» »

Fischgeruch nach dem Verzehr von Fisch

e0asyy7x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich esse wirklich gerne Fisch. Jedoch riecht mein Intimbereich in den nächsten Tagen jedes Mal sehr penetrant nach Fisch. Ich finde das ekelhaft und habe sogar das Gefühl, man kann es durch die Hose riechen. Was kann das sein?

Muß ich nun auf den Verzehr von Fisch verzichten, oder kann man das irgendwie neutralisieren?

Bin für Hilfe dankbar!

LG

Isabel

Antworten
P7ap/ulxa


Der Geruch nach Fisch deutet auf eine genitale Infektion hin. Bist du sicher, dass der Geruch nicht dauerhaft da ist?

BSa"stizkxa


Als ich mal Fisch gegessen hatte hatte ich auch die ganze Zeit diesen Fischgeruch in der Nase. Später bekam ich dann Durchfall.

Der Fisch muß also schlecht gewesen sein.

Vllt trifft das ja auch bei Dir zu ???

mT.nixcole


hallo easy.ich habe das auch!jedes mal wenn ich fisch gegessen habe,riecht mein intim bereich nach fisch,beim kaffee und spargel genauso %-| ;-)

dzrug


[[http://de.wikipedia.org/wiki/Trimethylaminurie]]

Unwahrscheinlich, aber wenn ihr meint, dass ihr in abnormen Maßen nach Fisch riecht...

m1.nBicole


ich habe das nur an dem tag wenn ich fisch gegessen habe!!]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH