» »

Sixpack

h|awgexha


Nachdem ich heute Abend nach meinem Training meinen extra

sahnigen

und dabei WIE IMMER extrem fettarmen Shake eingenommen hatte der aus

1 Boskoop-Apfel

3 ausgepressten Orangen

Zimt, 4 Stck. Süßstoff, 20 gIngwer 5 rohen Eiklar

1 Pfund Magerquark bestand (alles aufgeschagen und homogenisiert mit dem Stabmixer)

habe ich mir den Fortgang dieser erheiternden Diskussion ebenfalls zu Gemüte geführt. Nun grinse ich über beide Ohren über die gerade "gewollt aber nicht gekonnt" erscheinenden Missverständnisse:

Mr Lover Lover Du nimmst bitte zu Kenntnis, dass ich meine Angaben alle NACHWEISEN kann wenn ich will

ALDI NORD: Leicht-Kost fettarm Deutsches Corned Beef Zutaten Rindfleisch 81%... Pro 100g: 118kcal, Eiweiss 24,0g Fett 2,0 g

usw usf. Wer hat denn behauptet ich würde ohne Unterlass Corned Beef futtern wenn nicht implizit DU, und selbstvrständlich essich auch Fisch (Kabeljau und Rotbarsch aber nicht um DAMIT meine essentiellen Fette zu beschaffen

24g x 2 x 0.81 = 38,9 g wo hast Du Problem?!

UNgesättigte Fettsäuren führe ich mir hauptsächlich mit Nüssen und Leinsaat zu, auch mal ein rotes Lachsfilet ist drin, und ich habe leider sogar noch einige Pillchens "Lachsöl"da die noch niocht abgelaufen sind.

Süßstoff roXX der ist für mich total unschädlich! Größere Appetit-Gefahr? Immer her damit! Ich wüsste aber noch ein besseres Mittel, um Appetit zu generieren das ist ein Gläschen guten, trockenen Weisswein mit Andacht zum Essen genossen. Dann kriege ich gleich GIER Es braucht nur wenig! Diesen Tipp habe ich, wer rät's von Frank Zane höchstpersönlich, der aber selber diesen Effekt nicht mag, weil er sein Gewicht bei, 95 kg warens glaub ich halten will.

M0r. L!over wLov|e$r 64


@ haweha

1 Boskoop-Apfel

3 ausgepressten Orangen

Zimt, 4 Stck. Süßstoff, 20 gIngwer 5 rohen Eiklar

Du führst dir am Abend Kohlenhydrate zu? Du ruinierst ja über Nacht die Fettverbrennung!

Wozu brauchst du so viel Ingwer?

Mwr. LEover LLoverx 64


@ haweha

... der aber selber diesen Effekt nicht mag, weil er sein Gewicht […] halten will.

Sehr vernünftig der Mann! Aus demselben Grund, trinke ich praktisch auch kein Alkohol. Unter der Woche sowieso nicht! Alkohol macht fett!

h@awe$ha


Die Antwort lautet NEIN. Warum das so ist [...] Stichwort: Postworkout nutrition.

Steht aber auch in

[[http://www.exoten-forum.de/vb/showpost.php?p=339218&postcount=6]]

Tja, und wie soll ich sagen; ich bin der Ingwer-Sucht erlegen. Aber wahrscheinlich [...]

Lasse es einfach.

hGawe@ha


Alkohol macht fett!

Nicht in DEN Mengen, in denen ICH denselbigen zu genießen pflege, nämlich aus dem 3/4 vollen 10 cL-Glas mit dem frohen Weinfest-Quartet-Verein-Aufdruck!

M]r. Love\r L(ov er 6x4


@ haweha

Die Antwort lautet NEIN. Warum das so ist [...] Stichwort: Postworkout nutrition.

Steht aber auch in

[[http://www.exoten-forum.de/vb/showpost.php?p=339218&postcount=6 [[www.exoten-forum.de/vb/showpost.php?p=339218&postcount=6]]]]

Ah ha! [...] ]:D

Du kannst machen was du willst, ich jedenfalls würde die Banane, die Blutorangen und den Süßstoff (sowieso!) am Abend weglassen. Der Rest ist nicht mein Fall, aber das kannst du halten wie du willst.

Tja, und wie soll ich sagen; ich bin der Ingwer-Sucht erlegen.

Wer’s braucht! :=o

Aber wahrscheinlich [...]

Lasse es einfach.

Tja! Nimm dir ein Beispiel an mir. Ich mache keine "abwertenden Bemerkungen"! ;-)

Ich wünsche dem Herrn eine gesegnete Nachtruhe! *:) zzz

M$r.& Lover QLovexr 64


@ haweha

Nicht in DEN Mengen, in denen ICH denselbigen zu genießen pflege, nämlich aus dem 3/4 vollen 10 cL-Glas mit dem frohen Weinfest-Quartet-Verein-Aufdruck!

Und wie oft gisste nach?

BGrotGherhZo$od


Nun, das stimmt was du sagst. Ich versuche aber bei maximaler Proteinzufuhr die Anzahl von Kalorien zu minimieren, gleichzeitig den Anteil von Mehrfach ungesättigten Fettsäuren (insbesondere Omega -3- Fettsäuren) hoch zu halten. Daher esse ich nur überwiegend Fisch und dazu Gemüse. Ich möchte schöne definierte Muskeln haben, bei einer gleichzeitig schlanken Figur, sowie einen sehr definierten Sixpack (der ist mir besonders wichtig!) und einer hohen körperlichen Ausdauer. Damit fühle ich mich am wohlsten.

Tja, ist halt schwierig seine kalorien genau abzuschätzen, wenn man Sport treibt, weil man kann schlecht sagen "eine Stunde Sport= 300kcal mehr" oder sowas. DAs ist je nach Trainingsart usw. sehr verschieden.

Und es gibt auch nen Begriff, für solche Leute wie dich^^ Discopumper... Aber jedem das Seine.

Was anderes! Hast du keine Angst dass da nicht irgendein Scheiß drin ist? Das Zeug wird heutzutage in China und sonst wo produziert. Was macht dich sicher, dass hier ein Hersteller nicht mal Melanin rein kippt um einen höheren Proteinanteil vorzutäuschen? Sowas wäre dann gegebenenfalls tödlich! Das ist nichts was nicht schon passiert wäre! Ich vertraue keinen Pülverchen. Ich habe da keinerlei Kontrolle darüber was da drin ist. Das einzige Pulver das ich benutze ist Gemüsebrühe und die stammt aus dem Bio-Laden! *LOL*

Ehrlich gesagt habe ich da keine Angst. Ich weis, dass die Produkte medizinisch getestet werden und benutze nur gewisse Marken, die sehr bekannt sind. Natürlich ist das keine Garantie. genauso, wie ein bio-Abzeichen keine 100% Garantie für Bio ist. Und wenn der hersteller wirklich Melanin rein kippt, dann machen das alle so. Denn ich würde auch nie was kaufen, was mir unerklärliche Werte aufweist.

Aber wie gesagt, 100% sicher kann ich mir nicht sein. Aber das ist bei Aldi, Lidl usw. auch so. Ist halt so. Ich kann auch gut damit leben.

B~rothNerhxood


Du führst dir am Abend Kohlenhydrate zu? Du ruinierst ja über Nacht die Fettverbrennung!

Quatsch. Kohlenhydrate sind prinzipiell nach dem training wichtig. insbesondere Traubenzucker oder Maltose. Sonst gelangst du in den katabolen Zustand. Was passiert? Die Energiereserven in den Zellen sind aufgebraucht und müssen aufgefüllt werden. Passiert dies nicht, baut der Körper Muskeln ab. Und zwar die, die du in dem Training gerade nicht benutzt hast.

Tja, also wäre das Training für die Katz.

M4r. oLovear Lovxer 64


@ Brotherhood

Und es gibt auch nen Begriff, für solche Leute wie dich^^ Discopumper...

Na ja. Der Vorwurf ich sei ein "Discopumper" geht ja schon aus zwei Gründen daneben:

Erstens war ich das letzte Mal von 15 Jahren in einer Disco. Zweitens handelt es sich um "Discopumper" um meinst junge Leute die verbotene Substanzen zu sich nehmen um ihre Muskeln aufzupumpen (z.B. Anabolika und dergleichen), demgegenüber nehme ich im Unterschied zu dir ja nicht einmal Nahrungsergänzungsmittel! ;-) Zweitens zeigen solche Leute ihre "Körperpracht" provokative zur Schau. Was ich üblicherweise überhaupt nicht mache.

rSedbOlxue


also mich würde ja das ergebnisse von der anstrengung interessieren. also wie die fotos geworden sind ;-)

Mnr. LoverP LoveJr 64


@ Brotherhood

Quatsch. Kohlenhydrate sind prinzipiell nach dem training wichtig. insbesondere Traubenzucker oder Maltose. Sonst gelangst du in den katabolen Zustand. Was passiert? Die Energiereserven in den Zellen sind aufgebraucht und müssen aufgefüllt werden. Passiert dies nicht, baut der Körper Muskeln ab. Und zwar die, die du in dem Training gerade nicht benutzt hast.

Tja, also wäre das Training für die Katz.

Ich teile deine Meinung nicht! Nach dem Training solltest du Proteine zu dir nehmen und viel Wasser. Was bedeutet den kataboler Zustand? Katabolisch bedeutet, dass Muskelmasse abgebaut wird! Es werden Proteine abgebaut! Aber keine Kohlenhydrate! Wenn nach dem Training die Muskeln "aufgepumpt", bzw. durch das Training gereizt sind, benötigen sie eine Verstärkung. Die Muskeln müssen wachsen, und dazu benötigen sie Proteine! Wachsen tun sie übrigens in der Ruhephase! Die notwendigen Kohlenhydrate die durch den Sport verbrannt wurden, soll die Leber aus dem vorhandenen Körperfett zurückverwandeln und dem Körper zur Verfügung stellen. Wann dann, wenn nicht nach dem Training? Führst du jedoch Kohlenhydrate von außen zu, findet keine Fettverbrennung mehr statt. Weshalb sollte der Körper sein Körperfett verbrennen? Er schont seine Fettreserven und nutzt stattdessen die zugeführten Kohlenhydrate. Damit hätte das Training keinen dahingehenden Effekt, der Fettverbrennung mehr.

BIrotEherh%ood


Na ja. Der Vorwurf ich sei ein "Discopumper" geht ja schon aus zwei Gründen daneben:

Erstens war ich das letzte Mal von 15 Jahren in einer Disco. Zweitens handelt es sich um "Discopumper" um meinst junge Leute die verbotene Substanzen zu sich nehmen um ihre Muskeln aufzupumpen (z.B. Anabolika und dergleichen), demgegenüber nehme ich im Unterschied zu dir ja nicht einmal Nahrungsergänzungsmittel!

Gut, dass du ewig nicht mehr in der Disco warst ist ein punkt für dich, obwohl man das ja auch eher als metapher verstehen kann ;-).

Aber leute, die extrem auf ihre Bauchmuskeln achten und für diese alles tun würden haben weitestgehend diese Bezeichnung. Das hat nichts mit Leuten zutun, die Anabolica oder andere Hormone zu sich nehmen. Und mit Nahrungsergänzungsmitteln auch nicht. Warum das bei dir so einen schlechten Ruf genießt ist mir eh ein Rätsel. Liegt es am Neid oder daran, dass du es dir selber nicht richtig getraust?

Es ist nichts schlimmes daran, irgendwelche nahrungsergänzungsmittel oder Eiweißergänzungen zu sich zu nehmen. Denn ohne diese wäre das Trainingspensum teilweise garnicht möglich oder erst in einer viel längeren zeit erreichbar.

BOrotsher'hood


Ich teile deine Meinung nicht! Nach dem Training solltest du Proteine zu dir nehmen und viel Wasser. Was bedeutet den kataboler Zustand? Katabolisch bedeutet, dass Muskelmasse abgebaut wird! Es werden Proteine abgebaut! Aber keine Kohlenhydrate! Wenn nach dem Training die Muskeln "aufgepumpt", bzw. durch das Training gereizt sind, benötigen sie eine Verstärkung. Die Muskeln müssen wachsen, und dazu benötigen sie Proteine! Wachsen tun sie übrigens in der Ruhephase! Die notwendigen Kohlenhydrate die durch den Sport verbrannt wurden, soll die Leber aus dem vorhandenen Körperfett zurückverwandeln und dem Körper zur Verfügung stellen. Wann dann, wenn nicht nach dem Training? Führst du jedoch Kohlenhydrate von außen zu, findet keine Fettverbrennung mehr statt. Weshalb sollte der Körper sein Körperfett verbrennen? Er schont seine Fettreserven und nutzt stattdessen die zugeführten Kohlenhydrate. Damit hätte das Training keinen dahingehenden Effekt, der Fettverbrennung mehr.

Es ist mir relativ egal, ob du diese meinung teilst. Es ist ein wissenschaftlich anerkannter Fakt. Daran wirst du nichts ändern. Wasser nehme ich während des Trainings schon genug zu mir und bei 1 Liter pro 20kg Körpergewicht bin ich mehr als auf der sicheren Seite. Aber es wird dir doch logisch erscheinen, dass man für Krafttraining Energie benötigt oder? Und diese wird aus den Energiereserven der Muskelzellen genommen und danach aus dem Fett. Diese Energiespeicher müssen sich aber nach dem Training wieder auffüllen. Und dafür nimmt der Körper Muskeln, sofern er keine Kohlenhydrate in Form von Maltose oder Ähnlichem zur Verfügung hat. Ich kann dir tausende Links geben, wo das drin steht. Du versuchst hier verzweifelt gegen etwas anzukämpfen, wovon du anscheinend keine Ahnung hast. Also nimm es mir nicht übel, wenn ich das so sagen muss, aber bitte verbreite hier nicht solche Unwahrheiten, denn da werde ich grantig.

Hier paar Links für kohlenhydrate nach dem Training:

[[http://www.bodybuilding-depot.de/shop/ernaehrung-muskelaufbau-mahlzeit-nach-dem-training.html]]

[[http://www.professionell-fitness.de/ratgeber/alles-zu-kohlenhydrate-aufgaben-warum-wieviel-wo.htm]]

[[http://www.team-andro.com/phpBB3/kohlenhydrate-nach-dem-krafttraining-t63016.html]]

[[http://www.muskelschmiede.de/forum/52637-bersicht-der-verschiedenen-zuckerarten.html]]

Oder schreib einen beitrag in ein Forum rein, wie Muskelschmiede oder sowas. Dort kannst du dann diese Äußerung nochmal tätigen und dich dann mal mit den leuten unterhalten. Nur leider wird dir dort kein Mensch mehr unterstützen, weil es einfach falsch ist.

h{awexha


Mr Lover Lover:

Die notwendigen Kohlenhydrate die durch den Sport verbrannt wurden, soll die Leber aus dem vorhandenen Körperfett zurückverwandeln

:)^ :(v

Das geht leider nicht. Die einigen Organismen, die aus Fettsäuren Kohlenhydrate herstellen können sind keimende Samen (brauchen Glucose zur Herstellung der divresen Glykane in ihren Zellwänden)

Post workout nutrition mit schnellen Kohlenhydraten ist schon gut dokumentiert. Ich denke Maltodextrin ist das offiziell das Best-Angesehene für diesen Zweck, vor Enfachzucker, Glucoe (Dextrose) wegen der geringeren Teilchenzahl bzw. osmotischen Belastung

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH