» »

5 Kilo abnehmen durch Sport + gesunde Ernährung, wer macht mit?

Ssam=lemPa


@ Playerin

Wenn du nicht deine Ernährung komplett umstellst, wirst du immer Heißhunger behalten. Umstellen heißt, so vollwertig wie möglich essen: Müsli zum Frühstück, vollwertige Mahlzeiten und so weiter. Lies mal [[http://www.naturkost.de/basics/vollwertkost.htm hier]].

Ljo]elxi


von der voraussetzung ausgehend, dass dein körper aufgrund mangelnder ernährung den stoffwechsel nicht schon runter gefahren hat.

ringel78

diese Antwort hat Playerin auch schon bekommen bei einer Frage wie man den Stoffwechsel ankurbeln kann. ABer hilft glaube alles nichts

S4po*r7tlerxElfe


@ loerli

Mein Idealgewicht liegt bei 47 kilo. Berücksichtige bitte meine Größe. Laut BMI ist eben 47kg MEIN gewicht. Damit währe ich auch zufrieden.

Ich weiß dass man mit 28 nicht mehr ein Teenie ist und ein Weiblicher Körper ändert sich auch ständig. Das ist ok... ich werde nicht kämpfen um wieder 45kg zu wiegen. Aber 47kg währen schön. Wie gesagt, fünf flaschen wein über paar wochen schwemmen dich auf. Ich hatte eine Freundin die exakt die selben maße hatte wie ich. Sie sah untergewichtig aus mit ihren 45 kilo. Ich dagegen sah normal aus. Ich lernte sie auf einer Ambulanten Therapie kennen.

Einen Menschen Individuell zu beurteilen und nicht nur nach Zahlen ist eine Kunst... es musste einfach jeder zugeben das mein Gewicht ok war, ihres dagegen einfach zu wenig! Ich hab dann trotzdem noch etwas zugenommen, ist ja klar wenn mann dem körper sämtiche wichtige sachen durch kotzen entzieht. Da bunkert der körper eben und man wird "fett". Ich vermute stark das dies mein Problem ist und diese kilos will ich abnehmen.

Ich hoffe nicht das dies ein Tread ist in dem Frauen anderen Frauen sagen wollen was deren wohlfühlgewicht ist. Natürlich ich bin mir sicher es gibt hier auch Frauen die 20kg für sich angemessen finden. Da müssen wir nicht drüber diskutieren.

Wenn ich es hinbekomme eine hübsche Figur durchs Training mit 52 kg zu "Zaubern" dann bin ich auch zufrieden! Momentan stören mich meine Hüften, mein Bauch und meine Reiterhosen.. aber die Reiterhosen, mit denen muss ich mich abfinde.

S\portleArElfxe


ihr antwortet so schnell das ist ja der Hammer!

Also das Almased beim Abnehmen hilft weiß ich nicht wirklich. Aber ich fühl mich super wohl damit! Irgendwie fitter!

Der alkohol ist leider ein riesen Problem. Ich bin alki und Drogensüchtig. Und Sport mache ich dennoch. Sollte ich nicht da mein Körper schwach ist, aber meiner Psyche tuts gut.

swummeQrLtim8e85


vorab will ich sagen, dass ich nicht weiß, wie es ist, alkohol- und drogenabhängig zu sein, aber dadurch, dass du sport machst, tust du doch schon was für deine psyche. ausdauersport ist doch richtig gut dafür. arbeitest du denn? hast du einen regelmäßigen tagesablauf?

mSaus;efusxses


@ SportlerElfe

Schon mal in Erwägung gezogen erstmal Dein Leben in den Griff zu bekommen und endlich erwachsen werden und begreifen das weder Drogen noch Alkohol noch Eßstörungen irgendetwas an Deinen Problemen ändert.

Lerne Deine Problem wie ein erwachsener mensch zu behandeln.

b5-balElplJayerxin


fs: 2 scheiben sesamknäcke mit körnigem frischkäse und marmelade, 1 tasse milch,

zm: 1 kl birne und 100 gr 1,5% fett pfirsichjoghurt

m: chinesisches gemüse(selbstgemacht), reis und paar stücke putensteak

heute abend wahrscheinlich obst, joghurt

natürlich kam ma wieder doch was süßes dazu :-(

2 danish buttercookies, halbes merci, 1 nugatpraline, 3 gummibärchen

sport:15 min joggen, 90 min basketballtraining, 45 min rad fahren

ok ab morgen werde ich versuchen mein frühstück vollwertiger zu gestalten. denn mein mittagessen halte ich meistens für recht gut.

s2ummer+timex85


irgendwie versteh ich nicht, warum du, playerin, immer noch postest, was du isst... ich hab mir jetzt mal die mühe gemacht, zumindest die letzten 30 seiten dieses threads zu lesen und alle versuchen dir tipps zu geben, aber du setzt keinen einzigen um. und wenn du wirklich so unglücklich mit deiner figur wärst, hättest du dir die alle gut gemeinten tipps längst zu herzen genommen. wobei man ja auch sagen muss, dass du gertenschlank bist!!! und denk dran, dass ein vollwertiges frühstück, zumindest bei mir, so lange anhält, dass du zum einen keine zwischchenmahlzeit brauchst und wenn du gesund essen würdest, hättest du auch nicht diesen heißhunger... heißhunger bekommt man doch nur, wenn einem etwas fehlt...

dein mittagessen find ich aber trotzdem gut *:)

P"feff$ermiRnizliköxr


oh mein Gott, 3 Gummibärchen bei dem Sportprogramm %-|

S,nookxey


Wie ist das überhaupt bei dir Snooker hast du jetzt dein wunschgewicht?

Naja, fast. Beim letzten Wiegen hatte ich 60kg. Ich will auf 58kg und bin ganz nah dran. die Frage ist, ob ich das dann halten kann, weil ich jetzt gezwungenermaßen abnehme. Wurde an den Zähnen operiert (Wurzel-OP an beiden Seiten) und weil die das auch von der Gaumenseite aufschneiden und nähen mussten, kann ich seit 3 Tagen nur flüssige Nahrung aufnehmen. Ernähre mich momentan hauptsächlich von Suppe und Naturjoghurt...

Kann erst in ein paar Tagen weiche Nahrung essen. Brötchen etc. sind erst in 10 Tagen möglich. Am Tag der OP habe ich gar nichts essen können vor lauter Schmerzen :-(

SUnoWokexy


Die 60 kann ich aber definitiv halten, weil ich extrem langsam abgenommen habe.

D$ra-m7aqueenx333


Hui, ihr habt aber wieder viel gepostet! Ich muss summertime85 zustimmen, was Du hier postest playerin, da fehlen mir bei deinem Essverhalten echt die Worte. Du isst so wenig und machst sehr viel Sport das ist total ungesund. Ich bin zwar noch jung, aber ein bißchen verstehe ich auch von Ernährung.

Mein Tag heute

Morgens: 2 Scheiben Vollkornbrot mit Nutella

Schule: 1 Laugenbrötchen mit Käse, Salat, Tomate und Gurke

Zwischendurch: 2 Balisto

Abends: 1 Stück Hähnchen nach Tessiner Art

Vielleicht werde ich heute noch Sport machen mal sehen, wie es zeitlich so passt.

Sunoovkey


Ich hab schon mal gesagt, dass es sich bei b-ballplayerin sehr nach gezügeltem Essverhalten anhört. Klingt immer, als hätte sie eine Diätgrenze in ihrem Kopf und wenn sie diese überschreitet, gibts einen Fressanfall. Normales Essverhalten sieht man höchst selten. Entweder, sie isst zu wenig oder zuviel (wobei zuviel auch nicht so recht stimmt, wenn man mal bedenkt, wieviel Sport sie macht). Ein normales Hunger- und Sättigungsgefühl scheint es bei ihr auch nicht mehr zu geben. Ich finde das ziemlich bedenklich ":/

WOandMelstexrn


So zu den Fragen:

Ich bin 19 Jahre alt. Und habe jetzt beim letzten Freitags-wiegen 65 Kilo gehabt. Ich habe aber mit 62 Kilo hier angefangen also habe ich zugenommen. Das komische ist gestern hab ich mich interessenshalber auf die Waage gestellt da zeigte sie auf einmal 63 Kilo %-|

Schilddrüse:

06.07.10

TSH 2.030 [0,27 -4,20]

fT4 1.22 [0,88 -1,80]

fT3 4,25 [2,40-7,80]

Die Werte sind unter 50 Mycrogramm genommen jetzt nehme ich 65.

Elektrolyte

Eisen 74 [60-140]

Ferritin 21> [30-400]

Die Eisenwerte sind gut gestiegen am Anfang hatte ich Eisen: 30 und Ferritin 9 das war im Februar. Seitdem nehme ich jeden Tag Eisentabletten.

Mit meinem Hausarzt habe ich geredet bezüglich abnehmen. Der hat mich nicht so recht ernst genommen und nur gesagt ich sollte weiterhin Kalorien zählen und versuchen durch Sport und noch weniger essen ein größeres Defizit an Kalorien zu erlangen dann müsste ich sicher abnehmen.

Ich denke er hat nicht erkannt wie ernst es mir ist und das ich mich auch wirklich an das halte was ich ihm gesagt habe. Ich denke der dachte sich: Die isst sicher mehr und macht dann nur sporadisch Sport.

Snookey

Aua das hört sich richtig Schmerzhaft an :°_

Aber wenigstens hast dus hoffentlich bald hinter dir. :)* :)*

Vielleicht kannst dus ja halten wünschen würde ich es dir =)

Ich will versuchen wieder mehr zu essen aber ein Joghurt und ein Apfel stehen schon 1h vor mir damit ich jetzt auch am Abend wieder was esse und ich hab einfach keinen Bock das zu essen kein Hunger :|N

W2andGelstxern


Achja bin 1.65 groß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH