» »

5 Kilo abnehmen durch Sport + gesunde Ernährung, wer macht mit?

D|ramaqu@eenx333


Meine Waage spinnt glaube ich im Moment ein bißchen.

Letzte Woche hat sie mir noch 58.2 Kilo angzeigt und diese Woche nur noch 57.2 Kilo.

Kann irgendwie nicht stimmen...

S8chmFettearlingP874


hab schon sooo lange nich mehr geschrieben..aber -oh wunder- ich hab 4 kg abgenommen und ich freu mich wie ein schneekönig! 53,5 kg juhuuu :)= :)^

hzelp ljexss


Meine Waage hat heute 62,6 kg angezeigt :-D Also wären es an die 0,4 kg in einer Woche :)^ Vllt. wären es ja eigentlich noch 100-200 g weniger, wenn ich nicht meine Tage hätte

Also, auf in die neue Runde :-D @:) :)*

Habt einen schönen Tag und viel Erfolg in der neuen Woche @:) :)*

bt-baZllpla"yerin


soo ich meld mich auch mal wieder ;-)

hatte amw e geburtstag und da gabs reichliche essen und kuchen und das hat sich leider auch auf der waage niedergeschlagen. hab ca 0,3 kg zugenommen. aber ehrlich gesagt hat es mich auch nicht gewundert.

dafür jetzt heute mal net so viel

fs: 1 brötchen halb mit marmelade, die andere hälfte mit käse, 1 tasse milch

m: kohlrabi mit kartoffeln(bisschen reibekäse light), 1 scheibe schinken

zm: 1 tasse kaffee, 1 schokoapfelring, 1 schokoaprikose, 1 praline

heute abend nen joghurt und obst(wassermelone, pfirsich, ananas)

dann werd ich heute noch krafttraining(1 std) machen.

b3-ball=pla`yerxin


soo wurde doch etwas mehr, aber ist noch im bereich.

halbes mc flurry magnum brownie, 1 körnerbrötchen mit frsichkäse und schnittlauch, tomate

DWramaqZuee?n333


Oh, mein Tag war heute nicht so gut. Ich war viel unterwegs.

Morgens: Portion Haferflocken mit einem halben Naturjoghurt, einer Banane, Haferkissen und Milch

Mittagessen: 1 Schokoladeneisbecher

Abendesen: 1 Kugel Eis Quark-Berry

Sport: 20 Minuten Fahrrad fahren

hEelp l@exss


Guten Morgen,

mein Tag gestern war auch nicht der Beste, eher "ungesund". Noch dazu hab ich keinen Sport gemacht. Mir

war´s einfach nicht danach, war schlapp und hatte doofe, dolle Regelschmerzen %-|

FS: 1 Tasse Kaba, 1 Scheibe Schwarzbrot mit Marmelade, 1 Scheibe Weißbrot mit wenig Nutella

M: Naturjoghurt, mit 3/4 Apfel u. 1/2 Banane

ZM: 1/4 Apfel u. 1/ 2 Banane

A: Hochzeitsuppe mit Grießklößchen u. Suppenmaultaschen, 1 Portion Bananenquark (selbst gemacht - Quark, Zucker, Sahne, Bananen etc...) + 1 Cornetto Mini (Schoko)

ZM: 1/2 Apfel, 3/4 Saitenwurst + 1/2 Schwarzbrot + kl. Tasse Kaffe mit wenig Milch

Heute:

FS: 2 kleinere Scheiben Vollkornbrot mit Marmelade, 1 Tasse Kaba

HPonirgZbxlatt


So, Freunde der Nacht, jetzt wage ich auch diesen Schritt. Ich will schon länger etwas abnehmen, habe aber nie die Kurve gekriegt. Heute ist es wohl soweit :)

Ich bin 1,68 m groß und wiege 62 kg. Ich bin nicht dick, aber ich würde gerne wieder auf die 55 kg kommen, die ich mal hatte. Hab mich dabei wohler gefühlt. Ich habe recht stabile Oberschenkel und würde gerne wieder kurze Hosen tragen...

Und wenn ich hier immer Bericht ablegen "muss", dann hoffe ich, dass mein Durchhaltevermögen nicht so schnell versagt ;-)

Habe es schon mehrmals versucht, aber nach ein paar Tagen war der Ofen aus.

Ich treibe etwas Sport, ich gehe reiten und schwimmen. Also ganz unsportlich bin ich nicht, vielleicht gehe ich demnächst auch mal joggen.

Werde berichten! Drückt mir die Daumen.

D~ramalqueen3x33


Willkommen, Honigblatt *:)

hselp lxess


Hallo Honigblatt - willkommen.

So, mein Tagesplan schon wieder im Eimer %-| Mein Chef hat schon wieder Runde Eis ausgegeben, Magnum mit weißer Schokolade ! War ja tierisch lecker und super nett, aber nicht forderlich, absolut nicht.

Naja, heute werde ich zu Hause eh nur ne Brezel, mit bisschen Räucherfisch, Tomaten u. Gurken essen. Das gleicht das Eis wieder aus zumindest fällt dann der Tag nicht all zu heftig aus!

b|-bCallpBla7yerxin


also bis jez ist mein tag noch zu wenig, aber irgendwie war mir bis ca 13 uhr schlecht und dann musste ich mich zu dem brötchen echt überwinden

fs: 3 el müsli mit pfirsich, 1 tasse milch

m: 1 körnerbrötchen mit käse, 1 milchschnitte, stück schokoananas

werden jez was essen gehn-burger mit wedges

sport: 2000 m, 5mal weitsrpung, 100 m sprint, 5 kugel stoßen, min 10 an die hürden gelaufen bis es geklappt hat

WSandLels{tern


So ich hatte die letzten Tage so gar keine Lust alles aufzuschreiben was ich esse.

Zu viel wars aber sicher nicht. Mittlerweile kann ichs ganz gut schätzen und hab sogar zusätzlich noch was gegessen damit es nicht zu wenig wird.

Heute war ich zum ersten mal laufen.

Es ist so furchtbar ich habe absolut keine Kondition es ist langweilig und mitkommen tut keiner mit mir also muss ich das alleine durchziehen.

Ich war 30 min laufen die vergehen zum Glück recht schnell. Leider ist bei uns alles seehr bergig. Die ersten 10 Minuten gingen super dann kam eine ziemlich heftige Steigung (ich wüsste keine Strecke wo es die nicht gibt) Ich war komplett fertig als ich oben war. Naja zumindest bin ich dann komplett runter gelaufen und zurück nach Hause auf einer Strecke mit leichter Steigung da hat sich das ganze beruhigt.

Ich habe immer versucht 1 Lied zu laufen und 1 Lied zu gehen. Manchmal bin ich auch nur ein halbes Lied gegangen weils mir zu langweilig wurde.

Woande`lstuern


Mist zu früh abgeschickt.

Ich werde das jetzt jeden Tag machen und wenn nötig auch ausweiten so lange bis ich 55 Kilo habe. Wer weiß vielleicht macht es mir ja Spaß bis da hin oder es ist schon so sehr Gewohnheit das ichs dann mit Freude weiter mache bis ich sterbe. Ich wünsche es mir.

sSummzert4ime85


Sooo, nach drei Wochen Urlaub an der Nordsee mit nur Sonne, schreibe ich auch wieder einmal...

Heute gab es zum Frühstück den Haferflocken-Obst-Mix, zum Mittag wird es Kartoffeln mit Sour Cream und Lachs geben und zum Abendessen Gurken-Tomaten-Mozzarella-Salat :)z Als Zwischenmahlzeit habe ich mir gerade noch eine Wassermelone gekauft.

Ich finde übrigens, dass freie Tage viel abnehm- und ernährungsfreundlicher sind als Arbeitstage. Zumindest ist es einfacher, vernünftig zu essen.

Genießt die Sonne :p>

W[andel*stexrn


Ich hoffe der Urlaub war schön und du konntest dich gut erholen.

Ich persönlich finde nicht das die Ernährung im Urlaub leichter ist bei mir ist das Gegenteil der Fall im Urlaub bin ich viel eher geneigt hier und dort was zu naschen. Vor allen weil ich mir denke: Ach den langen Urlaub gibts nur einmal im Jahr da kann man sich schon mal was gönnen schließlich soll er ja so schön wie möglich werden.

Und für mich ist ein Urlaub mit grummelnden Magen bzw. eher mit sehnsuchtsvollen Blicken zu anderen Menschen die sich Eis und Süßigkeiten gönnen die ich doch auch so gerne habe kein schöner Urlaub ]:D :p>

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH