» »

Blasse Haut wegen zu wenig Vitaminen ?

JMot4uelixa


also ich mag meine blasse haut.........ich vergleich mich halt mit schneewittchen, vampiren, porzelan, oder adeligen von früher........

künstliche bräune sieht eh leicht orangestichig aus......das find ich viel schlimmer.....

A]nonymxa1


Manche Menschen haben einfach eine helle Haut, ohne dass da irgendein Mangel dahinter steht.

Und helle Haut schaut auch nicht zwangsweise krank aus. Ich bin auch sehr hell, und habe weder Augenringe, noch schaue ich sonst irgendwie kränklich aus. Bzw. höchstens, wenn ich Farben trage, die einfach nicht zu meinem Hautton passen (wie etwa schwarze Oberteile....).

Umgekehrt kann auch dunkle Haut fahl und krank wirken.

Natürlich können auch Blutarmut, Eisenmangel oder sonstige Mangelerscheinungen zu blasser Haut führen. Vor allem, wenn Du früher nie blass warst. Wenn Du aber immer schon einfach eine helle Haut hattest, würde ich mir da keine Gedanken machen.

G%lamofurmauxs


... ja, denn wenn diene Haut nicht genügend Nährstoffe in Form von Vitaminen bekommt, dann wird sie schlecht durchblutet.

Du bist, was du isst. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH