» »

Wieviel Kalorien haben Pommes nun wirklich?

pzeiskxopf hat die Diskussion gestartet


100g rohe Pommes haben 142 kcal, 24g KH und 5g Fett.

Wenn man im Internet nach fertigen, also frittierten, Pommes googelt, kommen Angaben von etwa 280 kcal, 48g KH und 13g Fett.

Wie kommt es dazu, dass der KH-Gehalt auf das Doppelte hinaussteigt?

Oder liegt es daran, dass aus 100g rohen Pommes nur noch 50g frittierte Pommes werden?

Wenn das der Fall ist, müsste man sogar die Angaben für frittierte Pommes ändern.

Wenn man also nun 250g rohe Pommes in den Topf voll Kokosöl haut, wären das nach der Rechnung nur noch 125g frittierte Pommes. Dadurch wären es also keine 700 kcal mehr (280 kcal * 2,5 (250g)), sondern lediglich 350 kcal (280 kcal * 1,25 (125g)).

Mit anderen Worten: Pommes sind SEHR kalorien- und fettarm, jedoch stark kohlenhydratreich.

Wenn 100g rohe Pommes 5g Fett haben und beim Frittieren die Hälfte des Gewichtes verloren geht, wären es 10g Fett. Bei der Angabe von 13g Fett nehmen Pommes also lediglich 3g Fett zusätzlich auf.

Pommes sind demnach leider sehr fettarm. Und vor allem eben leider auch noch kalorienarm.


Also, was stimmt nun?

Wenn ich 250g rohe Pommes frittiere - wie viele Kalorien hat diese Portion denn nun wirklich?

350 oder 700? Bei nur 350 kcal lohnt sich der Aufwand gar nicht mal und man kann lieber etwas anderes essen.

Erst bei den 700 kcal würde sich das Essen von Pommes lohnen.

Antworten
P[flegqetussi


wenn du pommes frittierst, haben sie durch das Fett natürlich mehr Kalorien als unfrittiert

J'un[dal{ia


Rohe Pommes sind rohe Kartoffeln. Die haben gar kein Fett. :=o

J:undaxlia


Karoffeln haben jedenfalls eine hohe glykämische Last. Heißt: Der Blutzucker steigt lange an und der nächste Hunger kommt schneller, als man denkt.....

pOeisk&opf


Meine Frage ist damit jedoch nicht beantwortet *:)

P}fle1g`e\tuHssi


1 Portion (150 g) frittierte Pommes Frites enthalten:

Brennwert 1830 kJ

Kalorien 437 kcal

Fett 19,5 g

Kohlenhydrate 66 g

Protein 9 g

ppeisk_opxf


Die Frage ist nun, wie es mit dem Gewicht ausschaut? (siehe Fragestellung oben)

D-erS^chonWileder


Ich habe deine Rechnung nicht nachvollzogen, weil mir bereits die Grundangabe fehlt: Was verstehst du unter rohen Pommes?

Kartoffeln müssen zweimal frittiert werden. TK-Pommes haben meist ein Fritierbad hinter sich und sind für die Friteuse gedacht. Backofen-Pommes jedoch haben im rohen Zustand mehr Fett als TH-Pommes sind jedoch als Endprodukt tatsächlich nicht annähernd so kalorienreich wie der Stammtisch gerne denkt. Sie verlieren im Backofen Gewicht (=Wasser), aber auf dem Backpapier auch einen Teil des Fetts. Das Problem ist höchstens die Soße.

Übrigens gilt das Gleiche für Hamburger und Cheeseburger. Weniger Kalorien als so mancher Salat (wegen der Salatsoße) und von allen Fastfoodsachen noch das beste.

p'eijsVkopxf


Unter rohen Pommes verstehe ich die normalen Pommes vom Discounter, welche in etwas Öl vorfrittiert sind (Zutaten: Kartoffeln, Öl).

BQüchejrwürmcxhen


Pommes sind SEHR kalorien- und fettarm

Wie kommst du darauf? Gekochte Kartoffeln sind im Vergleich deutlich kalorien- und fettärmer ;-)

Klar verlieren Kartoffeln beim Erhitzen Flüssigkeit. Das schlägt sich dann halt auch in den Nährwerttabellen nieder.

S>amldema


Wenn man die vorfrittierten im Backofen macht, kommen keine Kalorien mehr dazu.

saystMematxiker


genau, es gibt auch light-pommes

Bxüche[rwürfmcheSn


Ja, die wären auch meiner Meinung nach die bessere Wahl!

sEystermaDtikZexr


100 kartoffel-chips z.b. haben 500 kcal = Faustregel, portion pommes 500 kcal meine ich

s{ystem=atLikexr


100 g chips sollte es heissen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH