Was kocht Ihr heute?

C(aoimhxe


Frikadellen mit Soße - von Mama vorgekocht :-D - und ich mache nur noch Kartoffelbrei und Gurkensalat.

a5fri


Grauamsel und Cleo

OK, ich habe das Rezept für die Muffins mal auf die Website geschoben, siehe:

[[http://www.cbx.homepage.t-online.de/dir/todelete/muffins.htm]]

Heute gehe ich mit einer Freundin essen, zuhause gibt's Hot Dogs (mit selbst gemachtem Ketchup :-))

k]athyukeMks


Spinatlasagne. :-)

Rhotsc7ho$pTf2


Ich habe einen Teller Salat und Gemüse im vegetarischen Restaurant gegessen – dazu eine Laugenbrezel.

C*leo E7dwards v. cDavPonpoaorxt


Mit Marshmallows habe ich noch nie Cup Cakes gemacht. MIR waren die CupCakes auch immer zu süss, bis ich merkte, dass das an der Crème obendrauf liegt. In den Teig mache ich meistens auch Äpfel und weniger Zucker und die Crème obendrauf süsse ich fast gar nicht – mache jedoch einen Hauch Vanille hinein.

Oh das war keine echten Marshmallows, aber es wurde Zucker und Eiklar und Backpulver so über dem Wasserbad aufgeschlagen, dass es eben so wie flüssige oder fluffige Marshmallows waren. Da drüber dann noch eine Glasur, plus Schokotropfen in den Kuchenteig selber.

Ich habe noch nie Cupcakes gegessen oder gemacht, fand die nur immer hübsch anzusehen ;-D dass das so ein papp süßes Zeug ist, hätte ich mir denken können. Deswegen bleibe ich künftig nun bei Muffins. Obwohl, so Kuchen am Stiel könnte ich vielleicht auch noch testen ???

Danke für das Rezept afri, ich werde es meiner Mutter überreichen ;-D

G0rauNampsel


@ afri

@:) Danke für das Rezept. Schon beim Lesen wird der Mund wässrig! Ich glaube, ich mache die doppelte Ration und Kleinbruder bekommt die Hälfte.

@ Cleo

Cupcakes. Meine sind nicht so "stilecht", dafür keine supersüssen Kalorienbomben. Das Topping ist bei mir eine mit Gelatine angedickte Sahne/Quark-Crème. Die Kuchen darunter sind XXL-Muffins mit weniger Zucker als rezeptiert und Äpfeln oder Baumnüssen drin, auch mit Schokistückchen mache ich sie und manchmal auch mit geriebener Mandelbackmasse - aber dann lasse ich den Zucker weg.

Ayutumn] RNhythm


gefüllte teigtaschen (bärlauch) auf ruccola-tomatensalat mit parmesan

war total improvisiert - aber total lecker und werd ich gleich morgen noch mal machen :-D

C`leo EdwaVrds v. DaMvonpoorxt


Grauamsel, du kommst oder wohnst echt in der Schweiz ;-D

Mit der Zucker Reduzierung mach ich normalerweise übrigens auch ;-D aber da blieb ich jedoch erst mal beim "Original", weil Erstversuch. Vielleicht werde ich auch mal auf Quark/Sahne und Gelatine zurückgreifen. Übrigens werde ich mal Pfefferminz "Cupcakes" ausprobieren ;-D

Die hier als Inspiration:

[[http://www.chefkoch.de/rezepte/2123131341820414/Schoko-Mint-Cupcakes-mit-After-Eight-Frosting.html]]

XXL Muffins mache ich auch, finde die praktischer, obwohl größer, pro Person ;-D

GzrauTa)msexl


@ Cleo

JA - beides! Deshalb gibt es bei uns doch so oft Pellkartoffeln und Käse (Gschwellti und Kääs) oder Raclette oder Rösti.

Durch unsere Deutschen Freunde habe ich die Deutsche Küche kennen und schätzen gelernt - und auch durch den Fressfaden hier viel erfahren.

Nun vermute ich, dass DU Engländerin bist - wegen der Minz-Cupcakes...

Morgen mache ich die Rosinenplätzchen, die Dragonfire einmal hier gepostet hat. Meine Enkel mögen die so sehr.

Edbbu#sxchka


Ich hab mir heute Putengulasch im Thermomix gemacht. Hmm, das war richtig lecker. Und den Rest habe ich eingefroren.

c(lairext


Gestern wollten wir Köttbullar essen und das war sooo ekelhaft. :(v

In der Pfanne angebraten rochen die Dinger eher nach Schwein als nach Rind (waren angeblich aus 100% Rindfleisch) und dazu gab es einen total ekeligen Geruch nach Abgestandenem mit einer Note von kaltem Zigarettenrauch. Keiner von uns traute sich dann zu probieren und das Zeug landete im Mülleimer.

Heut abend gibt es Couscous, selbstgekocht.

SBaCyagng83


Mein Mann muss heute arbeiten und kommt erst spät heim, deswegen gibt es Krautspatzen, die kann er sich gut aufwärmen.

lYucky dha nxoi


Leberknödel mit gestampfter Kartoffel und Sauerkraut.

d$ragoJnfirxe


Pfannkuchen mit Apfelschnitze oder Marmelade was man halt wollte. ;-)

S7weet Fapnn2y Adamxs


Macht das eigentlich Sinn Baileys im Kuchen zu verbacken oder schmeckt man den gar nicht raus? ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH