» »

Wie funzen Getränke mit Milch bei der Tassimo?

N)ovalixne hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich kaufe mir nächste Woche die normale Tassimo.

Da steht, man kann alle heißgetränke zubereiten, inkl. Latte Macciato, Kakao und Co.

Wie kommt denn da die Milch rein, gibts da nen Milchtank in der Tassimo?

Da stand nämlich nichts bei. Und ich hätte wirklich gerne echte, frische Milch dabei.

Antworten
Auleoxnor


Ich weiß jetzt nicht genau wie das bei der Tassimo ist, aber bei den meisten dieser Kaffeautomaten gibt es doch diese Pads/Kapseln wo alles drin ist.

Nsov~al=ine


aber das ist doch dann sicher nicht so lecker wie mit echter Milch, oder?

Das ist ja dann dieses Milchpulver....

sMhSady`slady


Also wir haben auch eine Tassimo (schon länger), und da hast Du immer so extra Pads für MIlch! Also bei den Latte-Macciato-Pack. sind hälfte Milch/hälfte Kaffee.. und dann machst erst das eine "Pad" und dann das andere! Die Milch in den Dingern ist flüssig und wird dann so aufgeschäumt! ABer es ist nicht wie "richtig frische" Milch... Das gibts glaub ich bei der Senseo mittlerweile..einen Milchtank!

s+emeper 4fi


Da Pad- bzw. Kapsel-Maschinen eigentlich nie besonders guten Kaffee produzieren, kommt es dann auf das Milchpulver auch nicht mehr an ;-)

Aber im Ernst: Milchpulver ist an und für sich keine schlechte Sache, auf der Firma haben wir auch einen Automaten damit (keine Tassimo, erheblich größer) und das Ergebniss ist schon ok. Außerdem hast du keinen Stress damit die Maschine sauber zu halten, was bei frischer (oder eben nicht mehr frischer) Milch Arbeit bedeutet.

NPovablxine


ist da denn geschmacklich ein merklicher unterschied?

Zwischen der echten und der Padmilch?

Nnovcarlinxe


****

Hklod{yxn


Ich hab die Senseo Latte und da ist ein Milchtank drin. Ist echt super!

Diese "Padmilch" schmeckt mir persönlich überhaupt nicht.

b~inauchxda


Hi,

wir haben auch seit 2 Jahren eine Tassimo und sind begeistert. Die Milch in den Pads schmeckt echt gut und der Latte Macchiato sieht aus wie im Cafe. Schön dreischichtig.

Lecker ist auch der Kakao. Jetzt gibt es auch Milka Kakao mit extra Milchpad.

Und der Cappuccino ist auch super. Da kommt dann erst ein Espresso Pad und hinterher ein Milchpad rein. Und es geht ganz einfach. Pad rein, Taste drücken. Andres Pad rein, Taste drücken, fertig :-D.

D6er zkl,eine{ Pzrinxz


Grau-en-haft, diese PadPadscheiße!! ;-D

kOnubb%eBlincxhen


pads gehn ja noch, aber tassimo ist doch dieses super-öko-umwelt-sauerei-gerät mit den einzeln in alu eingeschweissten tabs?!? :(v :(v :(v

b]inCauchxda


Ja, aber wenigstens echte Milch in den Tabs und nicht so ein Pulverzeugs in Stoffbeuteln. Und die leeren Aluschälchen kommen dann in den grünen Punkt. Was ist daran so schlimm?

Habt ihr schonmal probiert wie so ein Latte Machiato schmeckt aus der Tassimo?

A^leonxor


Auch Recyclen verbraucht Energie.

Und die Herstellung dieser Aluschälchen auch.

Außerdem bekommt das mit dem korrekt entsorgen auch nicht jeder hin.

Das ist daran schlimm.

pxereg'rinxa


Habt ihr schonmal probiert wie so ein Latte Machiato schmeckt aus der Tassimo?

Ja, habe ich! Der schmeckt super!:-q

bSinatuch%dxa


Auch Recyclen verbraucht Energie.

Und die Herstellung dieser Aluschälchen auch

Es gibt schlimmeres ;-). Das Herstellen von Alufolie z.B. Rollenweise produziert....

Ich benutze keine. das mache ich dann mit den Tassimo Tabs wieder wett 8-).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH