» »

5 Kilo abnehmen durch Sport + gesunde Ernährung, wer macht mit?

W$and0elstxern


Krümel du musst ja nicht von heute auf Morgen alles abstellen. Als ich nur mehr Wasser getrunken habe und nix mehr genascht hab ich das auch nicht strikt abgestellt. Sondern langsam.

Am Anfang nur mehr ein Glas Eistee pro Tag zum Essen. Dann nur mehr Verdünnungssaft.

Irgendwann nur mehr Verdünnungssaft zum Essen und Wasser für die Arbeit und irgendwann nur mehr Wasser. (nur mal so als Beispiel)

So gewöhnt man sich langsam dran^^

*zKriümelx*


Ja, da hast du recht!

Ich bin da manchmal zu drastisch...

Ich hab mir auch vorgenommen, dass einmal am Tag naschen erlaubt ist. Mit der Zeit wirds dann hoffentlich nicht mehr jeden Tag nötig sein. Und immer nur eine Portion bei jedem Essen, damit´s übersichtlich bleibt.

Eine halbe Stunde Sport oder Bewegung am Tag und falls es mal nicht klappt, mindestens am nächsten Tag.

Hoffe es klappt so...

Ich muss mal dieses "Jetzt ist es auch egal"- Denken ablegen. Das habe ich oft, wenn ich mal nicht so gegessen habe, wie ich es mir eigentlich vorgenommen habe...

WjandWelRsterxn


Wie du selbst erkannt hast ich habe tatsächlich beobachtet ,dass man es mit der Zeit wirklich nicht mehr braucht wenn man es nicht radikal abstellt sondern langsam zurückfährt.

Wenn ich zB. radikal auf Eistee verzichtet habe, habe ich immer irgendwann einen Heiß"hunger" auf das Zeug gekriegt und irgendwann mal nachgegeben und eine ganze Flasche am Tag getrunken.

Als ich den Eistee langsam runtergefahren habe habe ich mit der Zeit festgestellt das ich gar kein Bedürfnis mehr danach habe bzw. das mir der Eistee gar nicht mehr so schmeckt wie früher wenn ich das Wasser mal satt hatte und ein Glas getrunken habe.

Ich habe die "jetzt ist es auch schon egal Mentalität eher weniger". Bei mir ist es eher die "Na ok heute noch morgen fang ich dann an Mentalität"

Mein Essen für heute:

1 Glas Eistee

1 Tasse Kaffee (die gibts immer am Wochenende) :)D

1 Brot mit Leberaufstrich

Jungrind mit Kartoffeln und dazu einen Salat mit Fisolen viel Zwiebel und Essig und Kernöl abgemacht.

SvnooQkey


Ganz verbieten führt nur zu Fressattacken. Deswegen sollte man sich besser bewusst was gönnen. Ich esse jeden Tag 1 Süßigkeit und spare mir einen Tag was auf, wenn ich mal an einem Tag 2 Sachen gegessen hab. Das mach ich jetzt schon länger mit meiner Schwester und das funktioniert echt gut ;-)

abyz9zxa


heeyy möchte auch mitmachen!!!!

Senookedy


Ich hab mal 1Jahr keine Süßigkeitn gegessen und hatte extreme Fressattacken, als ich es mir wieder erlaubt hab :|N

G:änse-blümlexin


Gänseblümlein (Alter?) Neu-Start: 05.03.10 Startgewicht: 59,0kg Größe: 1,65__**

05.03. 59.0kg

Ziel : 55,0 kg (noch 4,0 kg)

Leider alles falsch ;-D

Gänseblümlein (22) Neustart: 5.3.10 Startgewicht 53,00kg Größe 1,56

7.3. 52,9

Ziel 50,00 (noch 2,9kg) @:)

**Krümexl*


@ Wandelstern

Ha ha, die "Ich-fang-morgen-an-heute-ist´s-egal"-Mentalität hab ich auch noch zusätzlich ;-D

Nur hoffentlich ist es morgen der letzte "Neuanfang"... entweder man macht es sofort oder man macht es gar nicht...

aber an das langsam abgewöhnen möchte ich mich jetzt halten...

Morgen poste ich auch wieder brav meine Tagespläne. heute lohnt sich defintiv nicht...

ich wünsch euch allen eine gute Nacht!

Viele Liebe Grüße *:)

Gaänsebl,üm7lein


Ich war gestern 2 Std spazieren, gilt das auch als Sport?

GVäns/ebulümleixn


Achja das mit dem Glas Wasser hat nicht funktioniert.... mehr als 30 min zum warten hatte ich dann auch nicht ;-D

bX-ball{playerxin


hey leute

hatte die letzten tage leider keine zeit zu schreiben, aber wollt ja auch mitmachen=)

ich finde es auch besser am tag eine süßigkeit zu essen als gar keine, weil ich dann richtigen heißhunger bekomme und man dann definitiv mehr süßes ist.

naja ich poste dann meinen tag heute abend!!!

TRatti=7x4


Snookey

Ich finde die Liste gut und ich glaub auf Sweetstrawberry brauchst Du nicht warten, sie hat am 16.02 das letzte mal gepostet, hat vielleicht die Motivation verloren :-/

Gänseblümlein (Alter?) Neu-Start: 05.03.10 Startgewicht: 59,0kg Größe: 1,65__**

05.03. 59.0kg

Ziel : 55,0 kg (noch 4,0 kg)

dunkelelfe67 (Alter??) Neu-Start: 12.02.10 Startgewicht: 63,9kg Größe: 1,67

12.02. 63,9kg

19.02. 62,7kg

26.02. 63,7kg

05.03. 62,2kg

Ziel :?? kg (noch ?? kg)

*Krümel* (22) Neu-Start: 01.03.10 Startgewicht: 60,2kg Größe: 1,60

01.03. 59.0kg

05.03. 60,9kg

Ziel : 55,0 kg (noch ?? kg)

Tatti74 (35) Neu-Start: 15.02.10 Startgewicht: 59,0kg Größe: 1,65

15.02: 59.0kg

19.02: 58.0kg

26.02: 57,8kg

05.03: 57,8kg

Ziel : 55,0 kg (noch 2,8 kg)

Snookey: (20) Neu-Start: 05.03.10 Startgewicht: ? Größe: 1,72

05.03.10: ?

Ziel :58,0 kg (noch ? kg)

Hab Dir mal meine Daten korigiert-

Soo, bei mir gibts übers WE nichts abnehmförderliches zu berichten :|N Sonntag ist ja bei mir meine 'Fastfood-Tag' ;-D ohne den würde ichs glaub schnell aufgeben. Sportlich war auch nicht viel, ausser, dass wir gestern 4 Stunden durch den Zoo gelaufen sind, ist ja auch besser als auf dem Sofa rumzuhängen ;-D

Werd mich jetzt mal um den Haushalt kümmern, meine Sit-Ups aber vorher machen sonst wirds wieder nix |-o

d,un!kelxelfe67


hallo Leute

ich steh ja auch irgendwie auf der Stelle und dann waren wir gestern auch noch zum Grünkohlessen eingeladen und zum Kaffee gab´s Wickelkuchen :-o :-o Da machste gar nix... Wir waren zwar zwischendurch 1,5 Stunden mit dem Wauz spazieren, aber trotzdem hat mich das mal wieder ein halbes Kilo gekostet :°(

Heute Abend geh ich in´s Kino (Alice im Wunderland in 3D-geil!) und ich liebe doch Taccos mit Käsesauce - weiß gar nicht wie ich mir das verkneifen soll. Dank des Neuschnees und mangelnder Zeit ist´s immer noch nichts mit Joggen. Hunderunden, Yoga und Donnerstags Schwimmen ist alles was ich sportlich anbieten kann. Ist mir noch nie so schwer gefallen ein paar Kilos abzunehmen und dabei möchte ich im Sommer doch wieder meine Miniröckchen anziehen, aber nicht wenn ich mich zu fett fühle :|N Alt und Mini geht ja noch, aber alt und **fett** und mini?!? Neeeeeeeeeee

@ ayzza,

natürlich kannst du hier mitmachen, schreibe uns doch bitte ein wenig von dir @:)

Mädels ich grüße euch alle, auf eine fettarme neue Woche :)*

m>ini_m]axnu


hallo zusammen.

kann ich auch mitmachen?

also, ich bin 27 jahre alt, 164 cm groß, wog heute morgen 55,7 kg und möchte wieder auf 53 kg.

mit dem gewicht fühle ich mich am wohlsten.

hab mir fest vorgenommen wieder mit joggen anzufangen, sobald es das wetter zulässt.

also ich schätze mal in den nächsten zwei, drei wochen geht es los.

seit paar tagen steht mein stepper wieder vor dem fernseher. damit mache ich am tag ca. 20 minuten

(besser als gar nichts)

mein tag schaut eigentlich immer gleich aus:

frühstück: 1 schale müsli (bischen kellogs kornflakes - die normalen, 2 el haferflocken mit fettarmer milch)

1 tasse kaffee (schwarz)

mittag: 2 brote mit wurst und käse, 1 apfel evtl noch obst - wenn ich noch mehr daheim habe

abend: irgendwas warmes (verschieden, was gerade da ist)

und dann geht es meist los mit süßigkeiten. das ist mein problem.

trinken: meistens 2 l wasser und tee (ungesüßt)

die süßigkeiten müssten reduziert werden, und eben joggen zusätzlich. dann sollte ich damit eigentlich wieder auf mein wunschgewicht kommen.

oder kann ich noch etwas verbessern?

lg manu

TOatUti7x4


Hallo Mädels,

Sit-Ups sind gemacht und 10min auf dem Trampolin von meinem Großen hab ich auch noch untergebracht :)^ aufgeräumt, gebügelt, Essen für morgen und übermorgen vorgekocht, da bin ich nämlich arbeiten, jetzt schleif ich den Müll raus, schau nach unserem Lehrling, hol mir den neuen Kursplan aus dem Fitness-Studio und dann hol ich meine Jungs aus dem KiGa. Ach, nen Liter Tee hab ich getrunken und ein belegtes Brot mit Salami und Käse, heute abend gibts Fischstäbchen, Salzkartoffeln und Salat, heute Nachmittag versuch ich mit Obst über die Runden zu kommen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH