» »

Laktosefreie bzw. laktosearme Ernährung, wo günstig?

P$uattxel


Ich würde mich bei Libase gerne anmelden. Aber ich finde das Impressum nicht. Im Moment wird da was umgestellt und ich kann mich nur über e-Mail registrieren. Wo ist das Impressum zu finden?

mjeklaxj


in etwa so, wie gesagt, kann mich nur so schwammig erinnern...

P+utttel


Es war doch noch ein Teststreifen in der Trommel. der BZ ist bei 90 mg/dl und ich werd jetzt was essen und mir ne Wärmflasche machen

mnelxaj


*:) na dann wünsch ich dir gute besserung

PGuttxel


danke, ich hab mir schon toast und kaffee gemacht @:) dann gehts mir bestimmt gleich besser... nur werd ich wohl wieder blähungen und so bekommen.. naja... ich weiß ja dann 100 %ig bescheid ]:D Danke für Dein Nachfragen, "Zuhören" und für die Hilfe @:)

m<elaxj


gern geschehen @:)

wirst schon sehen, wennst dich damit angefreundet hast wird das leben wieder schön ;-D

pass auf, dass im toast kein milchzucker versteckt ist ]:D

Pdutxtel


Hab ich schon nachgeschaut ]:D Und ich esse Sojola Margarine drauf und Schinkenspicker und Minus L Frischkäse und Putenbrust und Haselnuss-Kakao-Creme.. alles ohne Laktose ;-D Im Kaffee habe ich ´Minus L Kaffeesahne :-) :)z :)^

m.elaxj


:)^ :)^ :)^

Super ;-D

dem Milchzucker ein schnippchen geschlagen ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH