» »

5 Kilo abnehmen durch Sport + gesunde Ernährung, wer macht mit?

*fKrümexl*


Naja... ich denke 2 mal die Woche ist auch schon okay... wenn auch erstmal fürs Körpergefühl.

Ansonsten die richtige Kleidung anziehen und los gehts. Aber bei schlechtem Wetter kann ich mich auch nicht immer motivieren

Gcänseb)lümplexin


Ich meine mit schlechtem Wetter richtig regen und sowas... und ich will nicht krank werden...

*Pley#oxu*


ich hab heute gegessen:

Frühstück

2 scheiben brot mit tomate, salat und eine mit honig

Mittagessen

Zucchini-Aubergine-Mohrrüben-Reispfanne

Abends

Salat (Feldsalat, 2 Tomate, 1 Ei (ohne Eigelb)

2 Äpfel

1 Birne

hört sich heute ja mal voll gesund an! und ich war auch noch joggen (45 min)

G4änseb&lümleixn


45 min Walken

*gKrüm&elS*


@ leyou

Hört sich aber auch lecker an!

Mein Tag heute:

Frühstück: Müsli (1/2 Apfel, 1/4 Banane, Haferflocken, Früchtemüsli, Sojamilch, Honig)

Mittag: 1 Schale gem. Salat, 1 Vollkornbrötchen mit Kräuterfrischkäse, 1 Balisto

Nachmittag /Abend: 1 1/2 Schalen Milchreis mit 1/2 Apfel und Zimt

1 Scheibe Brot mit Käse, Putenbrust und Senf, paar Essiggurken

gleich noch ein paar getrocknete Granberries

Ich habe das Gefühl, ich esse immernoch zuviel!

Hab erst 100 g abgenommen und will doch endlich unter die 60. (Heute warens 60,1)

Und zu Sport konnte ich mich heute gar nicht motivieren... :-(

Hoffe bei euch war´s besser

Viele Grüße

*:)

DVrxama=queen3~33


Huhu *:)

ich war heute zum ersten Mal bei dem Bodystyle&Aerobic Kurs....Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht und ich werde das jetzt eine zeit lang machen...

G6änse&blümlxein


Ich hab in 2 Tagen 2 Kilo abgenommen und außer dass ich weniger gegessen hab, weil ich nicht so den Appetit habe hab ich nichts gemacht, wie kann das sein?

*jley-ou*


mein tag war heute leider ungesünder als geplant, mit hefezopf zum frühstück und grießbrei mit apfelmus zum mittag (und eine gaaanz kleine Schale Müsli und ein bissche Erbsenpüree). zum abendbrot habe ich dann zwei tomaten und eine möhre gegessen und zwei stück fettreduzierten camembert (den von aldi :) ).

Hab heut noch 1 h Ballett gemacht, aber irgendwie tut sich bei mir auch nicht so richtig was... :°(

G^änsebl>ümlxein


Ich habs Muskelkater... dabei war ich extra nur walken weil ich dachte dann wirds nicht so schlimm

e-lvla_x4


Das mit dem Foto von sich selber in Idealzeiten als Ansporn find ich ne super Idee!!

Mein Problem ist, dass wenn ich mit Abnehmen anfange, dauernd auf die Waage gehe und den Bogen überspanne und nicht wieder aufhören kann. So 3 kg weniger wären mein Ziel. Aber ich habe Angst, dass das wieder ein Selbstläufer wird und ich erst wieder aufhöre, wenn mir die Haare büschelweise ausfallen. Als ich vor 2 Jahren abgenommen habe, setzte ich mir ein Ziel, das ich immer weiter unterwanderte. Mit meinen 173 wollte ich zunächst 65 kg wiegen, als ich 62 wog, strebte ich 60 an, dann 57...

Möglicherweise bin ich in eurem Kreis nicht geeignet und kann mir nur manchmal Tipps abschauen?

TLatxti74


Guten Morgen,

mein Tag war gestern glaube ganz erfolgreich,

Morgens ein Glas Buttermilch+Kaffee

Mittags Vollkornbrötchen mit Frischkäse + Salat

Nachmittags 1 Apfel+ 2 Pralinen( hab ich von ner lieben Kundin geschenkt bekommen :-D )

Abends Käse-Vollkornbrot + Feierabendbierchen |-o

Sport: 9 Stunden auf den Beinen auf Arbeit Trepp auf Trepp ab, es war furchtbar viel los %-|

Heute Morgen:

Kaffee bis jetzt, mal schauen was ich mir jetzt zum Essen mach, wahrscheinlich Obst-Teller und dazu Tee

heute Mittag gibts frisches Holzofen-Vollkornbrot vom Müller, hmmm, den gibts nur Donnerstags, mit Butter noch warm aus aus dem Ofen, da brauchts nix mehr dazu :)z

Heute Abend mach ich meinen Herren Pfannkuchen, da werd ich mir natürlich auch einen gönnen.

Hab heute Bürotag und deswegen ganz fest Situps eingeplant, aber erst mal muss ich hier was Arbeiten *:)

ewlis`abet<h246x1


so, nun auch von mir mein gestriger Tag:

Morgens: ein Brot und ein Müsli

VM: 1 Apfel

Mittag: Kräutercremesuppe (hätt ich mir vll. sparen können) und Gemüslaibchen

Abends: 1 Marmeladebrot und 1 Joghurt

dafür war ich gestern im Fitnessstudio. Hab zwar nicht viel gemacht, dafür hab ich meinen neuen Trainingsplan bekommen. Jetzt kann ich mir auch meine Zunahme trotz trainieren erklären. Hab extrem an Muskelmasse zugelegt und muss jetzt mehr Ausdauersport machen :-) Hoffentlich funktionierts.

*UKrü[melx*


@ Elisabeth

ich find das ist ganz schön wenig, was du gegessen hast

Mein Tag war aber auch nicht so toll:

Frühstück: 1 Scheibe Brot mit Quark und Marmelade, 1/2 Scheibe mit Hüttenkäse und Marmelade

1 Orange, 1 Tasse Kaffee

ZM: 1 Kaffee mit Milch

Mittag: 1 Schale gem. Salat, 1 Brezel mit Stückchen Butter, 1 Balisto :=o

ZM: 6 Kekse |-o, 1 Banane, 1 Mohnstange |-o |-o |-o

jaja...es ist nicht leicht, aber ich gebe nicht auf!!!!:)z

dYun*kelelfxe67


hallo Leute,

morgen ist Wiegetag ;-) Ich habe die berechtigte Hoffnung etwas besser als letzte Woche dazustehen :=o Eben gab es Meeresspaghetti- sehr fettarm,ja ja!:)^ War davor noch mit meiner Tochter schwimmen und gleich gibt´s noch etwas Yoga. Ich melde mich dann morgen früh mit den neuesten Messergebnissen *:) Und denkt daran: Nicht soviel naschen :p> :p>

T~aCtptix74


melde mich dann morgen früh mit den neuesten Messergebnissen

ich mich auch..... wobei mir da 8-) zzz *:) bei etwas mulmig ist, hab das Gefühl, da hat sich nix getan, aber Gewicht halten wäre ja auch ok. ;-) ;-D |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH