures (gewürztes) Fleisch das vom Grillspieß geschnitten wird (so wie Döner Kebab).

Deshalb die Frage: wie geht das Vegetarisch -> also mit Fleischersatz... :=o

Bei unserem Metzger gibt es auch "Gyros", dass ist allerdings i.d.R. Schweinegeschnetzeltes mit einer Würzpampe drumrum... also eher Fleisch mit Gyrosgeschmack (und Sauce die es bei orginal Gyros auch nicht gibt).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH